Chrysler rettet Fiat
publiziert: Donnerstag, 26. Apr 2012 / 18:05 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 26. Apr 2012 / 22:01 Uhr
Volkswagen fährt der Konkurrenz davon.
Volkswagen fährt der Konkurrenz davon.

Paris - Volkswagen, der grösste europäische Autobauer, ist der Konkurrenz im ersten Quartal davongefahren. Die italienische Fiat wurde von US-Tochter Chrysler aus dem Graben gezogen. Südkoreas Hyundai legte einen Gewinnsprung hin - dank Europa und den USA.

Carsharing:Mobility stellt schweizweit 2`600 Fahrzeuge an 1'340 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
FiatFiat
Volkswagen erwirtschaftete trotz höherer Investitionen und der Absatzkrise in Südeuropa einen um 10 Prozent höheren Betriebsgewinn von 3,2 Mrd. Euro. Den Umsatz steigerte Volkswagen binnen Jahresfrist um mehr als ein Viertel auf 47,3 Mrd. Euro, wie der Wolfsburger Konzern am Donnerstag mitteilte.

VW hatte im ersten Quartal weltweit erstmals mehr als zwei Millionen Fahrzeuge verkauft, elf Prozent mehr als vor Jahresfrist. Zweistellig wuchsen China, die USA und Osteuropa.

In Westeuropa (ohne Deutschland), wo sich viele Menschen wegen der Schuldenkrise keine Neuwagen leisten können, waren die Auslieferungen jedoch gesunken.

Im Gegensatz zur Konkurrenz anderer europäischer Autobauer war der Rückgang aber nur gering. VW gewährte saftige Rabatte. Als Goldesel erwiesen sich die Luxustöchter Porsche, Audi und Bentley sowie der übernommene Lastwagenbauer MAN. Der globale Marktanteil von VW stieg von 11,9 auf 12,2 Prozent.

Für das Gesamtjahr behielt die Konzernleitung jedoch die vorsichtige Prognose bei, wonach Absatz und Umsatz zwar zulegen, der Betriebsgewinn aber auf der Stelle treten wird.

Chrysler zieht Fiat aus dem Graben

Der italienische Autobauer konnte einen Einbruch in Europa mit boomenden Geschäften in den USA mehr als wettmachen. Die Fiat-Bilanz zeigte dabei ein völlig gespaltenes Bild: Der Gesamtumsatz erreichte im ersten Quartal 20,2 Mrd. Euro, wobei Fiat allein lediglich 8,7 Mrd. ausmachte.

Das entspricht einem Rückgang von 5,7 Prozent im Vergleich mit dem Vorjahresquartal. In Europa verzeichnete der Konzern einen 13-prozentigen Rückgang bei den Umsätzen aus dem Auto-Geschäft. Fiat verweist neben dem schwachen Automarkt in Europa auch auf die Folgen von Streiks der Autotransporteure.

Ohne Chrysler hätte Fiat einen Verlust von etwa 273 Mio. Euro eingefahren. Einschliesslich Chrysler wies die Bilanz einen Nettogewinn von 379 Mio. Euro aus.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mailand/Rom - Zur Standortsicherung in der Heimat will die italienische Regierung Fiat in der Absatzkrise unter die Arme greifen. ... mehr lesen
Gewerkschaftsvertreter werteten das fünfstündige Treffen bei Ministerpräsident Mario Monti als positives Signal.
Chrysler werde seine 2009 ausgegebenen Fünf-Jahres-Ziele erreichen.
Detroit - Der US-Autohersteller Chrysler macht mit Fiat am Steuer ordentlich ... mehr lesen

Fiat

Produkte rund um die legendäre italienische Automarke
Seite 1 von 3
Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
FIAT 500 BLECHSCHILD TRICOLORE - Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
Fiat 500 retro Reklameschild aus Blech. Das Motiv zeigt drei Fiat 500 ...
32.-
Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
FIAT 500 BLECHSCHILD - DER NEUE - Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
Fiat 500 retro Reklameschild aus Blech. Das Motiv zeigt einen Fiat 50 ...
32.-
Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
FIAT 500 BLECHSCHILD - CAMPING - Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
Fiat 500 retro Reklameschild aus Blech. Das Motiv zeigt einen Fiat 50 ...
32.-
Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
FIAT 500 BLECHSCHILD - BERGE - Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
Fiat 500 retro Reklameschild aus Blech. Das Motiv zeigt einen Fiat 50 ...
32.-
Plakate - Classic - Cars
FIAT - Plakate - Classic - Cars
Kleinposter Groesse: 30 x 40 cm
21.-
Plakate - Classic - Cars
FIAT - Plakate - Classic - Cars
Kleinposter Groesse: 30 x 40 cm
21.-
Taschen - Merchandise
FIAT 500 SCHULTERTASCHE - ROT-SCHWARZ - Taschen - Merchandise
Original Fiat 500 Schultertasche mit Reißverschluss und verstellbarem ...
69.-
Taschen - Merchandise
FIAT 500 SCHULTERTASCHE - GRÜN - Taschen - Merchandise
Original Fiat 500 Schultertasche mit Reißverschluss und verstellbarem ...
69.-
Taschen - Merchandise
FIAT 500 TASCHE - MESSENGER BAG - BLAU - Taschen - Merchandise
Original Fiat 500 Messenger Bag in Hellblau, Rot und Schwarz mit Fiat ...
74.-
Nach weiteren Produkten zu "Fiat" suchen
Fahrzeuge suchen und inserieren
FAHRZEUGNET AG
Bahnhofstrasse 24
8570 Weinfelden
Erstklassig, Professionell, Engagiert, Exklusiv, Innovativ, Edel
Goodtimer.ch - Klassische & exklusive Automobile
Carsharing:Mobility stellt schweizweit 2`600 Fahrzeuge an 1'340 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
«Voice Commands» sind der grösste Problemfall im Auto. ...
Missinterpretiert oder nicht verstanden  Westlake Village - Gerade einmal 37 Prozent aller Sprachbefehle werden von eingebauten Freisprechanlagen in Autos richtig erkannt, wie die «Multimedia Quality and Satisfaction Study 2014» von J.D. Power ergeben hat. Als zweitgrösster Missstand machen die Kunden zudem die Bluetooth-Verbindung aus. Fehlerhafte Technik im Auto bietet zudem Gefahrenpotenzial. 
Autoindustrie  Palo Alto/New York - Der Elektroautopionier Tesla ist im Höhenflug - zumindest an der Börse. Die ...  
Der Elektroautopionier Tesla ist im Höhenflug - zumindest an der Börse. (Symbolbild)
Tesla gibt seine Technologie frei Palo Alto - Der US-Elektroautohersteller Tesla hat in einem ungewöhnlichen Schritt sämtliche Patente der ... 1
CEO Elon Musk will mittelfristig 500'000 Autos im Jahr produzieren.
Das Head-Up Display in der Simulation.
Innovative Technologie in Zivil- und Einsatzfahrzeuge integrierbar  Glasgow - Forscher der Glasgow Caledonian University haben ein smartes Head-up-Display (HUD) für Autos entwickelt, das den Fahrer bei schlechtem ...  
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1502
    Pendler die DEPPEN? Man muss einen Arbeitsweg bis zu 2 Stunden in kauf nehmen. Dennoch wird ... heute 07:48
  • jorian aus Dulliken 1502
    So ein Schmarrn! https://www.youtube.com/watch?v=lFq2aAcf-8s Auch hier hat es wieder ... heute 07:37
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Danke! :-) Natürlich ist KenFM für Sie eine Gefahr. Ein Grund mehr, weitere ... gestern 19:45
  • LinusLuchs aus Basel 31
    22 Minuten... ...Sprechdurchfall von Ken Jebsen hat uns Keinschaf verlinkt. Der Robin ... gestern 14:24
  • Steson aus Oberaach 1580
    Ganz unrecht hat er nicht Kassandra Was hat der Westen Putin entgegenzusetzen ausser Worte wie die von ... gestern 10:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 973
    Der Liberale Kampf für Nichts? Den Westen verdammen und als völlig unfähig hinstellen, andererseits ... gestern 10:09
  • Midas aus Dubai 3473
    So lange... So lange die Schweiz die unfreundlichsten Taxifahrer und die ... gestern 06:37
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Wir.. Ich mische mich natürlich nicht in die inneren Angelegenheiten von ... gestern 02:41
Klaus Janosch ist Doktorand in Pflanzenernährung an der ETH Zürich.
Green Investment Bedrohter Boden Fruchtbarer Boden ist ein wertvolles Gut, dessen Verlust sowohl für uns als ...
Juliane Fritz, Investment Manager b-to-v Partners AG
Startup News Auf der Suche nach dem nötigen Kleingeld? Tipps von einer Investment Managerin Venture Capitalist über Business Angels zu Inkubatoren: Es gibt viele Wege wie man als Startup Investoren finden kann. Die ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Autofinanzierung - Schnell, Einfach, Unkompliziert
kredit.ch
Untertor 8
8400 Winterthur
Ihr Finanzierungspartner macht Ihr Leben einfacher.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
CULTURAL NETWORK Logo
29.08.2014
MICHAELLY RENAÎTRE PAR NATURE Logo
28.08.2014
SAVIA Klinische Fusspflege Logo
27.08.2014
27.08.2014
26.08.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 10°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 10°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 10°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 11°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 12°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 14°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten