Laut den Unterlagen des DoJ hatten im Jahr 2008 bis zu 3500 US-Kunden ein Konto bei der BSI.
Laut den Unterlagen des DoJ hatten im Jahr 2008 bis zu 3500 ...
Im Jahr 2008 3500 US-Kunden mit Konto bei der BSI  Washington - Wichtiger Schritt im Steuerstreit zwischen der Schweiz und den USA. Mit der Tessiner Privatbank BSI hat sich die erste Bank aus der sogenannten Kategorie 2 mit den US-Behörden geeinigt. Weitere Einigungen dürften laut dem amerikanischen Justizministerium bald folgen. 
Bankgeheimnis Thriller  Nein, das ist kein Schweizer Film, aber der amerikanisch-deutsche Thriller spielt in ...
Pierre Moscovici.
Automatischer Informationsaustausch  Brüssel - Das Abkommen über den automatischen Informationsaustausch in Steuersachen zwischen der ...  
Schweiz und Italien unterzeichnen Steuerabkommen Mailand - Ein Doppelbesteuerungsabkommen sowie eine Roadmap für den Finanz- und Steuerdialog sollen die ...
Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf: Ein bedeutender Tag.

Marken-Suche

Wortlaut Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'

   Folgende Marken wurden zuletzt registriert:
   Marke    Inhaber
IPF AG
Steinenberg 19
4051 Basel
Schweiz
Maik Frutig
Im Handschüssel 48
8472 Seuzach
Schweiz
RUFFINO S.R.L.
Via Corsica 12
25125 Brescia
Italien
1 - 3 von 350 051 Treffer   nächste Angebote   Vorwärts blättern
Botschafter Marcel Stutz in Canberra  Sydney/Bern/Canberra - Die Schweiz und Australien wollen in Steuersachen gegenseitig den ...  
Botschafter Marcel Stutz und Finanzminister Joe Hockey unterzeichnen die Erklärung.
Bankgeheimnis für Ausländer vor dem Fall Bern - Paradigmenwechsel für die Schweiz: Für ausländische Bankkunden gilt das steuerliche Bankgeheimnis wohl ... 1
Die politische Diskussion über Informationsaustausch zu Bankdaten mit den Behörden kann beginnen.
Staatsanwalt Dick Marty fordert eine Strafuntersuchung gegen das Geldhaus.
Swissleaks-Affäre  Bern - Nach den Enthüllungen in der «Swissleaks»-Affäre um den Schweizer Ableger der Bank HSBC fordert der ehemalige Tessiner Staatsanwalt Dick Marty eine ...  
Verfahren wegen Geldwäscherei bei HSBC Genf - Nach den «Swissleaks»-Enthüllungen um die Schweizer Tochter der britischen Grossbank HSBC hat ...
Die HSBC Private Bank wird Geldwäscherei vorgeworfen. (Symbolbild)

Mehr zum Bankgeheimnis

Informationsaustausch mit den USA  Lausanne - Banken, die 2012 Informationen an die USA weitergeleitet haben, müssen den betroffenen Mitarbeitern Kopien der entsprechenden Unterlagen aushändigen. Das Bundesgericht stützt mit diesem Urteil Entscheide des Genfer Kantonsgerichts.  
Prozess vertagt  Zürich - Die Verhandlung gegen den als Whistleblower bekannt gewordenen Rudolf Elmer wird vertagt. Elmer war am Vormittag am Bezirksgericht Zürich zusammengebrochen. Das Gericht entschied, den Prozess erst im kommenden Jahr weiterzuführen. Über den Zustand Elmers gab das Gericht nichts bekannt.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1277
    Tut mir leid Schäfchen! Sie haben ja Recht, ich habe mich zu sehr auf Ihr Niveau herabgelassen. ... gestern 19:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1277
    So, so Schäfchen Sie würden sich erschiessen, wenn sie einem Aprilscherz aufgessen ... gestern 17:52
  • keinschaf aus Wladiwostok 2683
    Noch ein... ...Aprilscherz? Die BDP ist sowieso bald Geschichte. gestern 10:58
  • keinschaf aus Wladiwostok 2683
    Pubertäres Gebrabbel Wie alt sind Sie eigentlich? gestern 10:49
  • keinschaf aus Wladiwostok 2683
    Wie man sieht... ...macht die Verdummung des Volkes vor allem in Frauenfeld ... gestern 10:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 1277
    Wie man sieht, macht die Verdummung des Volkes rasche Fortschritte, es braucht gar ... gestern 10:35
  • Kassandra aus Frauenfeld 1277
    Ich bin der festen Überzeugung dass das Schäfchen eine kleine Nachhilfestunde nötig hat, darum hier ... gestern 10:30
  • LinusLuchs aus Basel 75
    Und in Neuenburg wird die Helmpflicht für Mopedfahrer aufgehoben. Gilbert Gress hat ... gestern 09:33
Die Schweizer Armee soll kleiner werden.
Armee Armeereform nimmt erste Hürde Bern - Die Armeereform hat die erste Hürde genommen: Der Ständerat hiess das Projekt mit 32 zu 3 Stimmen bei 1 Enthaltung gut. Die Armee soll kleiner werden, aber voll ... 3
Die BDP hat sich von der Biene als Kampagnen-Sujet verabschiedet und setzt nun ihren Wahlkampf mit dem Image einer Wespe (Bild) fort.
Abstimmungen/Wahlen Wespe soll BDP aus Talsohle hieven Die gravierenden Sitzverluste im Kanton Bern vor knapp ... 1
Laut Umfrage seien 32 Prozent der Befragten einverstanden mit einer wortgetreuen Umsetzung der SVP-Zuwanderungsinitiative, während 59 Prozent dies ablehnen.
Initiativen/Referenden Gfs.bern befragt Schweizer Bevölkerung zu MEI und Bilateralen Bern - Die Schweizer Bevölkerung sieht mehrheitlich Vorteile in den bilateralen Verträge der Schweiz mit der EU. Romands und Tessiner ...
 
Nebelspalter Orkan «Niklas» macht Luca (7) zum Millionär Die Schule schwänzen, um Geld zu verdienen: Der ...
Die Solar Impulse 2 mit Pilot André Borschberg in Chongqing.
Green Investment Solar Impulse 2 landet sicher in China Chongqing - Trotz unerwartet starken Gegenwindes hat der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse 2» die bisher schwierigste Etappe seiner Weltumrundung bewältigt. ...
Am günstigsten leben Personen mit hohem Einkommen im Kanton Zug. (Symbolbild)
Finanzplatz Der Spielraum für Steuersenkungen ist begrenzt Zürich - Das Steuerparadies Innerschweiz kann ...
Die Fluggesellschaften diskutieren über neue Cockpit-Regeln.
Swiss Neue Cockpit-Regeln auch bei Swiss und Edelweiss Bern - Nach dem Absturz eines Airbus von Germanwings ändern Fluggesellschaften im In- und Ausland ihre Regeln für die Besetzung des Cockpits. Demnach ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Friedemann Mattern ist Professor für Informatik an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Wieviel Strom braucht das Internet? Computer sind heute um ein Vielfaches leistungsfähiger als in ihren Anfängen. Aber sind sie auch sparsamer geworden? Ein nicht unerheblicher Teil des Stromverbrauchs ...
Das Elternhaus beeinflusst die Entwicklung der Kinder.
Gesellschaft Reiche Eltern bedeuten schlauere Kinder Los Angeles - Je reicher die Eltern sind, desto ...
Das neue Raucherabteil-Logo.
Nichtrauchen SBB führt Raucherabteil wieder ein Nach Starbucks-, McDonald's-, Familien- und Kuschelwagen bringt die SBB einen neuen alten Spezialwagen auf die Schiene zurück: den Raucherwagen. Das rollende Fumoir ... 4
art-tv.ch «Rote Laterne» im Opernhaus Zürich - Im Gespräch Ein Gespräch zwischen dem Dramaturg Claus ...
Wer ein Ticket für das OpenAir St. Gallen kaufen möchte, kann das nur noch mit vorheriger Registrierung machen.
SPECIAL Openair St.Gallen OpenAir St. Gallen lanciert Fanportal für Ticketkäufer Nach der Festivalsaison ist vor der Festivalsaison. Die Veranstalter vom OpenAir St. Gallen, das vom 25. - 28. Juni 2015 stattfindet, schüren die ...
David Da Costa wurde ausgemustert.
Super League FCZ setzt nicht mehr auf Da Costa Der seit vier Spielen sieglose FC Zürich besetzt ...
Der ZSC als auch der wieder an die Spitze vorgestossene HCD werden von Winner-Typen geführt.
NLA Winner- und Kultfiguren unter sich Es ist der Playoff-Final von Protagonisten aus zwei Schweizer Epizentren der Leistungskultur. Sowohl der auf Erfolg getrimmte ZSC als auch der wieder an die Spitze ...
«Er ist einfach Spitze. Ich sehe ihn als mein Vorbild»
Roger Federer Mikaela Shiffrins Vorbild ist Roger Federer Roger Federer hat in der Alpin-Szene einen ...
Harald Benselin prägte die Entwicklung des Snowboardcross in der Schweiz massgeblich mit.
Snowboard Benselin nicht mehr Schweizer Boardercross-Trainer Harald Benselin wird nach 13 Jahren nicht mehr Chef-Trainer der Schweizer Snowboardcrosser sein. Swiss-Ski hat den Vertrag mit dem 45-jährigen Belgier ...
Silvan Zurbriggen leidet an Rückenbeschwerden.
Ski alpin Auch Silvan Zurbriggen tritt zurück Zwei Wochen nach Didier Défago tritt mit Silvan ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 2°C leicht bewölkt, Schneefall bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 1°C 3°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 1°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 5°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Luzern 6°C 8°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 6°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 12°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten