Fiat soll Export-Unterstützung erhalten
Italienische Regierung will Fiat beim Export helfen
publiziert: Sonntag, 23. Sep 2012 / 11:20 Uhr
Gewerkschaftsvertreter werteten das fünfstündige Treffen bei Ministerpräsident Mario Monti als positives Signal.
Gewerkschaftsvertreter werteten das fünfstündige Treffen bei Ministerpräsident Mario Monti als positives Signal.

Mailand/Rom - Zur Standortsicherung in der Heimat will die italienische Regierung Fiat in der Absatzkrise unter die Arme greifen. Nach einem Treffen der Konzernspitze mit Ministerpräsident Mario Monti in Rom kündigte das Industrieministerium am Samstagabend die Einsetzung einer Arbeitsgruppe an.

Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`900 Fahrzeuge an 1'460 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
FiatFiat
Diese solle prüfen, wie Fiat seine Produktivität und seine Exportkapazitäten stärken könne. Fiat versicherte im Gegenzug, auch künftig in Italien Autos bauen zu wollen, sich dabei aber verstärkt auf den Export vor allem in Länder ausserhalb Europas auszurichten.

Eingeweihten Personen zufolge könnte dies bedeuten, dass Fiat sich auf den Bau von Modellen seiner US-Tochter Chrysler konzentrieren könnte. Fiat bekräftigte zudem, bei ersten Anzeichen einer Erholung des europäischen Automarktes in Italien zu investieren.

Gewerkschaftsvertreter werteten das fünfstündige Treffen bei Monti mit Fiat-Chef Sergio Marchionne und dem Verwaltungsratsvorsitzenden John Elkann als positives Signal. Fiat hatte wegen der angespannten Geschäftslage Ende August geplante Investitionen auf Eis gelegt und sich damit massive Kritik auch aus der Politik zugezogen.

Die Gewerkschaften befürchten Arbeitsplatzverluste, sollte das Unternehmen die Produktion in Billig-Lohn-Länder verlagern.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Turin - Sparmassnahmen in Europa und gute Geschäfte der US-Tochter Chrysler haben dem angeschlagenen Autobauer Fiat im ... mehr lesen
Fiat-Chef Sergio Marchionne.
In der Kritik: Italiens Ministerpräsident Mario Monti.
Rom - Der italienische Rechnungshof kritisiert die strenge Sparpolitik der Regierung Monti, die die Rezession in Italien noch mehr ... mehr lesen
Tokio - Die beiden Autobauer Fiat und Mazda wollen gemeinsam einen Sportwagen auf der Basis des neuen Mazda MX-5 bauen. Die beiden Firmen vereinbarten in einer ... mehr lesen
Fiat und Mazda wollen gemeinsam einen Sportwagen auf Basis des neuen Mazda MX-5 bauen.
Volkswagen fährt der Konkurrenz davon.
Paris - Volkswagen, der grösste europäische Autobauer, ist der Konkurrenz im ersten Quartal davongefahren. Die italienische Fiat wurde von US-Tochter Chrysler aus dem ... mehr lesen

Fiat

Produkte rund um die legendäre italienische Automarke
Seite 1 von 2
Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
FIAT 500 BLECHSCHILD TRICOLORE - Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
Fiat 500 retro Reklameschild aus Blech. Das Motiv zeigt drei Fiat 500 ...
25.-
Taschen - Merchandise
FIAT 500 TASCHE - MESSENGER BAG - BLAU - Taschen - Merchandise
Original Fiat 500 Messenger Bag in Hellblau, Rot und Schwarz mit Fiat ...
74.-
Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
FIAT 500 BLECHSCHILD - DER NEUE - Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
Fiat 500 retro Reklameschild aus Blech. Das Motiv zeigt einen Fiat 50 ...
25.-
Plakate - Classic - Cars
FIAT - Plakate - Classic - Cars
Kleinposter Groesse: 30 x 40 cm
21.-
Plakate - Classic - Cars
FIAT - Plakate - Classic - Cars
Kleinposter Groesse: 30 x 40 cm
21.-
Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
FIAT 500 BLECHSCHILD - CAMPING - Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
Fiat 500 retro Reklameschild aus Blech. Das Motiv zeigt einen Fiat 50 ...
25.-
Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
FIAT 500 BLECHSCHILD - BERGE - Merchandise - Blechschilder - Fiat Merchandise
Fiat 500 retro Reklameschild aus Blech. Das Motiv zeigt einen Fiat 50 ...
25.-
Nach weiteren Produkten zu "Fiat" suchen
Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`900 Fahrzeuge an 1'460 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
Sergio Marchionne hat Ferrari wieder in die Spur gebracht.
Sergio Marchionne hat Ferrari wieder in die Spur gebracht.
Nach Börsengang im letzten Jahr  Maranello - Ferrari hofft nach einem erfolgreichen ersten Quartal auf ein weiteres Rekordjahr. Insgesamt verkaufte der italienische Sportautobauer in den ersten drei Monaten des Jahres 1882 Autos, 15 Prozent mehr als noch im selben Zeitraum 2015. 
Kein Rückenwind zu erwarten  Wolfsburg/Berlin - Der Volkswagen-Konzern stellt sich angesichts der Folgen des Abgas-Skandals und ...  
VW schliesst jedoch eine Veräusserung von Geschäftsteilen nicht aus. (Symbolbild)
Volkswagen überholt Toyota beim Absatz im ersten Quartal Tokio/Wolfsburg - Inmitten der Abgas-Affäre hat Volkswagen dank eines starken China-Geschäfts ...
VW war bereits in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres an den Japanern vorbeigezogen.
VW steuert auf den grössten Verlust seiner Geschichte zu.
VW soll 16,4 Mrd. Euro zurückstellen Wolfsburg - In Wolfsburg berät der Aufsichtsrat von Volkswagen über umstrittene Boni und die Bilanz im vergangenen Jahr. Die Rede ist ...
Titel Forum Teaser
Green Investment Solar Impulse 2 hebt zur zehnten Etappe ab San Francisco - Das Solarflugzeug Solar Impulse 2 ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Autofinanzierung - Schnell, Einfach, Unkompliziert
kredit.ch
Untertor 8
8400 Winterthur
Ihr Finanzierungspartner macht Ihr Leben einfacher.
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
29.04.2016
29.04.2016
29.04.2016
GLORILIS de Lesquendieu Logo
29.04.2016
29.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Basel 7°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 6°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Bern 6°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 7°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 6°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten