Die WHO bemängelt fehlende Investitionen der Pharmaindustrie.
Die WHO bemängelt fehlende Investitionen der Pharmaindustrie.
Einigung der WHO  Genf - Die Mitgliedstaaten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben sich nach langen Debatten am Pfingstmontag auf einen globalen Aktionsplan für den Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen verständigt. 
WHO bezeichnet Kampf als ungenügend Genf - Die weltweit getroffenen Massnahmen gegen Antibiotika-Resistenz reichen nach Ansicht der ...
«Das ist heute die grösste Herausforderung im Bereich der Infektionskrankrankheiten»
Weniger Umsatz als erwartet  Frankfurt - Der deutsche Pharma- und Chemiekonzern Merck setzt nach dem ...
Merck hat sich mit Sigma-Aldrich auf eine Übernahme verständigt.
Die Demonstranten nahmen beispielsweise Bezug auf die Vorwürfe, wonach Syngenta-Pestizide Bienen-Sterben verursachten. (Symbolbild)
2000 Menschen demonstrieren für ökologische Landwirtschaft  Basel/Morges VD - In Basel, Bern und Morges VD sind am Samstag über 3000 Menschen ...  
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (503) Server nicht verfügbar.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/kompetenzmarkt/km4news_col1.aspx?newsID=326&slot=1&lang=de

Marken-Suche

Wortlaut Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'

   Folgende Marken wurden zuletzt registriert:
   Marke    Inhaber
Amar Kavi
Oberdorfstrasse 42
6340 Baar
Schweiz
TELUGU NRI FORUM Logo
MONT-BLANC PERSPECTIVES SA
Place des Philosophes 18
1205 Genève
Schweiz
FREEWORKING Logo
Sunny Cars International GmbH
c/o Detlef Hoffmann
Bettenwiesenstr. 2
9300 Wittenbach
Schweiz
autobooker.com Car Rental Experts Logo
1 - 3 von 352 517 Treffer   nächste Angebote   Vorwärts blättern
Will ein «CERN der Hirnforschung» werden  Genf - In Genf ist am Freitag im früheren Gebäude des Pharmakonzerns Merck Serono ...
Europäische Milliardäre sind im Durchschnitt reicher als ihre amerikanischen und asiatischen Kollegen.
Europäische Milliardäre sind im Schnitt reicher Zürich - Europäische Milliardäre sind im Durchschnitt reicher als ihre amerikanischen und asiatischen Kollegen. Mit einem ...
Der Bundesrat hat angekündigt, für Generika ein Referenzpreissystem einführen zu wollen.
Ausgestaltung des Vertriebsanteils  Bern - Der Bundesrat will erreichen, dass mehr preisgünstige ...  
Weniger falsche Medikamente schlucken Zürich - Falsch abgegebene Medikamente können schwere Folgen für Spitalpatienten haben. Fachleute der Berner ...
Fachleute der Berner Fachhochschule haben nun eine Methode entwickelt.
Fatale Folgen für die Umwelt  Hochaktuell und super brisant: Diese Doku zeigt dramatisch, wie Herbizide mit Glyphosat ...
Die Erwartungen mit dem Verkauf von sogenannten Cochlea-Implantaten wurden nicht ganz erfüllt.
Gründer Andy Rihs verlässt den Hörgerätehersteller definitiv  Stäfa ZH - Der Hörgerätehersteller Sonova muss künftig definitiv ohne Gründervater Andy Rihs auskommen. Nach mehreren Jahren im ...  
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (503) Server nicht verfügbar.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/kompetenzmarkt/km4news_col1.aspx?newsID=326&slot=2&lang=de

Mehr über Pharma/BioTech

Einbruch um 14 Prozent  Basel - Dem Agrarchemiekonzern Syngenta hat zu Jahresbeginn ein steifer Wind entgegen geblasen. Der Umsatz brach im ersten Quartal 2015 um 14 Prozent auf 4,02 Milliarden Franken ein.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
Der Abflug wurde schon mehrmals verschoben.
Green Investment «Solar Impulse» sitzt in China fest Nanjing - Schlechtes Wetter hält das Schweizer ...
«Das geht einen Schritt zu weit»
Bankgeheimnis Deutsche Politiker kritisieren Internet-Pranger der Schweiz Bern/Berlin/Hannover/Hamburg - Der Steuerstreit zwischen der Schweiz und Deutschland ist in den vergangenen Tagen neu entfacht: Deutsche ...
Der Chef des Europäischen Rettungsfonds (ESM), Klaus Regling. (Archivbild)
Finanzkrise Regling warnt vor Pleite Griechenlands Berlin - Der Chef des Europäischen Rettungsfonds ...
Neben der UBS waren weitere Banken ins Visier des US-Justizministeriums geraten.
UBS UBS kauft sich bei US-Behörden frei Zürich - Im Zusammenhang mit der Manipulation der Devisenmärkte hat sich die Grossbank UBS mit den US-amerikanischen Behörden geeinigt. Sie zahlt dafür eine Strafe ...
Automobil Grosse Oldtimer-Show in Engelberg Engelberg OW - Rund 500 Oldtimer waren am Pfingstsonntag ...
Foto und Preis stehen im Fokus von «Knocker».
Immobilien «Knocker»: Nutzer «wischen» sich zum Traumhaus Manchester - Eine geeignete Immobilie finden User mit der neuen App «Knocker» schnell und unkompliziert, denn sie bekommen zum Verkauf angebotenen Besitz ...
Die Schweiz will aus dem Jammern rauskommen.
Tourismus Schweizer Tourismus will innovativer werden Zürich - Die neuesten Prognosen für die ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Klaus Ragaller ist bei der Schweiz. Akademie der Techn. Wissenschaften SATW und war ehemaliger Direktor bei ABB.
ETH-Zukunftsblog Energiewende ist mit hoher Versorgungssicherheit möglich In letzter Zeit wurden vermehrt kritische Stimmen laut zur Versorgungsicherheit der Energiestrategie 2050. Der Umstieg auf erneuerbare Energien ...
 
Nebelspalter Zum Welt-Schildkröten-Tag Wir liefern Ihnen sämtliche Informationen, die Sie brauchen, um ...
Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.
Wohnrevue Das gewisse Etwas Sind wir von einem Menschen besonders angetan, ist es oft gar nicht so leicht zu beschreiben, weshalb. Er hat das «gewisse Extra», pflegen wir dann zu sagen. Damit umschreiben wir jene ...
Steve Guerdat mit Nino des Buissonnets.
Reiten Schweizer Equipe will aufs Podest Mit der stärksten Schweizer Equipe treten die einheimischen Springreiter am CSIO in St. Gallen vom 4. bis 7. Juni zum Nationenpreis an. Das Ziel ist das Podest oder gar ...
Dank einer 64er-Runde und einer ebenso starken 65 am Schlusstag distanzierte der erst 23-jährige An Byeong-Hun die gesamte Konkurrenz. (Symbolbild)
Golf Entdeckung An Byeong-Hun überlegener Sieger Als erst dritter Tour-Rookie in der 60-jährigen ...
Fernando Gonzalez, Rafael Nadal und Novak Djokovic auf dem Podest.
Olympische Goldmedaille für Rafael Nadal Rafael Nadal beginnt seine Regentschaft als Nummer 1 mit einem Ausrufezeichen. Der Mallorquiner, der am Montag Roger Federer nach 237 Wochen ablösen wird, holte ...
Lewis Hamilton muss eine bittere Pille schlucken.
Formel 1 Hamilton von der eigenen Crew um den Sieg gebracht Lewis Hamilton hat im Grand Prix von ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
Hat NSA Leitungen von Swisscom ausspioniert?
Datenschutz NSA soll Swisscom-Leitungen ausspioniert haben Bern - Die Bundesanwaltschaft geht der Frage ...
Die Smartphones von Samsung stehen hoch im Kurs.
Mobile Samsung überholt Apple bei Smartphone-Verkauf New York - Samsung hat einer Studie zufolge Apple wieder von der Führungsposition beim Verkauf von Smartphones verdrängt. Der südkoreanische Konzern ...
Mit Snapchat kann man Fotos verschicken, die sich nach dem Ansehen von alleine löschen. (Archivbild)
DOSSIER Social Media Fotodienst Snapchat will an die Börse San Francisco - Von selbst verschwindende Bilder haben ...
art-tv.ch Almarcegui, Gutke, Hinsberg im Kunsthaus Baselland Erde, Filmprojektion, Papier. Lara Almarcegui, Alexander Gutke, Katharina Hinsberg. Im Kunsthaus Baselland feiern sie ihre Kunst. Ein Spiel mit Raum, ...
Bühne Ben Stillers Mutter Anne Meara gestorben New York - Ben Stillers Mutter, die Komikerin Anne ...
Kunst Biennale Venedig schliesst Kunstprojekt eines Schweizers Venedig - Nach wochenlangem Streit muss ein Kunstprojekt in einer Kirche für die Biennale in Venedig schliessen. Der Schweizer Künstler Christoph ...
Geschäftsmänner und -frau: Mimikri bis zur Selbstverleugnung führt zum Erfolg.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative gibt zu reden. (Symbolbild)
Abstimmungen/Wahlen Mehrheit der Parteien will Europa-Abstimmung Bern - Mit seinen Vorschlägen zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative missachte der Bundesrat den Volkswillen, kritisiert die SVP. Aber auch bei den ... 2
Andrzej Duda war als leichter Favorit in die Stichwahl gegangen.
Wahlen Duda siegt bei Präsidenten-Stichwahl in Polen Warschau - Der nationalkonservative Politiker ...
Wertvolle Landwirtschaftsflächen sollen geschützt werden.
Initiativen/Referenden Zürcher Kantonsrat muss Kulturlandinitiative umsetzen Lausanne - Das Bundesgericht hat den Entscheid des Zürcher Kantonsrats vom Mai 2014, nicht auf den Entwurf zur Umsetzung der Kulturlandinitiative ...
Nikolaj Hänni leitet den Cupfinal in Basel.
FC Basel Nikolaj Hänni pfeift den Cupfinal Nikolaj Hänni wurde als Schiedsrichter für den Cupfinal zwischen Basel und Sion am 7. Juni in Basel nominiert. Er ist seit über 20 Jahren Schiedsrichter und seit 2011 ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
TELUGU NRI FORUM Logo
26.05.2015
FREEWORKING Logo
22.05.2015
autobooker.com Car Rental Experts Logo
21.05.2015
21.05.2015
21.05.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 5°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 13°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 5°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 5°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 8°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 9°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 17°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten