Märkte  Sydney - Erleichterung über Konjunkturdaten aus China hat am Mittwoch den Börsen in Asien Auftrieb gegeben. Die Wirtschaft der Volksrepublik wuchs im ersten Quartal mit 7,4 Prozent zwar so schwach wie seit anderthalb Jahren nicht mehr. Aber Ökonomen hatten mit noch weniger gerechnet.  
Der chinesische Onlinehändler Alibaba will zunächst 320 Mio. Aktien in einer Preisspanne zwischen 60 und 66 Dollar anbieten.
Alibaba vor grösstem Börsengang New York - Der Börsengang des chinesischen Onlinehändlers Alibaba in den USA wird wohl alle bisherigen Dimensionen sprengen. Das Aktiendebüt ...
Märkte  Die anhaltende Rekordjagd an der Wall Street hat zum Wochenschluss für gute Stimmung an den ...  
Der Dollar war nur noch 6,0670 Yuan wert. (Symbolbild)
Asiatische Börsen im Plus  Die Aktienmärkte in Asien haben am Montag bei geringen Umsätzen leichte Gewinne verzeichnet. Die Investoren hätten sich vom Optimismus der Wall Street Ende vergangener Woche anstecken lassen, sagten Händler. Für Unsicherheit sorge weiterhin die Angst vor einer Kreditklemme in China.  
Japanische Kunst & Antiquitäten
Film & Multimedia Projects in Japan
ROWMUSE FILMS
Seika-cho, Hosono, Gotanbatake 2-1
6190 Soraku-gun / Kyoto
Landhasthof mit grossen KOI - Gartenteich
Gasthof & Koi-Gartenteich
Hauptstrasse 115
3463 Häusernmoos im Emmental

Marken-Suche

Wortlaut Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'

   Folgende Marken wurden zuletzt registriert:
   Marke    Inhaber
CarNet Management AG
Zürcherstrasse 6
8952 Schlieren
Schweiz
CarNet excellence in fleet management Logo
Smart Utility AG
Fichtenstrasse 8
9300 Wittenbach
Schweiz
+smart energy solutions Logo
topathletes.ch
Laigweg 9
4463 Buus
Schweiz
topathletes Logo
1 - 3 von 342'195 Treffer   nächste Angebote   Vorwärts blättern
Die US-Notenbank setzt auf einen langsamen Kurswechsel.
Märkte feiern  Washington/Frankfurt/Tokio/Zürich - Nun ist es so weit: Die US-Notenbank beginnt den Einstieg in den Ausstieg ...  
Das Abkommen über das iranische Atomprogramm hat den Abkommen über das iranische Atomprogramm Auftrieb verliehen. (Archivbild)
Märkte  Das Abkommen über das iranische Atomprogramm und die Hoffnung auf eine endgültige Beilegung ...  
Es geht aufwärts  Ein Kursverfall des Yen hat den japanischen Aktienmärkten zum Wochenschluss zu einem Kursanstieg verholfen. Auch an vielen anderen asiatischen Börsen ging es aufwärts.  
Kampf gegen Deflation  Tokio - Enttäuschende Unternehmenszahlen und ein stärkerer Yen haben den japanischen Aktienmarkt zum Wochenschluss deutlich ins Minus gedrückt. Der Tokioter Nikkei-Index schloss am Freitag fast 3 Prozent schwächer.  
Hochstimmung  Sydney - Eine regelrechte Kursrally in China hat am Dienstag den asiatischen Aktienmärkten deutlich Auftrieb verliehen. Grund für die gute Stimmung in Shanghai und Hongkong waren chinesische Medienberichte, wonach die Regierung das Wachstum der zweitgrössten Volkswirtschaft der Welt nicht unter sieben Prozent sinken lassen wird.  

Weitere Börsenmeldungen aus Tokio

Märkte  Zürich - Nach dem Kursrutsch in Asien ist die Schweizer Börse mit deutlichen Abgaben in den Handel gestartet. In den ersten Minuten fiel der Schwergewichte-Index SMI 1,6 Prozent ins Minus.  
Nach Kursrutsch  Tokio - Die Börse in Tokio ist wieder in die Verlustzone gerutscht. Nach anfänglich deutlichen Gewinnen notierte der Nikkei-Index für die 225 führende Aktienwerte eine Stunde vor Handelsschluss auf dem Zwischenstand von 14'187,90 und damit mit einem Abschlag von 2,04 Prozent.  
Schwache Konjunkturdaten aus China  Tokio - Die Börsen sind nervös: Nach dem steilen Höhenflug von einem Rekord zum anderen wird die Luft allmählich dünn. Eine nicht ganz klare Aussage von US-Notenbankchef Ben Bernanke zur Geldpolitik und schwache Konjunkturdaten aus China schicken die Kurse weltweit auf Talfahrt.  
Tokioter Börse legt Pause ein  Tokio - Die aggressive Geldpolitik der japanischen Notenbank hat die Tokioter Börse vorübergehend auf den höchsten Stand seit annähernd fünf Jahren katapultiert. Aus dem Handel ging der Nikkei-Index allerdings unverändert.  
Kursfeuerwerk nach Spanien-Rettung verraucht schnell  Frankfurt/Brüssel - Weltweit haben die Börsen am Montag die angekündigte Banken-Rettung in Spanien zunächst bejubelt. Im Laufe des Tages mehrten sich aber die skeptischen Stimmen.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 36
    Beziehungskorruption schafft sich nicht selber ab Kritiker einlullen, besänftigen, ruhigstellen. Zu nichts anderem dient ... Mo, 29.09.14 15:09
  • Menschenrechte aus Bern 112
    Milliardäre Für jeden Milliardär, gibt es tausende Arme, jedoch ist das denen ... Do, 25.09.14 00:55
  • BigBrother aus Arisdorf 1449
    Was ist die Alternative? Warum nur China? Wollte die Schweiz nur noch mit lupenreinen Ländern ... Mi, 24.09.14 10:32
  • Argovicus aus Aarau 7
    Cham Papier Schon ein Jammer und Zeugnis von grossen Management Fehlern, wenn ein ... Mo, 22.09.14 14:18
  • kubra aus Port Arthur 3168
    Schlupflöcher stopfen Im Energiebereich wird von den meisten Regierungen empfohlen, weniger ... So, 21.09.14 12:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1017
    Ein zweischneidiges Schwert... Der Tagi schrieb am 29.12.2013: "Innerhalb von nur vier Jahren wurden ... Fr, 19.09.14 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1017
    Wohin führt das noch? Zerfallen die Demokratien? In den USA lebt der Konsum bereits von ... Mi, 17.09.14 12:24
  • KangiLuta aus Wila 208
    Kassandra Sehr guter Kommentar! Ich frage mich sowieso schon lange, warum sich ... Mi, 17.09.14 12:18
Die Initiative will den Schutz des Bankgeheimnisses im Inland in der Verfassung verankern.
Bankgeheimnis Bankgeheimnis-Initiative eingereicht Bern - Befürworter des Bankgeheimnisses im Inland haben am Donnerstag die Initiative «Ja zum Schutz der Privatsphäre» bei der Bundeskanzlei eingereicht. Nach Angaben ...
Die UBS hatte die neue Summe als beispiellos und ungerechtfertigt bezeichnet.
UBS UBS hat eine Mrd. Fr. in Frankreich hinterlegt Zürich/Paris - Die UBS hat die von der französischen Justiz geforderte Kaution über 1,1 Milliarden Euro (umgerechnet 1,32 Milliarden Franken) bezahlt. ...
Ford prognostiziert einen höheren Verlust für Südamerika.
Automobil Gewinnwarnung von Ford nach teuren Rückrufen Dearborn - Eine Reihe von Rückrufen kommt Ford ...
Offiziell sollte ein Neuanfang ermöglicht werden.
Immobilien Chefposten bei Züblin übernommen Zürich - Der neue Verwaltungsratspräsident der Immobiliengesellschaft Züblin wird nun auch Konzernchef. Nach seiner Wahl ins Präsidium im Juli wird Iosif Bakaleynik per ...
Die komplette 2,5 Kilometer lange Trasse wurde nun zum Park umgebaut.
Tourismus Letzter Teil der New Yorker High Line eröffnet New York - Die zum Park ausgebaute ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Thomas Peter ist Professor für Atmosphärische Chemie an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Zum Zustand der Ozonschicht Alle vier Jahre untersuchen hunderte Wissenschaftler unter der Ägide der UNO den Zustand der Ozonschicht. Gestern haben sie ihren jüngsten Bericht publiziert: Das Montrealer ...
 
Nebelspalter «Wir stehen kurz vor dem Durchbruch» Es ist ein Teufelskreis: Immer mehr Sozialarbeiter ...
Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.
Wohnrevue Das gewisse Etwas Sind wir von einem Menschen besonders angetan, ist es oft gar nicht so leicht zu beschreiben, weshalb. Er hat das «gewisse Extra», pflegen wir dann zu sagen. Damit umschreiben wir jene ...
Yannick Brauchli und Romuald Hausser hatten bei den 470ern am Samstag den ersten Quotenplatz geholt. (Archivbild)
Segeln Zwei Quotenplätze für Rio 2016 An den Weltmeisterschaften der olympischen Bootsklassen in ...
Steve Guerdat sprang in Los Angeles auf den zweiten Platz. (Archivbild)
Reiten 2. Platz von Steve Guerdat in Los Angeles Olympiasieger Steve Guerdat belegte beim Grand Prix des Los Angeles Masters den zweiten Platz.
Rory McIlroy wird zum zweiten Mal mit der Jack-Nicklaus-Trophäe ausgezeichnet.
Golf McIlroy zum Spieler des Jahres gewählt Rory McIlroy wurde von seinen Kollegen nach 2012 zum ...
Fernando Gonzalez, Rafael Nadal und Novak Djokovic auf dem Podest.
Olympische Goldmedaille für Rafael Nadal Rafael Nadal beginnt seine Regentschaft als Nummer 1 mit einem Ausrufezeichen. Der Mallorquiner, der am Montag Roger Federer nach 237 Wochen ablösen wird, holte ...
Simona De Silvestro erhält vorerst keine Unterstützung mehr.
Formel 1 Simona De Silvestro läuft es nicht sauber Kurz vor dem GP Japan herrscht im Schweizer ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
Glenn Greenwald wird ausgezeichnet.
Datenschutz Geschwister-Scholl-Preis an Greenwald München - Der US-amerikanische Journalist Glenn ...
Wegen der zunehmenden Grösse der Geräte - insbesondere das neue iPhone 6 Plus mit 5,5-Zoll-Display - sollen nun die Hosentaschen grösser werden. (Symbolbild)
Mobile iPhone 6: Klamottenmarken weiten Hosentaschen Wien - Der iPhone-Trend hat auch die Bekleidungsindustrie erfasst. Einem Mashable-Bericht nach planen gleich fünf grosse Modekonzerne die neuen Modelle in ...
Ferienbilder? Unspannend - man hat ja sein Handy.
Social Media Ein Tag kein Facebook Eine Warteschlange, ein langweiliger Tag im Büro oder einfach nichts ...
art-tv.ch TanzPlan Ost: Auftakt Tournee 2014 Ein Tanzfestival auf Tournee, das regionalen Kompanien und Tanzschaffenden eine Bühne bietet und dem breiten Publikum den Tanz näher bringt - TanzPlan Ost ist in ...
Mike Müller wird geehrt.
Bühne Mike Müller erhält Solothurner Kunstpreis 2014 Solothurn - Der Schauspieler Mike Müller wird ...
Die Bilder von Pawel Kuczynski lassen viel Spielraum für Interpretationen.
Kunst Facebook - ein pointierter Kommentar in Bildern Facebook als Arche, Facebook als Wächter oder Facebook als Waffe. Eine Sammlung von satirischen Illustrationen aus Polen bringt uns zum Lachen und ...
Hand job Nails & Spa, The Castro, San Francisco, CA
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Eveline Widmer-Schlumpf geniesst Rückhalt.
Abstimmungen/Wahlen Levrat würde Widmer-Schlumpf wiederwählen Bern - SP-Präsident Christian Levrat kann sich gut vorstellen, 2015 wieder Eveline Widmer-Schlumpf in den Bundesrat zu wählen, um damit eine SVP-FDP-Mehrheit zu ...
Der Bund soll auch Massnahmen treffen, um die Zahl der in der Landwirtschaft tätigen Personen zu erhöhen und die Kulturflächen zu erhalten. (Symbolbild)
Initiativen/Referenden Startschuss für Landwirtschaftsinitiative von Uniterre Bern - Die Bauerngewerkschaft Uniterre kann mit der Unterschriftensammlung zu ihrer Volksinitiative für die Förderung der einheimischen ...
Barack Obama hatte die Agenten zuletzt verteidigt und ihnen für ihren unermüdlichen Einsatz gedankt.
Whitehouse Neue Panne durch Obamas Überwachungsteam Washington - Die Serie von Pannen bei der Bewachung ...
Marco Streller erzielte den Siegestreffer.
FC Basel Streller schiesst FCB zum Sieg Ein Treffer von Marco Streller gegen Liverpool bringt dem FC Basel im zweiten Spiel der Gruppenphase in der Champions League den ersten Sieg.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
CarNet excellence in fleet management Logo
30.09.2014
+smart energy solutions Logo
29.09.2014
topathletes Logo
29.09.2014
LAX Designs Logo
27.09.2014
Success starts here NutritionFirst Supplements - Ernährungsberatung - Diätcoaching Logo
26.09.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 10°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 9°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 11°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 12°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 13°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 13°C 23°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten