Adventskalender - 13. Dezember 2014
Grüne Wirtschaft für weisse Weihnachten
publiziert: Samstag, 13. Dez 2014 / 00:00 Uhr / aktualisiert: Samstag, 13. Dez 2014 / 08:09 Uhr
«Insel zeigt nachhaltigen Spitalbetrieb»
«Insel zeigt nachhaltigen Spitalbetrieb»

Die Öbu - ein Firmenverband und Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften - setzt sich seit 25 Jahren für Nachhaltigkeit in Unternehmen ein. Denn die Entwicklung unserer Wirtschaft bestimmt massgeblich, ob unser Ressourcenverbrauch unaufhörlich ansteigt oder ob wir auch in Zukunft wieder weisse Weihnachten feiern dürfen.

1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Adventskalender Nachhaltige Entwicklung 2014
24 Fenster zur Nachhaltigkeit, von innovativen Unternehmen, NGOs und weiteren Partnern.
online-adventskalender.info

Proofit
Nachhaltig profitabel.
proofit.ch

400 x Nachhaltigkeit konkret

Vielleicht haben Sie LED-Kerzen am Weihnachtsbaum montiert, kaufen Äpfel statt Ananas, oder bleiben über die Festtage in der Schweiz, statt in die karibische Sonne zu pilgern? Für Ihr Engagement bedanken wir uns herzlich! Es trägt dazu bei, dass unsere Gesellschaft es schafft, mit den ihr zur Verfügung stehenden Ressourcen umzugehen. Doch neben einem gesellschaftlichen Umdenken braucht es auch neue Lösungen in Wirtschaft und Politik. Genau dort setzt das Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften Öbu an. Seit 25 Jahren fördert der Firmenverband mit seinen rund 400 Schweizer Unternehmen die Umsetzung nachhaltiger Ansätze in Unternehmen, denkt neue Lösungen an und setzt sich im Bundeshaus in Bern für entsprechende politische Rahmenbedingungen ein.

25 Jahre Erfahrung

Seit ihrer Gründung hat die Öbu - damals noch Schweizerische Vereinigung für ökologisch bewusste Unternehmensführung Ö.B.U. - einiges bewegt. Die Messung der Umweltbelastung in Unternehmen mit standardisierten Oekofaktoren war eines der ersten grossen Vorhaben. Das Instrument wird inzwischen in vielen Unternehmen eingesetzt und dieses Jahr in einer aktualisierten Version Ökofaktoren Schweiz publiziert. Auf der politischen Ebene hat sich die Öbu zum Beispiel für eine griffige und für Unternehmen umsetzbare Verordnung zur Reduktion der CO2-Emissionen eingesetzt.

Viele der gemachten Erfahrungen und konkreten Massnahmen in Unternehmen sind in das Online-Tool Proofit geflossen. Aktuelle Tools und Erfahrungen werden regelmässig an Networking-Apéros vertieft und interessierten Unternehmen vorgestellt. Zwei aktuelle Beispiele: Am Apéro «Insel zeigt nachhaltigen Spitalbetrieb» zeigte das Inselspital wie sie unter anderem durch die Wahl von neuen Stromquellen die Summe ihrer Umweltbelastungspunkte (UBP) um rund die Hälfte reduzieren konnte. Am Apéro «Ressorceneffizienz - tierisch wichtig für Unternehmen» stellte der Zoo Zürich seine Massnahmen zum Einsparen von Ressourcen vor. Experten präsentierten zudem zwei Instrumente - das Reffnet und den Oeko-Kompass - welche die Unternehmen bei dieser Aufgabe unterstützen.

(Gammarus/news.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die Ökonomen der Konjunkturforschungsstelle KOF der ... mehr lesen
Die bessere internationale Konjunktur und der private Konsum stützen die Wirtschaft.
Gruppenreisen auch in politisch instabile Regionen bietet Globetrotter in Zusammenarbeit mit swisspeace.
Gruppenreisen auch in politisch instabile Regionen bietet Globetrotter ...
Adventskalender - 24. Dezember 2014  Weihnachten - das Fest des Friedens? Bei den zahlreichen Konflikten auf dem Globus und den viele Menschen, die heute auf der Flucht sind, ist der Wunsch nach Frieden präsenter den je. Die Schweizerischen Friedensstiftung swisspeace untersucht die Frage, wie Unternehmen in Konfliktgebieten einen Beitrag zur Friedensförderung leisten können. mehr lesen 
Adventskalender - 23. Dezember 2014  Seit 2009 prämiert die Zürcher Kantonalbank kleine und mittlere Unternehmen, die einen ... mehr lesen  
Renggli: Moderner Holzbau im Einklang mit der Natur.
Adventskalender - 21. Dezember 2014  Cradle-to-Cradle, vor zwölf Jahren als Konzept von zwei Visionären entwickelt, ist weltweit zu einem Trend geworden: Güter, ... mehr lesen  
Die Freitag-Brüder haben jetzt auch Kleider auf den Markt gebracht.
1. Dezember 2. Dezember 3. Dezember 4. Dezember 5. Dezember 6. Dezember 7. Dezember 8. Dezember 9. Dezember 10. Dezember 11. Dezember 12. Dezember 13. Dezember 14. Dezember 15. Dezember 16. Dezember 17. Dezember 18. Dezember 19. Dezember 20. Dezember 21. Dezember 22. Dezember 23. Dezember 24. Dezember
Adventskalender nachhaltige Entwicklung 2014
Adventskalender 24 Fenster zur Nachhaltigkeit, von innovativen Unternehmen, NGOs und weiteren Partnern.
Titel Forum Teaser
  • kubra aus Berlin 3232
    Das Übliche Da wird ein Riesenbrimborium gemacht, um eine Begründung für neue ... Do, 08.12.11 01:08
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Advent Wie schön ist doch diese besinnliche Zeit vor Weihnachten, wenn wir uns ... Sa, 11.12.10 20:11
  • Magnus aus Gerlikon 1619
    Man sollte überhaupt nicht fliegen. Das ist ist ganz und gar nicht gut für die ... Do, 11.12.08 18:33
  • kaktus aus Heerbrugg 381
    Und die in der Luft? Immer ist das Auto im Visier der CO2-Umlenker und Steuer-Erfinder. Wie ... Do, 11.12.08 17:38
  • shimano aus Therwil 115
    Sehr Gut Ich finde es sehr gut, dass die Migros sich dafür einsetzt! Fr, 05.12.08 16:10
  • kubra aus Berlin 3232
    Nachhaltigkeit Anita Roddick hat mit Ihrem Body Shop und viel Engagement Werte ... Mi, 03.12.08 13:37
 
News
         
Wie erreicht man den potentiellen Konsumenten?
Publinews Wenn es um die Werbung geht, dann stehen Unternehmen immer wieder vor der Frage, welche Varianten es ausserhalb des Internets gibt. Auch wenn die Online-Werbung ... mehr lesen
Gewöhnung an Hörgeräte
Publinews Gewöhnung an Hörgeräte  Hast du dir vor kurzem ein neues Hörgerät zugelegt und bist quasi Neuling in diesem Bereich? Dann lernst du hier, wie du mit der ganzen Situation am besten umgehst. mehr lesen
Behindertengerechte Arbeitsplätze müssen ganzheitlich betrachtet werden.
Publinews Firmen müssen teils aus gesetzlichen Motiven, zum Teil aber auch aus moralischen Gründen einen behindertengerechten Arbeitsplatz zur Verfügung stellen. ... mehr lesen
Eine gute Handelsplattform ermöglicht effektives Trading.
Publinews Wenn man Trader danach fragt worauf es ihnen beim aktiven Online Trading ankommt, dann werden die meisten darauf antworten sie wünschen sich ... mehr lesen
Nutzpflanzen-Ratgeber: Wertvolle Tipps fürs Urban Gardening
Publinews Wer in der Stadt wohnt, muss auf eine grüne Umgebung nicht verzichten. Urban Gardening, das Gärtnern in der Stadt, ermöglicht den Anbau von Pflanzen ... mehr lesen
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ... mehr lesen
Privatjet: Erspart unangenehme Umstiege und freie Linienwahl
Publinews Mit der zurückkehrenden Normalität nach der Corona-Krise stellt sich nun wieder die Frage, wie sich Geschäftsreisen am besten bewerkstelligen ... mehr lesen
Mit den geeigneten Putzutensilien ist der Hausputz viel leichter.
Publinews Alljährlich steht er mindestens einmal an: Der Hausputz, für viele eine lästige Pflicht, für einige wenige jedoch ein mit ... mehr lesen
Verbrennungsmotoren wird es in Zukunft in der Logistik immer weniger geben.
Publinews Etwa 24 Milliarden Euro umfasst derzeit das jährliche Produktionsvolumen der Intralogistik. Somit zählt dieser Wirtschaftszweig zu den Wachstumstreibern im ... mehr lesen
Dauersitzen und bewegungsarme Lebensweise sind einer der Hauptgründe für Rückenschmerzen.
Publinews Rückenschmerzen sind das neue Volksleiden. Besonders Büroangestellte und Führungskräfte sind von Bewegungsmangel und den folgenden ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
m Spital Männedorf Logo
22.09.2021
21.09.2021
21.09.2021
21.09.2021
facoma R Logo
21.09.2021
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 6°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder sonnig
Basel 7°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 7°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 6°C 21°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder recht sonnig
Luzern 8°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 16°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten