Rasch wachsender Markt für E-Books

Orell Füssli will auf Welle der elektronischen Bücher surfen

publiziert: Dienstag, 20. Nov 2012 / 21:38 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 20. Nov 2012 / 22:01 Uhr
Das preisgünstigste E-Book von Orell Füssli.
Das preisgünstigste E-Book von Orell Füssli.

Zürich - Angesichts der stetigen Abwanderung der Kunden ins Internet will auch Orell Füssli auf der steigenden Welle der elektronischen Bücher surfen. Die Buchhandels- und Banknotendruckgruppe bietet nun die Lesegeräte zusammen mit der technischen Beratung auch in den Buchhandlungen an.

9 Meldungen im Zusammenhang
Der Markt für elektronische Bücher stecke in den Kinderschuhen, wachse aber mit Siebenmeilenstiefeln, erklärte Orell Füssli-Chef Michel Kunz am Dienstag vor den Medien in Zürich. Dabei gehe das Wachstum bei den E-Books zulasten der gedruckten Bücher.

Vorreiter ist Amerika. Dort sei der Marktanteil der E-Books von 6,2 Prozent im vergangenen Jahr auf 25 Prozent im laufenden Jahr geklettert, zeigte Kunz auf.

Im deutschsprachigen Raum verlief die Entwicklung viel langsamer. Dort verdoppelte sich der Marktanteil der elektronischen Bücher gemäss den Zahlen von «The Global E-Book Market» heuer lediglich auf 2 Prozent. Für die Schweiz sei es schwierig Zahlen zum E-Book-Markt zu bekommen.

Neuausrichtung nötig

Buchhandlungen müssten mit dieser Entwicklung Schritt halten und sich neu ausrichten, um die Kunden nicht zu verlieren, erklärte Kunz. Das Buchhandelsgeschäft habe in den letzten zwei Jahren die Euro-Schwäche stark zu spüren bekommen, die auf die Preise gedrückt habe, sagte Buchhandlungschef Fabio Amato von Orell Füssli.

Zusätzlich wirke sich bei den Buchläden die Konkurrenz aus dem Internet mit längst etablierten, mächtigen Marktteilnehmern wie Amazon, Google und Apple immer mehr aus. 2011 erlitt die Sparte wegen Abschreibern einen Betriebsverlust von 3,5 Mio. Franken.

Nun hat das Unternehmen aufs Weihnachtsgeschäft hin das Angebot für elektronische Bücher ausgebaut. Die Buchhandlungen werden neu auch elektronische Lesegeräte zusammen mit der technischen Beratung anbieten, um den Absatz an Ebooks anzukurbeln. Als erste Filiale wurde jene in der Zürcher Innenstadt umgerüstet. Die weiteren 10 Buchhandlungen sollen bis zum nächsten Sommer folgen.

Gewinnzone 2012

Im laufenden Geschäftsjahr werde die Buchhandelssparte von Orell Füssli wieder die Gewinnzone erreichen, sagte Konzernchef Kunz am Rande im Gespräch mit der Nachrichtenagentur sda. Den Ausmass des operativen Gewinns wollte Kunz aber nicht beziffern. Der Preisdruck durch die Euro-Schwäche habe sich stabilisiert. «Fürs Jahresendgeschäft sind wir zuversichtlich.»

Im ersten Halbjahr habe sich bei Orell Füssli der Absatz an elektronischen Lesegeräten und Ebooks verdreifacht, sagte Amato, ohne genaue Zahlen zu nennen. Der Anteil von elektronischen Büchern am Umsatz belaufe sich heuer auf 2 Prozent und solle bis 2015 auf 15 Prozent klettern.

Im vergangenen Jahr hatte Orell Füssli 30'000 Ebooks und 2100 elektronische Lesegeräte verkauft. Das war etwa eine Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr. In diesem Jahr hat sich das Angebot an Ebooks bei Orell Füssli auf 400'000 verzehnfacht.

Auch Konkurrenz wächst stark

Auch bei der Konkurrenz legen die elektronischen Bücher stark zu, wie Sprecherin Marie-Christine Schindler von Ex Libris auf Anfrage der sda sagte: Der Umsatz habe sich verfünffacht. Die Migros-Tochter erzielt 4 Prozent des Buchumsatzes mit den Ebooks. Bis 2015 sollen die elektronischen Bücher ebenfalls einen Umsatzanteil von 15 Prozent erreichen. Insgesamt hat Ex Libris 200'000 deutsche Ebooks und 40'000 englische Ebooks im Sortiment.

Elektonische Lesegeräte wolle Ex Libris aber nicht anbieten. Mit diesen mache man kaum Gewinn, sagte Schindler. Zudem verlaufe die technische Entwicklung zu schnell, so dass das Risiko gross sei, auf veralteten Geräten sitzen zu bleiben.

 

(fest/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - «Orell Füssli ist die erste ... mehr lesen
Orell Füssli erste Schweizer Buchhandlung mit verknüpftem On-Offline-Angebot. (Archivbild)
Zürich - Orell Füssli und Thalia können ihr Buchhandelsgeschäft zusammenlegen. Die Eidgenössische Wettbewerbskommission (Weko) hat der Bildung des Gemeinschaftsunternehmens zugestimmt. mehr lesen 
Die Banknotendruck- und Buchhandelsgruppe Orell Füssli ist im vergangenen Jahr in die roten Zahlen gerutscht.
Zürich - Das Unternehmen leidet ... mehr lesen
Der deutsche Online-Buchhändler eBook.de hat im vergangenen Jahr erstmals mehr digitale als gedruckte Bücher abgesetzt. 53 ... mehr lesen
Der deutsche Online-Buchhändler eBook.de hat im vergangenen Jahr erstmals mehr digitale als gedruckte Bücher abgesetzt.
Weitere Artikel im Zusammenhang
New York/Redmond - Apple und ... mehr lesen
E-Book-Reader Nook Simple Touch mit GlowLight.
Die in Europa verfügbaren Kindles von Amazon: Der Kindle 3 Keyboard, der Kindle Touch und der Kindle 4.
eGadgets Amazon hat mittlerweile den dritten ... mehr lesen
eGadgets Amazon hat im September vergangenen Jahres seine neue E-Book-Reader-Reihe vorgestellt. Neben dem Kindle 4, der bereits kurz ... mehr lesen
Der Kindle Touch punktet durch Schnelligkeit, Bedienung und Konnektivität.
Jeder fünfte erwachsene Amerikaner las 2011 ein E-Book, 28 Prozent besitzen ein Lesegerät oder Tablet.
eGadgets Washington/Mainz - Der Boom der ... mehr lesen
Es wird wieder etwas mehr gekauft.
Es wird wieder etwas mehr gekauft.
Detailhandelsumsätze im Juni 2022  Die um Verkaufs- und Feiertagseffekte bereinigten Detailhandelsumsätze sind im Juni 2022 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat nominal um 3,2% gestiegen. Saisonbereinigt sind die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 0,1% angewachsen. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS). mehr lesen 
Produzenten- und Importpreisindex im Dezember und Jahresteuerung 2021  Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise sank im Dezember 2021 gegenüber dem Vormonat um 0,1% und erreichte den Stand von 105,1 Punkten (Dezember 2020 = 100). Im Vergleich zum Dezember 2020 stieg das Preisniveau des Gesamtangebots von Inland- und Importprodukten um 5,1%. Die durchschnittliche Jahresteuerung lag im Jahr 2021 bei +2,7%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor. mehr lesen  
Umweltfreundliche Schutzschicht entwickelt  Dübendorf, St. Gallen und Thun - Forschende der Empa haben gemeinsam mit Lidl Schweiz ... mehr lesen  
Die untere der 10-Tage-alten Bananen ist von einer Cellulose-Schutzschicht umhüllt.
Der Bundesrat reagiert auf die Corona-Situation.
Coronavirus  Bern - Der Bundesrat hat heute beschlossen, das summarische Abrechnungsverfahren für Kurzarbeitsentschädigung (KAE) bis zum 31. März 2022 für alle Unternehmen zu verlängern. ... mehr lesen  
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/top5.aspx?ID=1&col=COL_2_1
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Bewerbungsgespräch
Startup News So bewirbt man sich richtig Gute Bewerbungen öffnen Türen zu guten Positionen. Was ist bei der Bewerbung wichtig und welche Trends sind 2022 zu berücksichtigen?
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Ohne Fahrer: autonom fahrender Kleinbus auf dem Gelände der Berliner Charité.
Publinews In gar nicht mal allzu entfernter Vergangenheit waren Roboter nur Teil von Science-Fiction. Von Robotern, die Menschen ermorden wollten, bis hin zu ... mehr lesen
Wichtig: Eine ganzheitlich gedachte Strategie, die die richtigen Massnahmen zur richtigen Zeit vorsieht.
Publinews Digitalisierung - alle sprechen darüber, alle wollen es richtig machen aber viele wissen gar nicht, was das in Bezug auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ... mehr lesen
Office 4 Personen Handshake
Publinews Wie hinterlasse ich einen guten Eindruck bei Kunden  Einen guten Eindruck bei Kunden zu hinterlassen, ist nicht immer einfach. Es gibt jedoch eini-ge Tipps und Tricks, die dir dabei helfen ... mehr lesen
Im Jahr der Corona-Pandemie wurden die Gesundheitskosten offenbar unterschätzt.
Publinews Die Krankenkassenprämien könnten 2023 um ungefähr 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigen. Einige Versicherte müssen sogar mit einem Prämienanstieg ... mehr lesen
Schaffen Sie eine klare Grenze zwischen Arbeitszeit und Freizeit.
Publinews Viele Selbstständige arbeiten sowohl «selbst» als auch «ständig». Zweiteres ist jedoch ein Problem, da es zu einer unausgewogenen Work-Life-Balance führt. Wie ... mehr lesen
Vermögen
Publinews Vermögen verwalten: Was spricht für einen unabhängigen Vermögensverwalter?  Wir alle träumen davon, unser Vermögen langfristig zu vermehren. Allerdings fehlen den meisten Menschen die ... mehr lesen
Kreditkarten
Publinews Eine seriöse Bank im Internet finden – Das muss man beachten  Ob man bei einer Bank Geld anlegen oder einen Kredit abschliessen möchte – das wichtigste Merkmal eines guten Geldinstituts ist ... mehr lesen
Gefahrgut muss richtig gelagert werden, um Umweltschäden zu vermeiden. (Ausschnitt)
Publinews Nachhaltigkeit ist das Thema der Stunde - insbesondere für Unternehmen. Doch was können Sie tun, um Ihr Unternehmen nachhaltiger und somit attraktiver für Kunden ... mehr lesen
Sandkasten Kind Spielzeuge
Publinews Sandkasten aufbauen: Tipps für Eltern!  Ein Sandkasten im eigenen Garten erfreut den Nachwuchs und erzeugt echtes Strand-Flair. Wo kann man einen hochwertigen Sandkasten erwerben und was ... mehr lesen
Silber und Gold gelten in Zeiten der Krise als ein sicherer Hafen.
Publinews Sachwerte gelten nach wie vor als eine gute Möglichkeit, um sich vor der schleichenden Entwertung des Geldes zu schützen. Obwohl andere Länder ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
09.08.2022
COFFOLA EAT YOUR COFFEE Logo
08.08.2022
08.08.2022
iD BALANCED BLUE Logo
08.08.2022
iD RICH BRONZE TRIPLE FLOW FILTER Logo
08.08.2022
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 15°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 13°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 16°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 22°C 30°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten