Privatbank Rothschild erzielt weniger Gewinn
Genfer Privatbank Rothschild hat keine Freude am starken Franken
publiziert: Dienstag, 3. Apr 2012 / 08:05 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 3. Apr 2012 / 11:28 Uhr
Viele Kundengelder wurden vom starken schweizer Franken weggerafft.
Viele Kundengelder wurden vom starken schweizer Franken weggerafft.

Genf - Die Genfer Banque Privée Edmond de Rothschild muss wegen des starken Frankens einen Rückgang des Gewinns hinnehmen. Die Vermögensverwalterin in Händen der legendären europäischen Bankiersdynastie gleichen Namens nahm indessen Neugelder in Milliardenhöhe entgegen.

Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
5 Meldungen im Zusammenhang
Der Gewinn sank um 16,6 Prozent auf 125,1 Mio. Franken. Die Kundengelder seien vor allem in den schwachen Währungen Euro und Dollar denominiert, die Betriebskosten dagegen fielen vor allem in Franken an, teilte das Bankhaus zur Erklärung am Dienstag mit.

Die verwalteten Kundenvermögen betrugen Ende 2011 insgesamt 91,4 Mrd. Fr. und liegen damit etwas tiefer als die 92,7 Mrd Fr. ein Jahr zuvor. Wie sehr die Frankenstärke den Wert nach unten gedrückt hat, zeigt sich insbesondere dadurch, dass der Bank netto 3,2 Mrd. Fr. an neuen privaten und institutionellen Kundengeldern zuflossen.

Der Zugewinn an Kundengeldern habe die Folgen der schwierigen Rahmenbedingungen in der Bankenindustrie auszugleichen geholfen, teilte die Banque Privée weiter mit. Der Bruttogewinn sank von 223,7 Mio. Fr. auf 207,7 Mio. Franken.

Die Aktionäre der Bank sollen aber dennoch eine höhere Dividende erhalten. Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung eine Zahlung im Gesamtbetrag von 78,75 Mio. Fr. vor, im Vorjahr waren es noch 69,75 Mio. Fr. gewesen. Dies entspricht einer Dividende von 875 Fr. pro Inhaberaktie und 175 Fr. pro Namenaktie.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Genf - Die Genfer Banken haben im ersten Halbjahr ihre verwalteten Vermögen gesteigert. Für den Präsidenten der Stiftung ... mehr lesen
Mehr Umsatz ist in diesen schwierigen Zeiten ein erfreuliches Zeichen. (Symbolbild)
Bei Rothschild steht ein Reingewinn von 44,2 Mio. Franken zu Buche.
Zürich - Der Rothschild Bank hat die Finanzkrise nichts anhaben können. Das per Ende März geschlossene Geschäftsjahr 2007/08 ... mehr lesen
Genf - Die Banque Privée Edmond de Rothschild hat den Gewinn im ersten Halbjahr 2007 um 25 Prozent auf 119,4 Mio. Fr. gesteigert. Die verwalteten Vermögen stiegen gegenüber Ende 2006 um 14,1 Mrd. Fr. oder 17 Prozent auf 97,2 Mrd. Franken. mehr lesen 
Genf - Die Banque Privee Edmond de Rothschild hat den Gewinn im ersten Halbjahr 2006 um 76 Prozent auf 95,4 Mio. Fr. gesteigert. ... mehr lesen
Potrait von Edmond de Rothschild.
Genf - Die Genfer Privatbank Edmond de Rothschild hat 2005 ein Rekordjahr erlebt. Der Reingewinn kletterte um 33 Prozent auf 139,3 Mio. Franken. mehr lesen 
Finanzdienstleistungen und Vermögensberatung
Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
Studer sieht Risiko in SNB-Reformvorschläge.
Studer sieht Risiko in SNB-Reformvorschläge.
Preisstabilität, Währungsstabilität und Vollbeschäftigung  Bern - Die Schweizerische Nationalbank (SNB) erteilt mehreren derzeit kursierenden Reformverschlägen eine Absage. Viele Entwürfe für Änderungen würden viel mehr Risiken als Chancen bergen, sagte Jean Studer, der Präsident des SNB-Bankrats. 
SNB mit Gewinn von 5,7 Mrd. Franken Bern - Für die ersten drei Monate 2016 weist die Schweizerische Nationalbank (SNB) ...
Jean-Pierre Danthine plädiert für «bedingungslose Beschäftigung» Bern - Der ehemalige Vizepräsident der Schweizer ...
Die Verlagerung des stationären Handels zum Onlinehandel schreitet seit Jahren voran.
Schweizer shoppen immer mehr im Internet Hergiswil NW - In der Schweiz wird das Einkaufen über das Internet immer beliebter. Im vergangenen Jahr bestellten Schweizer Waren ...
Titel Forum Teaser
Green Investment «Solar Impulse 2» landet im Silicon Valley Mou - Der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
28.04.2016
NID
28.04.2016
smarty Logo
28.04.2016
MAZI Anatolischer Kaffee Kurdischer Kaffee Mesopotamischer Kaffee Logo
27.04.2016
26.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter bedeckt, wenig Regen
Basel 3°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 1°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter bewölkt, etwas Regen
Bern 0°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen bedeckt, wenig Regen
Luzern 1°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen bedeckt, wenig Regen
Genf 0°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen bewölkt, etwas Regen
Lugano 9°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen stark bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten