Die Aktien gewannen über 14 Prozent.
Die Aktien gewannen über 14 Prozent.
Über 14 Prozent gewonnen  New York - Die Aktien des Basler Agrochemie-Konzerns Syngenta haben im nachbörslichen Handel stark auf unbestätigte Informationen über einen neuerlichen Annäherungsversuch des Konkurrenten Monsanto reagiert. Die Aktien gewannen über 14 Prozent. 
Monsanto ist bereit Syngenta zu übernehmen.
Monsanto will Teile von Syngenta veräussern Zürich - Der US-Saatgut- und Genpflanzen-Hersteller Monsanto will sich die Zustimmung der Kartellbehörden zur Übernahme des ...
Syngenta erneut im Visier von Monsanto Basel - Der Agrarchemiekonzern Syngenta hat vom weltgrössten Saatgut-Hersteller ...
Bankomaten und Aktienhandel  Bern/Zürich/Basel - 1 Euro kostet nur noch rund 1 Franken. Die schockartige Abschaffung des Mindestkurses durch die Schweizerische ...  

Marken-Suche

Wortlaut Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'

   Folgende Marken wurden zuletzt registriert:
   Marke    Inhaber
search-group.ch AG
Bachlettenstrasse 13
4054 Basel
Schweiz
gastro-sear.ch Logo
Jean Luc Amsler
Route des veroz, 2
1872 Troistorrents
Schweiz
SWISS MONARCHY Logo
Ali Yilmaz
Dornacherstrasse 145
4053 Basel
Schweiz
ÖKO SCHWEIZ Logo
1 - 3 von 352 645 Treffer   nächste Angebote   Vorwärts blättern
Schweizer Aktienmarkt  Zürich - Der Schweizer Aktienmarkt muss eine grundlegende Standortbestimmung ...
Eine Bodenbildung sei noch nicht auszumachen.
Getroffen wurde auch die Swatch-Aktie, die um 5,8 Prozent tiefer notierte.
Nach SNB-Entscheid  Zürich/Tokio - Nach dem Absturz vom Vortag wegen der Aufhebung des Euro-Mindestkurses durch die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat die ...  
Händler am Devisenmarkt fürchteten um die Glaubwürdigkeit der Notenbank.
Abkehr vom Euro-Mindestkurs  Bern - Die Aufhebung des Euro-Mindestkurses des Franken durch die Schweizer ...  
Begründung von SNB-Chef Jordan  Zürich/Bern - Der Euro-Mindestkurs von 1,20 Franken ist Geschichte. Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat die im ... 3
Der Franken wird teurer.
SNB-Chef Jordan stellt sich kritischen Fragen St. Gallen - Thomas Jordan, Präsident der Schweizerischen Nationalbank (SNB), hat sich am St. Gallen ...
Thomas Jordan beantwortete Fragen bezüglich dem Euro-Mindestkurses in St. Gallen.

Weitere Börsenmeldungen aus Zürich

Märkte  Basel - In den ersten neun Monaten des Jahres wagten weltweit fast doppelt so viele Unternehmen als noch im Vorjahreszeitraum den Gang an die Börse: Nach einer Studie des Beratungsunternehmens EY sammelten 851 Unternehmen bisher insgesamt 186,6 Mrd. US-Dollar ein.  
Swiss Market Index um 0,8 Prozent höher  Zürich - Die Schweizer Börse hat am Mittwoch auf dem höchsten Stand seit mehr als sechs Jahren geschlossen. Sie liess die wichtigsten Handelsplätze in Europa hinter sich. Nach leichten Auftaktgewinnen weitete der Leitindex SMI die Gewinne bis zum Handelsschluss stetig aus.  
Börsenvorschriften  Zürich - Die Regulierungsabteilung der Börsenbetreiberin SIX hat eine Untersuchung gegen den Halbleiterhersteller ams AG eröffnet. Das am Schweizer Aktienmarkt kotierte österreichische Unternehmen soll Vorschriften zur Offenlegung von Transaktionen verletzt haben.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
Der Abflug wurde schon mehrmals verschoben.
Green Investment «Solar Impulse» sitzt in China fest Nanjing - Schlechtes Wetter hält das Schweizer ...
Die Basler Kantonalbank hat im Steuerstreit mit Deutschland eine Einigung erzielt.
Bankgeheimnis Basler Kantonalbank regelt Vergangenheit mit Deutschland Basel - Die Basler Kantonalbank hat als erste inländische Bank im Steuerstreit mit Deutschland eine Einigung erzielt. Die Bank zahlt einmalig ...
Der Chef des Europäischen Rettungsfonds (ESM), Klaus Regling. (Archivbild)
Finanzkrise Regling warnt vor Pleite Griechenlands Berlin - Der Chef des Europäischen Rettungsfonds ...
Neben der UBS waren weitere Banken ins Visier des US-Justizministeriums geraten.
UBS UBS kauft sich bei US-Behörden frei Zürich - Im Zusammenhang mit der Manipulation der Devisenmärkte hat sich die Grossbank UBS mit den US-amerikanischen Behörden geeinigt. Sie zahlt dafür eine Strafe ...
Automobil Grosse Oldtimer-Show in Engelberg Engelberg OW - Rund 500 Oldtimer waren am Pfingstsonntag ...
Foto und Preis stehen im Fokus von «Knocker».
Immobilien «Knocker»: Nutzer «wischen» sich zum Traumhaus Manchester - Eine geeignete Immobilie finden User mit der neuen App «Knocker» schnell und unkompliziert, denn sie bekommen zum Verkauf angebotenen Besitz ...
Die Gitter, an denen die Paare bislang die Schlösser als Liebesbeweis am Pont des Arts anbrachten, werden abmontiert und zunächst durch Kunstwerke ersetzt.
Tourismus Paris macht Schluss mit «Liebesschlössern» Paris - Fast eine Million Vorhängeschlösser mit ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Christoph Küffer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Privatdozent am Institut für Integrative Biologie und TdLab an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Der letzte Anarchist der ETH Vor 25 Jahren wurde Paul Feyerabend als Professor der ETH Zürich emeritiert. Er war ein Weltstar der Philosophie, der wichtige Grundsteine für die moderne Umweltforschung ...
Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.
Wohnrevue Das gewisse Etwas Sind wir von einem Menschen besonders angetan, ist es oft gar nicht so leicht zu beschreiben, weshalb. Er hat das «gewisse Extra», pflegen wir dann zu sagen. Damit umschreiben wir jene ...
Steve Guerdat mit Nino des Buissonnets.
Reiten Schweizer Equipe will aufs Podest Mit der stärksten Schweizer Equipe treten die einheimischen Springreiter am CSIO in St. Gallen vom 4. bis 7. Juni zum Nationenpreis an. Das Ziel ist das Podest oder gar ...
Dank einer 64er-Runde und einer ebenso starken 65 am Schlusstag distanzierte der erst 23-jährige An Byeong-Hun die gesamte Konkurrenz. (Symbolbild)
Golf Entdeckung An Byeong-Hun überlegener Sieger Als erst dritter Tour-Rookie in der 60-jährigen ...
Fernando Gonzalez, Rafael Nadal und Novak Djokovic auf dem Podest.
Olympische Goldmedaille für Rafael Nadal Rafael Nadal beginnt seine Regentschaft als Nummer 1 mit einem Ausrufezeichen. Der Mallorquiner, der am Montag Roger Federer nach 237 Wochen ablösen wird, holte ...
Lewis Hamilton muss eine bittere Pille schlucken.
Formel 1 Hamilton von der eigenen Crew um den Sieg gebracht Lewis Hamilton hat im Grand Prix von ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
Hat NSA Leitungen von Swisscom ausspioniert?
Datenschutz NSA soll Swisscom-Leitungen ausspioniert haben Bern - Der US-Geheimdienst NSA soll ...
Google macht die Handys noch praktischer.
Mobile Schlaue Foto-App und helfende Smartphones San Francisco - Google will mit smarter Software eine grössere Rolle im Leben der Internet-Nutzer übernehmen. Der Internet-Konzern stellte am Donnerstag unter ...
Mit Snapchat kann man Fotos verschicken, die sich nach dem Ansehen von alleine löschen. (Archivbild)
DOSSIER Social Media Fotodienst Snapchat will an die Börse San Francisco - Von selbst verschwindende Bilder haben ...
art-tv.ch Almarcegui, Gutke, Hinsberg im Kunsthaus Baselland Erde, Filmprojektion, Papier. Lara Almarcegui, Alexander Gutke, Katharina Hinsberg. Im Kunsthaus Baselland feiern sie ihre Kunst. Ein Spiel mit Raum, ...
Bühne Zirkus im Theater St.Gallen In Zusammenarbeit mit dem Schweizer «Cirque de Loin» zeigt das ...
Kunst CH-Variationen - Neuere Schweizer Zeichnungen Das Kunstmuseum Winterthur zeigt die faszinierende Vielfalt von künstlerischen Positionen im Bereich Zeichnung. Eine Entdeckungsreise, die deutlich macht, ...
Geschäftsmänner und -frau: Mimikri bis zur Selbstverleugnung führt zum Erfolg.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
SRG-Präsident Raymond Loretan gibt sein Amt ab.
Abstimmungen/Wahlen Loretan tritt als SRG-Präsident zurück Genf - Die Genfer CVP hat an ihrer Delegiertenversammlung vom Donnerstag Raymond Loretan als Ständeratskandidaten nominiert. Wie angekündigt tritt dieser daher als ...
Wertvolle Landwirtschaftsflächen sollen geschützt werden.
Initiativen/Referenden Zürcher Kantonsrat muss Kulturlandinitiative umsetzen Lausanne - Das Bundesgericht hat den Entscheid des Zürcher Kantonsrats vom Mai 2014, nicht auf den Entwurf zur Umsetzung der Kulturlandinitiative ...
Über 30 Jahre lang stand Kuba auf der US-Terrorliste.
Whitehouse USA streichen Kuba von der Terrorliste Washington - Die USA haben das sozialistische Kuba ...
Basel konnte sich grade noch so gegen den zum Angstgegner gewordenen FC St. Gallen durchsetzen.
FC Basel Spektakulärer Sieg des Meisters Was für ein Abend im St.-Jakob-Park zum Abschluss der Saison: Beim Abschied von Marco Streller feiert Basel ein spektakuläres 4:3 gegen St. Gallen. Die Ostschweizer ...
Hier fällt grad das Tor zum 2:2, erzielt von Amine Chermiti (FCZ).
Grasshopper-Club Zürich Zürich drückt jetzt Basel die Daumen Der FCZ schliesst die Saison dank dem 4:3-Sieg gegen ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
gastro-sear.ch Logo
27.05.2015
SWISS MONARCHY Logo
27.05.2015
ÖKO SCHWEIZ Logo
27.05.2015
27.05.2015
TELUGU NRI FORUM Logo
26.05.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 9°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 11°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 11°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 12°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 12°C 22°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten