StartUpForum Aargau

«Wir haben im Aargau alles bekommen, was ein Startup braucht»

publiziert: Mittwoch, 29. Nov 2017 / 11:29 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 29. Nov 2017 / 14:12 Uhr

Christoph Müller und Thomas Manyoky, AquAero GmbH, berichten am StartUpForum Aargau über Ihre Erfahrungen als Jungunternehmer und darüber, wo sie wertvolle Unterstützung erhielten.

Netzwerk und Inspiration am StartUpForum Aargau

Zweimal jährlich treffen sich Gründungsinteressierte, Startups und etablierte Unternehmerinnen und Unternehmer am StartUpForum Aargau - einem gemeinsamen Anlass der Standortförderung Aargau Services und dem IFJ Institut für Jungunternehmen. Am 15. November war es wieder so weit, gut 200 Gäste folgten der Einladung in den Campussaal Brugg-Windisch. Florian Gautschi von der Standortförderung Aargau Services und Verantwortlicher für das Forum weiss: «Im Aargau hat sich in den letzten Jahren eine lebhafte Startup-Szene entwickelt. Das Forum bietet allen Interessierten die perfekte Plattform für einen regen Austausch unter Gleichgesinnten. Erfahrungsberichte wie solche von Christoph Müller und Thomas Manyoky von der AquAero GmbH motivieren und bestätigen die Teilnehmenden in ihrem Handeln.»

Startups auf dem Podest

Erstmals fand im Rahmen des StartUpForum Aargau die Verleihung der Swiss Startup Challenge-Awards in den Kategorien Wirtschaft und Technik statt. Dieses Programm der Fachhochschule Nordwestschweiz wird von der UBS Switzerland AG und der Georg H. Endress Stiftung unterstützt. Die Gewinner in der Kategorie Wirtschaft waren Watchadvisor AG (Plattform für Luxusuhren), Kumiko Kids (Herstellung von Kinderbekleidung aus Bambus) und Tendoo AG (Plattform für Kochrezepte). In der Kategorie Technik waren es waimanoo (Online-Umfragetool ), teatime.care (Onlineportal für die Gesundheit von Lehrpersonen) und T3Teq (Backup-Lösung).

Die AquAero GmbH berichtet von Ihren Erfahrungen als Jungunternehmen

Christoph Müller und Thomas Manyoky berichteten von der wertvollen Unterstützung, die sie erhielten: «Angefangen bei den Tipps vom Hightech Zentrum Aargau, über ein gesponsertes Coaching durch Genilem, einer optimalen Labor- und Büroumgebung an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW bis hin zu Förderbeiträgen aus dem Forschungsfonds Aargau und der Siegesprämie des Swiss UpStart Challenge Awards 2015».

«Das Startup-Leben ist eine Achterbahn, an einem Tag gewinnt man einen Award und am nächsten Tag wird man in der technischen Entwicklung wieder drei Schritte zurückgeworfen. Wichtig dabei ist, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren und dennoch flexibel zu bleiben. So haben wir zum Beispiel erkannt, dass wir mit unserer Anlage, neben der Wassergewinnung aus der Umgebungsluft, ein weiteres Marktbedürfnis ansprechen können. Die effizient getrocknete und hygienische Abluft kann für die Entfeuchtung von Räumen mit einem hohen Reinheitsanspruch eingesetzt werden, womit der Betreiber die Energiekosten senkt - wir schlagen mit unserer Entwicklung also zwei Fliegen auf einen Streich.»

www.aquaero-water.com

(ja/IFJ)

Ihre Firma genial einfach gründen
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und dem Engagement des Gründers.
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und ...
Boutiquen Der Traum von der eigenen Boutique - für viele Modefans und Geschäftsenthusiasten eine reizvolle Vorstellung. Doch hinter dem glamourösen Bild von edlen Kleidern und zufriedenen Kunden steckt viel harte Arbeit und akribische Planung. Bevor die Kasse klingelt, gilt es, zahlreiche Punkte zu beachten, von der Geschäftsidee bis zur Finanzierung. mehr lesen  
Publinews Verständnisvolle, klare und effektive Kommunikation ist das Fundament, auf dem erfolgreiche Geschäftsbeziehungen und ... mehr lesen  
Verbessern Sie Ihren Schreibstil.
Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) erhalten die Schweizer Wirtschaft am Leben.
Struktur der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in der Schweiz im Jahr 2021  Die Schweizer Wirtschaft wird von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) getragen. Im Jahr 2021 boten die KMU rund 3,1 Millionen Menschen einen Arbeitsplatz. Das sind ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
News
         
Firmen ohne eigene Design- und IT-Abteilung sind mit der Gestaltung und Programmierung ihrer eigenen Website häufig überfordert.
Publinews Eine informative und professionell wirkende Website ist für Firmen unverzichtbar. Diese umzusetzen, erfordert technisches Know-how, ein Gefühl für die eigene Marke ... mehr lesen
Für Windows 11 wird ein relativ aktuelles Notebook benötigt.
Publinews Das 2015 veröffentlichte Windows 10 läuft wie seinerzeit Windows 7 besonders stabil und solide. Es gilt als ausgereift. Das hat sich ... mehr lesen
Hauptsächlich wird CBD-Marihuana zerkleinert und geraucht. Nicht im Bild: CBD-Gummibärchen.
Publinews CBD Gummibärchen erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit bei Verbrauchern auf der ganzen Welt. Aber was macht sie so besonders und ... mehr lesen
Die Zukunft des Druckens sieht eine Balance zwischen Qualität, Kosten und Umweltverträglichkeit vor.
Publinews In unserer digitalen Welt mag man meinen, die Bedeutung des Druckens hätte abgenommen. Doch in Wahrheit spielen gedruckte ... mehr lesen
Es gibt eine Fülle von bewährten Strategien zur Bewältigung von Arbeitsplatzstress.
Publinews Stress am Arbeitsplatz ist zu einer allgegenwärtigen Realität geworden, die viele von uns täglich erleben. Die ... mehr lesen
Bei einem Apéro darf auf keinen Fall eine Auswahl an kleinen Snacks und Fingerfood fehlen.
Publinews Ein Hauch von Eleganz und Raffinesse umweht die Kunst des Apero Rezepts. Tauchen Sie ein in die Welt der ... mehr lesen
Machen Sie das Beste aus Ihrem Geld.
Publinews Die Entscheidung zwischen einem Privatkredit und Leasing beeinflusst massgeblich die finanzielle Flexibilität und die langfristige ... mehr lesen
Im Endeffekt gilt immer: Das Verständnis der eigenen Anlageziele und das Risikoprofil ist entscheidend.
Publinews In der Welt der Kapitalanlagen symbolisieren Dividenden eine Quelle regelmässiger Einkünfte, die das Herz ... mehr lesen
Sich nach der Arbeit zu entspannen, bringt viele Vorteile für Ihr Privat- und Berufsleben mit sich.
Publinews Jede Arbeit ist mit stressigen Situationen verbunden, die Ihre Unruhe verstärken können. Einige dieser Situationen scheinen unvermeidlich ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2024
RZO
16.04.2024
16.04.2024
16.04.2024
16.04.2024
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 4°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 0°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass starker Schneeregen
Bern 0°C 7°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 3°C 7°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 4°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 9°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten