St. Galler Kantonalbank mit höherem Ertrag aus Zinsengeschäft
publiziert: Mittwoch, 15. Aug 2012 / 08:11 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 15. Aug 2012 / 09:37 Uhr
Gewinnplus dank gutem Zinsgeschäft.
Gewinnplus dank gutem Zinsgeschäft.

St. Gallen - Die St. Galler Kantonalbank (SGKB) hat im ersten Halbjahr den Bruttogewinn um 5,9 Prozent auf 106,7 Mio. Fr. gesteigert. Der Reingewinn hingegen blieb mit 73,1 Mio. Fr. trotz weggefallener ausserordentlicher Erträge auf Vorjahreshöhe (+0,1 Prozent).

Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
8 Meldungen im Zusammenhang
Als tragender Pfeiler der Bank erwies sich das Zinsengeschäft: Der Ertrag daraus stieg von Januar bis Juni verglichen mit dem ersten Halbjahr 2011 um 8,1 Prozent, wie die Bank am Mittwoch bekannt gab. Der Erfolg aus dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft fiel dagegen um 9,8 Prozent tiefer aus als im Vorjahr.

Die Kundengelder stiegen um 3,3 Prozent auf 630,4 Mio. Franken, die Kundenausleihungen um 2,7 Prozent auf 574,4 Mio. Franken. Insgesamt wiesen die verwalteten Kundengelder Mitte Jahr einen Stand von 37,5 Mrd. Franken aus. Dies entspricht dem Niveau des Vorjahres.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
St. Gallen - Die Inlandbanken der Schweiz haben eine informelle Vereinigung zur Verteidigung ihrer Interessen gegründet. Die Raiffeisenbanken, die ... mehr lesen
Raiffeisen-Sprecher Franz Würth: «Die Interessengemeinschaft ist im Sommer entstanden.»
Neue Auszeichnung für Jungunternehmen
Startup News STARTFELD Diamant ist eine Auszeichnung der St.Galler Kantonalbank für ... mehr lesen
St. Gallen - Die St. Galler Kantonalbank (SGKB) hat im vergangenen Jahr wegen Absicherungskosten für steigende ... mehr lesen
Zulegen konnte die St. Galler Kantonalbank im Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft.
Die St. Galler Kantonalbank mit fast 18 Prozent weniger Gewinn.
St. Gallen - Die St. Galler Kantonalbank (SGKB) verzeichnet im ersten Halbjahr 2010 neue Höchstwerte bei den ... mehr lesen
St. Gallen - Die St. Galler Kantonalbank hat im ersten Halbjahr 2009 einen Rückgang des Konzerngewinns um 4,9 Prozent auf ... mehr lesen
Das Kreditvolumen mit Privatkunden sowie kleinen und mittleren Unternehmen stieg überproportional bei der St. Galler Kantonalbank.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der SGKB wurden deutlich mehr Vermögen anvertraut. Insbesondere im vierten Quartal.
St. Gallen - Die St. Galler Kantonalbank (SGKB) hat 2008 einen Viertel weniger verdient als im Vorjahr. Das Institut verbuchte unter ... mehr lesen
St. Gallen - Wegen der Lehman-Pleite und dem Madoff-Betrug haben Kunden der St. Galler Kantonalbank (SGKB) und ihren Tochterfirmen über 200 Millionen Franken verloren. Der Chef der SGKB räumt Beratungsfehler ein und verspricht Entschädigung. mehr lesen 
St. Gallen - Die St. Galler Kantonalbank (SGKB) hat in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahrs einen Konzerngewinn von 89,7 Mio. Franken erzielt; das sind 22,5 Prozent weniger als im ersten Halbjahr 2007. Grund ist die prekäre Lage an den Börsen. mehr lesen 
Finanzdienstleistungen und Vermögensberatung
Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
Keine realistischen Rettungspläne vorhanden.
Keine realistischen Rettungspläne vorhanden.
Insolvente Bitcoin-Börse  Bangalore - Die einst als hoffnungsvoller Newcomer gehypte Bitcoin-Börse MtGox steht vor dem endgültigen Aus. 
Mt. Gox findet verlorengeglaubte Bitcoins Tokio - Die insolvente Bitcoin-Börse Mt. Gox muss ein peinliches Eingeständnis ...
Bitcoin-Handelsplattform MtGox im Internet verschwunden Tokio - Zwei Wochen, nachdem der Handel mit der Internetwährung ...
Konjunktur  New York - Die US-Notenbank will den Aufschwung weiter durch eine lockere Geldpolitik stützen. «Wir ...  
Notenbankchefin Janet Yellen. (Archivbild)
Fed-Banker dämpfen Erwartungen Washington - Die US-Notenbank (Fed) wird die Zinsen voraussichtlich nicht so früh und kräftig erhöhen wie bislang ...
Die US-Notenbank.
US-Notenbank bremst erneut Anleihekäufe Washington - Die US-Notenbank wird voraussichtlich nächstes Jahr ihre Politik des extrem billigen Geldes ...
Federal Reserve kündigte an, ihre monatlichen Geldspritzen zu verringern.(Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Henau 2195
    Patchwork Wird eine Firma MWSt-pflichtig, so kann sie künftig jeglichen ... heute 07:00
  • keinschaf aus Henau 2195
    Verteuerbare Energie Sie machen immer wieder denselben Schreibfehler, Patrick Etschmayer. Es ... Di, 15.04.14 21:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2080
    Aber,... aber R. Müller! Sagen Sie doch einfach mit ihren eigenen Worten In ... Fr, 11.04.14 21:19
  • keinschaf aus Henau 2195
    Sozialschmarotzer!! Wenn Schweizer Arbeitslose, die RAV oder SKOS-Gelder beziehen, so ... Fr, 11.04.14 07:00
  • keinschaf aus Henau 2195
    Lesen Sie dazu... ....auch den Artikel in der AZ. Es gibt dort einen interessanten ... Fr, 11.04.14 04:42
  • jorian aus Gretzenbach 1437
    Forum Als ich diesen Bericht gelesen habe, habe ich an bestimmte ... Fr, 11.04.14 03:43
  • keinschaf aus Henau 2195
    Schweizerischer Armleuchterverein SAV "Aus Sicht des Schweizerischen Arbeitgeberverbands (SAV) gelten ... Fr, 11.04.14 01:31
  • keinschaf aus Henau 2195
    oder so....:-) Eine Millisekunde ist zwar in der Datenübertragung und -Verarbeitung ... Mi, 09.04.14 07:02
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
SWISS PSY INSTITUTE Logo
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -1°C 10°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel -1°C 11°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 1°C 12°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern -2°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 1°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 2°C 17°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten