Axel Springer übernimmt Jean Frey
publiziert: Dienstag, 19. Dez 2006 / 10:35 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 19. Dez 2006 / 11:49 Uhr

Zürich - Das Verlagshaus Jean Frey AG geht per 1. Januar 2007 an die Axel Springer AG. Das deutsche Verlagshaus übernimmt vom bisherigen Hauptaktionär Tito Tettamanti 99,5 Prozent, wie die Verlagshäuser mitteilten.

Jean-Frey-Verlag.
Jean-Frey-Verlag.
6 Meldungen im Zusammenhang
Der Kaufpreis beruhe auf einem Unternehmenswert von 140 Millionen Franken, heisst es weiter.

Die Axel Springer AG beabsichtige, den verbleibenden Kleinaktionären ein Übernahmeangebot zu unterbreiten.

Filippo Leutenegger, Chef und Delegierter des Verwaltungsrates der Jean Frey AG, scheidet Ende des Jahres aus dem Unternehmen aus.

Das Verlagshaus Jean Frey AG gibt die Zeitschriften «Beobachter», «TV Star» und «Bilanz» heraus. Im Jahre 2006 wird das Unternehmen mit 240 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 70 Millionen Franken erzielen.

Leitung in der Schweiz an Ralph Büchi

Die Axel Springer AG ist mit der Verlagsgruppe Handelszeitung seit 1999 in der Schweiz vertreten. Die Tochtergesellschaft gibt die «Handelszeitung», «Stocks», «TV Digital Schweiz» und weitere sechs Fachzeitschriften heraus und beschäftigt 120 Mitarbeitende. Mittelfristig sei eine Zusammenführung der beiden Schweizer Verlagshäuser geplant.

Die Gesamtleitung der Jean-Frey-Gruppe übernimmt ab Januar 2007 der Geschäftsführer der Verlagsgruppe Handelszeitung, Ralph Büchi. Das Präsidium des Verwaltungsrates geht dann von Martin Wagner an Andreas Wiele, Vorstand Zeitschriften und Internationales der Axel Springer AG, über.

Köppel alleiniger WW-Besitzer

Im Vorfeld der Transaktion veräusserte die Jean Frey AG zudem ihren restlichen Anteil der Weltwoche Verlags AG. Dieser sei somit nicht Gegenstand der Übernahme. Gekauft wurden die 40 Prozent der Aktien von «Weltwoche»-Verleger und Chefredaktor Roger Köppel. Er ist nun alleiniger Besitzer der Weltwoche Verlags AG.

Köppel hatte im Juli angekündigt per Anfang 2007 mit 60 Prozent die Aktienmehrheit des Wochenblatts zu übernehmen. Köppel war vorher Chefredaktor der deutschen Tageszeitung «Die Welt», die vom Axel Springer Verlag herausgegeben wird.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Axel Springer macht seine ... mehr lesen
Der Springer-Konzern kaufte kräftig zu in der Schweiz.
Es zeichne sich keine marktbeherrschende Stellung ab, argumentiert die Weko.
Bern - Die Wettbewerbskommission (Weko) gibt grünes Licht für die Übernahme der Berner Espace Media Groupe durch die Zürcher Tamedia. Der Wettbewerb bleibe gewährleistet, teilten die ... mehr lesen
Filippo Leutenegger hat neue Pläne. (Archivbild)
In der neusten Ausgabe von Facts ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der 41-jährige Köppel war zwischen 2001 und 2004 Chefredaktor der «Weltwoche».
Zürich - Roger Köppel wird Verleger und Chefredaktor der «Weltwoche». Er wird auf Anfang 2007 die Aktienmehrheit der in Gründung befindlichen Weltwoche Verlags AG übernehmen. mehr lesen
Das Schweizer Satiremagazin. Mit uns haben Sie gut lachen.
Die Netflix-Zentrale im kalifornischen Los Gatos.
Die Netflix-Zentrale im kalifornischen Los Gatos.
Mobile Games werden im Mittelpunkt der Videospiel-Initiative von Netflix stehen  Streaming-Marktführer Netflix kündigt den Einstieg in den wachsenden Markt für Videogames an. Das sagte der kalifornische Streaming-TV-Anbieter im Aktionärsbrief zum zweiten Quartal 2021 am Dienstag. mehr lesen 
Publinews Heutzutage dreht sich in Sachen Marketing vieles um digitales Advertising. Neben dieser durchaus effektiven ... mehr lesen  
Werbebotschaften.
Bernard Maissen, designierter Direktor des BAKOM
BAKOM mit neuer Führung  Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 ... mehr lesen  
57.5 Millionen Franken für entgangene Werbeeinnahmen  Bern - Die Coronavirus-Pandemie trifft die Medien hart. Ihre Werbeeinnahmen sind bereits drastisch ... mehr lesen  
Private Radio- und Fernsehveranstalter werden mit 30 Millionen Franken aus der Radio- und Fernsehabgabe direkt unterstützt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Startup News Ein Unternehmen in der Schweiz gründen - das sind einige der wichtigsten Schritte Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Wie erreicht man den potentiellen Konsumenten?
Publinews Wenn es um die Werbung geht, dann stehen Unternehmen immer wieder vor der Frage, welche Varianten es ausserhalb des Internets gibt. Auch wenn die Online-Werbung ... mehr lesen
Gewöhnung an Hörgeräte
Publinews Gewöhnung an Hörgeräte  Hast du dir vor kurzem ein neues Hörgerät zugelegt und bist quasi Neuling in diesem Bereich? Dann lernst du hier, wie du mit der ganzen Situation am besten umgehst. mehr lesen
Behindertengerechte Arbeitsplätze müssen ganzheitlich betrachtet werden.
Publinews Firmen müssen teils aus gesetzlichen Motiven, zum Teil aber auch aus moralischen Gründen einen behindertengerechten Arbeitsplatz zur Verfügung stellen. ... mehr lesen
Eine gute Handelsplattform ermöglicht effektives Trading.
Publinews Wenn man Trader danach fragt worauf es ihnen beim aktiven Online Trading ankommt, dann werden die meisten darauf antworten sie wünschen sich ... mehr lesen
Nutzpflanzen-Ratgeber: Wertvolle Tipps fürs Urban Gardening
Publinews Wer in der Stadt wohnt, muss auf eine grüne Umgebung nicht verzichten. Urban Gardening, das Gärtnern in der Stadt, ermöglicht den Anbau von Pflanzen ... mehr lesen
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ... mehr lesen
Privatjet: Erspart unangenehme Umstiege und freie Linienwahl
Publinews Mit der zurückkehrenden Normalität nach der Corona-Krise stellt sich nun wieder die Frage, wie sich Geschäftsreisen am besten bewerkstelligen ... mehr lesen
Mit den geeigneten Putzutensilien ist der Hausputz viel leichter.
Publinews Alljährlich steht er mindestens einmal an: Der Hausputz, für viele eine lästige Pflicht, für einige wenige jedoch ein mit ... mehr lesen
Verbrennungsmotoren wird es in Zukunft in der Logistik immer weniger geben.
Publinews Etwa 24 Milliarden Euro umfasst derzeit das jährliche Produktionsvolumen der Intralogistik. Somit zählt dieser Wirtschaftszweig zu den Wachstumstreibern im ... mehr lesen
Dauersitzen und bewegungsarme Lebensweise sind einer der Hauptgründe für Rückenschmerzen.
Publinews Rückenschmerzen sind das neue Volksleiden. Besonders Büroangestellte und Führungskräfte sind von Bewegungsmangel und den folgenden ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
20.09.2021
20.09.2021
20.09.2021
20.09.2021
20.09.2021
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 9°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Basel 13°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 9°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Bern 9°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Luzern 12°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 13°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten