In Luterbach soll ab Ende 2015 die modernste Medikamentenherstellungsanlage weltweit entstehen. (Symbolbild)
In Luterbach soll ab Ende 2015 die modernste ...
Biotechnologie  Luterbach SO - Das weltweit tätige Biotechnologie-Unternehmen Biogen will im solothurnischen Luterbach eine neue biopharmazeutische Produktionsanlage bauen. Die an der amerikanischen Börse kotierte Firma mit Hauptsitz in Zug will ab 2019 400 neue Arbeitsplätze schaffen. 
Chemieunfall  Muttenz BL - Bei der Firma Infrapark im Schweizerhalle-Gebiet in Muttenz BL ist es am Dienstagabend zu einem Chemieunfall gekommen. Kurz nach 19 Uhr zerbarst ein Abwassertank mit zum Teil umweltgefährdenden Substanzen darin. Eine Person musste hospitalisiert werden.  
Im Grossen und Ganzen aber zufrieden  Bern - Die Haltung der Schweizerinnen und Schweizer zum Gesundheitswesen bleibt ungebrochen positiv. ...  
Zwischen der Pharmabranche und dem Staat gibt es immer wieder Zwist um die Festlegung der Medikamentenpreise.
Die vom Bundesrat verordneten Senkungen bei Medikamentenpreisen zeigen Wirkung.
Bundesrat passt System zur Festsetzung der Medikamentenpreise an Bern - Der Bundesrat ändert das System zur Festsetzung der Medikamentenpreise. Ab Juni wird der ...
Solutions for orphan diseases.
Value and Risk in Pharma and Biotech
Avance, Basel GmbH
Lautengartenstrasse 7
4052 Basel
R&D for new antibiotics and and their biotechnological production processes

Marken-Suche

Wortlaut Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'

   Folgende Marken wurden zuletzt registriert:
   Marke    Inhaber
The Linen Company
Wiesenstrasse 14
8834 Schindellegi
Schweiz
the linen company Logo
Jörg Guggenbühl
Brunnenstrasse 2
9249 Algetshausen
Schweiz
GCP Applied Technologies Inc.
62 Whittemore Avenue
Cambridge, MA 02140-1692
USA
gcp applied technologies GRACE CONSTRUCTION & PACKAGING Logo
1 - 3 von 354 327 Treffer   nächste Angebote   Vorwärts blättern
Bayer-Pilzschutzmittel Moon Privilege in Verdacht  Bern - Schweizer Winzer nehmen das Pilzschutzmittel Moon Privilege ins Visier. Es könnte verantwortlich sein für Schäden, die vor allem in den Waadtländer und Walliser Rebbergen festgestellt wurden: Die Blätter der Pflanzen sind deformiert, und es wachsen keine Beeren.  
Actelion spannt mit der Max-Planck-Gesellschaft zusammen.
Gemeinsam mit Max-Planck-Gesellschaft  Allschwil BL - Das Baselbieter Biotechnologieunternehmen Actelion gründet zusammen mit der ...  
Actelion steigert Gewinn dank Lungenmedikament Allschwil BL - Das Allschwiler Biotechunternehmen Actelion hat seinen Gewinn im ersten Quartal 2015 ...
Actelion machte 25 Prozent mehr Reingewinn als im Vorjahresquartal.
Männer werden immer später Väter  Dundee - Die Samen aller 18-Jährigen sind für spätere Familienplanung einzufrieren, fordert ein britischer Bioethiker. Der Grund: Sperma wird mit steigendem Alter immer anfälliger für Krankheiten wie Autismus oder Schizophrenie.  
Hoffnung auf frühzeitige Behandlungmöglichkeit  London - Forscher des King's College London haben mit «MAPKAPK5» eine Chemikalie ...
Immer mehr Menschen leiden an Demenz.
Gefährliche Medikamente  Bern - Auf der Suche nach illegalen Arzneimitteln sind bei einer internationalen Aktion über 50'000 Pakete beschlagnahmt worden. Auch in der Schweiz wurden Pakete mit gefährlichen oder verbotenen Amphetaminen, Anabolika, Schlankheitsmitteln und Erektionsförderern abgefangen.  

Mehr über Pharma/BioTech

'Break-up fee'  Basel - Der Basler Agrochemiekonzern Syngenta hat seinen Widerstand gegen eine Übernahme durch Monsanto bekräftigt. Syngenta lehnte am Montag ein verbessertes Angebot des US-Saatgutherstellers als unzureichend ab.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3134
    Wann... gibt die EU ihren Schmusekurs auf? Tsipras und Co. betrachten die EU ... Di, 30.06.15 08:32
  • PMPMPM aus Wilen SZ 196
    Moment mal...? Ist nicht akutell ein grosses Wehklagen zu hören über mögliche ... So, 14.06.15 23:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1379
    Wir Bauernliebhaber bekommen nichts hin, was den Bauern etwas kostet. Es ändert sich ... Mo, 08.06.15 17:30
  • Vitalis aus Hallau 47
    JAGD AUF MITTELLOSE ... und wer verfolgt Behörden, welche schwache und hilfsbedürftige ... Do, 28.05.15 13:44
  • HzweiKraftwerk aus Zürich 1
    Weltweit erstes Wasserstoffkraftwerk in Betrieb Fakt ist das bei der Verbrennung Wasserstoffgas eine Temperatur von ... Sa, 23.05.15 17:05
  • thomy aus Bern 4248
    Ja, wenn das so ist, dann * .... ... eignet sich ein solches Solarflugzeug eigentlich NICHT für solche ... Sa, 23.05.15 13:08
  • Romanus aus Hinterkappelen 3
    Notenbanken, nicht Banken Die mögliche Abschaffung von Bargeld war zwei Wochen vor dieser Suada ... Fr, 22.05.15 06:53
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Bank UBS 6 Banken müssen bezahlen , ganz klar die UBS ist dabei ! Die UBS ist ... Do, 21.05.15 09:04
Der SMI gab 1,5 Prozent nach.
Börse Zürich Griechenland-Krise belastet den Schweizer Aktienmarkt Zürich - Der Schweizer Aktienmarkt hat ...
Green Investment «Solar Impulse 2» in Hawaii gelandet Honolulu - Das Schweizer Solarflugzeug «Solar Impulse 2» ist am Freitag um 17.55 MESZ sicher auf der Pazifik-Inselgruppe Hawaii gelandet. Damit hat das Solarflugzeug ...
Wolfgang Schäuble bestätigt die Fortschritte.
Bankgeheimnis Erfolgreicher Kampf gegen Steuersünder Luxemburg - Die EU-Finanzminister haben in Luxemburg ...
Finanzkrise Schrille Töne vor Referendum über Sparpolitik Athen - Das Referendum am Sonntag über die Sparpolitik spaltet Griechenland. Die Sorgen in der Bevölkerung sind gross: Ein Ende der Krise ist nicht in Sicht ...
Laut einer «Whistleblowerin» soll die UBS in Lateinamerika über ein Netz von rund 30 Vermittlern verfügen.
UBS Ex-UBS-Mitarbeiterin vermutet illegale Steuerpraktiken Zürich - Die Grossbank UBS soll laut ...
Gut verkauft - die Händler müssen aber mehr verkaufen, um auf den gleichen Ertrag wie bisher zu kommen.
Automobil Starker Franken heizt den Schweizer Autohändlern ein Bern - Der starke Franken und die damit gesunkenen Preise für Neuwagen haben den Autoverkauf in der ersten Jahreshälfte tüchtig angeheizt. In den ...
Bund und Kantone sollen sich mehr stärker für  preisgünstige Wohnungen engagieren.
Immobilien Mieterverband kämpft für bezahlbare Wohnungen Bern - Der Schweizerische Mieterinnen- und ...
Hotels müssen einiges einstecken.
Tourismus Leichter Rückgang der Logiernächte Neuenburg - Die Hotellerie in der Schweiz verzeichnete im Mai insgesamt 2,6 Millionen Logiernächte. Das ist gegenüber dem Vorjahresmonat ein Minus von 0,4 Prozent, ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz. Hauptmotiv ist die Einsparung von Energiekosten. Allerdings wird das Potenzial ...
 
Nebelspalter Beunruhigende Messwerte im Badi-Wasser Die aktuellen Rekordtemperaturen lassen Hunderttausende lindernde Abkühlung in Freibädern, Flüssen und Seen suchen. Doch nun warnt ein Experte vor der hohen ...
Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.
Wohnrevue Das gewisse Etwas Sind wir von einem Menschen besonders angetan, ist es oft gar nicht so ...
Laurent Bourgnon kehrte nicht vom Tauchen zurück.
Segeln Laurent Bourgnon nach Tauchgang vermisst Papeete - Der bekannte Schweizer Segler Laurent Bourgnon gilt seit einem Tauchgang in Französisch-Polynesien als vermisst. Die Sucharbeiten blieben erfolglos.
Pius Schwizer zeigte eine gute Leistung. (Archivbild)
Reiten Schweizer Reiter klassieren sich als Sechste Die Schweiz belegt im Nationenpreis von ...
André Bossert (Archivbild)
Golf André Bossert fällt aus der Entscheidung Der Zürcher Golfprofi André Bossert, als Mitfavorit gestartet, kommt für den Sieg am Swiss Seniors Open in Bad Ragaz nicht mehr in Frage. Vor der Schlussrunde ...
Fernando Gonzalez, Rafael Nadal und Novak Djokovic auf dem Podest.
 Olympische Goldmedaille für Rafael Nadal Rafael Nadal beginnt seine Regentschaft als Nummer ...
Für Lewis Hamilton ist es im neunten Saisonrennen bereits die achte Pole-Position.
Formel 1 Hamilton bei Heim-GP auf der Pole-Position WM-Leader Lewis Hamilton startet bei seinem Heim-GP in Silverstone vom besten Startplatz. Der Brite gewinnt das Qualifying vor seinem Mercedes-Teamkollegen ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google ...
Datenschutz «Der Spiegel» nach eigenen Angaben von US-Geheimdiensten ausgespäht Hamburg - Das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» ist nach eigenen Angaben von den USA ausgespäht worden. Ein geheimer Vermerk aus dem ...
Künstler profitieren von den Social Medias.
DOSSIER Social Media Social Media krempelt Kunstwelt komplett um New York - Die Kunstwelt profitiert von wachsendem Interesse an Plattformen wie Instagram und einer damit einhergehenden Demokratisierung, die letztlich auch ...
art-tv.ch Alois Carigiet im Landesmuseum Zürich In der wunderbar inszenierten Kulisse im Landesmuseum ...
Bühne Der Kabarettist Yann Lambiel erhält den Prix Rünzi Sitten - Der mit 20'000 Franken dotierte Prix Rünzi geht an den Kabarettisten Yann Lambiel. Mit der Auszeichnung werde Lambiels «starke Bühnenpräsenz» ...
«Wo das Gras grüner ist», heisst die Schau.
Kunst Neue Ausstellung in Vaduz Chur - 37 Kunstschaffende aus Kleinstaaten bestreiten mit ihren ...
Margot Wallström: Nannte das Badawi-Urteil «nahezu Mittelalterlich». Erntete von den europäischen Medien peinliches Schweigen.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
FDP-Parteipräsident Philipp Müller: Die FDP habe eine exzellente Ausgangslage, im Herbst zu gewinnen.
Abstimmungen/Wahlen «Schweiz darf nicht zum Asterixdorf werden» Amriswil TG - In Amriswil TG hat die FDP Schweiz ...
Wahlen Kritik an Parlamentswahlen in Burundi New York - Die Vereinten Nationen haben den Ablauf der Parlaments- und Kommunalwahlen in Burundi kritisiert. Der Urnengang vom Montag im ostafrikanischen Land sei ...
Bewerber in das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur seiner Partei ein.
Whitehouse US-Gouverneur Walker steigt in den Kampf Washington - Der Republikaner Scott Walker steigt als 15. Bewerber in das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur seiner Partei ein. Der Gouverneur von ...
Daniel Hoegh soll in Basel Fabian Schär vergessen machen.
FC Basel Wer ist eigentlich dieser Daniel Hoegh? Der FC Basel hat mit Daniel Hoegh einen neuen ...
Grasshopper-Club Zürich Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Polizeieinsatz bei Zürcher Derby Zürich - Die Zürcher Staatsanwaltschaft darf gegen die Verantwortlichen des Polizeieinsatzes beim Fussball-Derby FCZ gegen GC ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
the linen company Logo
30.06.2015
30.06.2015
gcp applied technologies GRACE CONSTRUCTION & PACKAGING Logo
30.06.2015
26.06.2015
T TRANSPOREON MOM - MOBILE ORDER MANAGEMENT Logo
26.06.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 21°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 19°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 23°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 19°C 35°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 21°C 35°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 20°C 36°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 21°C 33°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten