New Value: Glanz durch Kreditkrise wenig getrübt

publiziert: Mittwoch, 7. Mai 2008 / 11:47 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 7. Mai 2008 / 12:05 Uhr

Zürich - Das Portfolio der Beteiligungsgesellschaft New Value hat sich über das Geschäftsjahr 2007/08 stabiler als Gesamtmarkt entwickelt. Der innere Wert des NAV stieg über das Gesamtjahr um 37% auf 27.31 Franken.

Die Beteiligungen im Solarbereich zeigten ein positives Ergebnis.
Die Beteiligungen im Solarbereich zeigten ein positives Ergebnis.
1 Meldung im Zusammenhang
Wie das Unternehmen mitteilt, sank der NAV dagegen im 4. Quartal 2007/08 (Januar bis März 2008) um 2.45 je Aktie Franken (-8%), nachdem er in den ersten drei Quartalen um 9.84 Franken je Aktie (+49%) angestiegen war.

Im Sog der Kreditkrise entwickelte sich im vierten Quartal auch der Börsenkurs der New Value- Aktie um -5,5% rückläufig und schloss per 31. März 2008 bei 20.80 Franken. Über das Gesamtjahr 2007/08 resultierte eine erfreuliche Steigerung des Börsenkurses um 23.8%.

Beteiligung an Silentsoft

In der Berichtsperiode setzte New Value ihre Expansionsstrategie konsequent fort und erweiterte das Portfolio mit einer Beteiligung am Westschweizer Technologieunternehmen Silentsoft SA. Bei den Portfoliounternehmen Mycosym International AG, Natoil AG und Swiss Medical Solution AG partizipierte New Value an weiteren Kapitalrunden.

Die internationale Finanzkrise hat die Börsenmärkte im vergangenen Quartal stark unter Druck gesetzt (SPI -13.8%). Negativ betroffen waren insbesondere Finanztitel und Private Equity-Gesellschaften. In diesem unfreundlichen Umfeld glitt auch die New Value-Aktie seit Dezember mit -5,5% zurück, jedoch deutlich geringer als der Index für Listed Private Equity LPX (-23,1%).

Während die Anleger vor allem die mit Fremdkapital operierenden Buyout Gesellschaften straften, legt New Value ihren Fokus auf Wachstumskapital für solide Geschäftsmodelle mit nachhaltigen Technologien und finanziert ihre Investitionen nicht mit Fremdkapital-Hebel.

Rekordergebnisse im Solarbereich

Die beiden in der Solarindustrie tätigen Unternehmen von New Value, 3S Swiss Solar Systems und Meyer Burger Technology, erzielten im vergangenen Geschäftsjahr Rekordergebnisse. 3S steigerte den Umsatz um mehr als das Doppelte auf 25,4 Mio. Franken und verbesserte die EBIT-Marge auf 10%. 3S erwartet im laufenden Geschäftsjahr eine weitere Beschleunigung und budgetiert für 2008 einen Umsatz von CHF 60 Mio. (+236%).

Der Nettoumsatz von Meyer Burger erhöhte sich 2007 um 152% auf CHF 208,0 Mio. und der EBIT wuchs um 212% auf CHF 25.0 Mio. an.

Solar Industries AG, das dritte Solarunterhehmen im Portfolio der New Value, ist mit der in Norditalien angesiedelten MX Group (MXG) eine strategische Partnerschaft eingegangen. MXG ist eine auf Solarenergie spezialisierte Unternehmensgruppe und ist entlang der Wertschöpfungskette für die Solarmodulherstellung tätig. In den nächsten Monaten wird Solar Industries in weitere bestehende und/oder sich im Aufbau befindende Unternehmen investieren.

«Machine to Machine»

New Value beteiligte sich im Februar 2008 mit 15.8% am Aktienkapital der Silentsoft SA, einem führenden Unternehmen im Bereich der „machine to machine“ Kommunikationstechnologie (M2M), mit Sitz in Morges, Schweiz. Die proprietäre Technologie ermöglicht, grosse M2M-Fernüberwachungsnetzwerke für die Messung, automatische Übermittlung und Auswertung von Daten geographisch verteilter Behältnisse für Bulkware wie Flüssigkeiten oder Pulver einzurichten und zu betreiben.

Zudem beteiligte sich New Value bei den bestehenden Portfoliounternehmen an weiteren Kapitalrunden und baute ihr Engagement aus. Bei der Mycosym International AG und beim Diagnostik-Unternehmen Swiss Medical Solution wurden die bestehenden Darlehen für die Wachstumsfinanzierungen um CHF 0,12 Mio. respektive um CHF 0,18 Mio. erhöht. Bei Colorplaza wurde ein Darlehen von CHF 0,3 Mio. ausbezahlt.

(ht/pd)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Italiens Banken sitzen auf faulen Krediten von rund 360 Milliarden Euro.
Italiens Banken sitzen auf faulen Krediten von ...
Übernahme von Grossteil der Aktien  Mailand - Der neue italienische Bankenrettungsfonds Atlante übernimmt mehr als 90 Prozent der angeschlagenen Banca Popolare di Vicenza. Andere Investoren haben bei einer 1,5 Milliarden Euro schweren Kapitalerhöhung nur geringe Nachfrage gezeigt. mehr lesen 
«Ich weiss, dass ich damit besser hätte umgehen müssen», sagte Cameron. (Archivbild)
«Das war keine gute Woche»  London - Am britischen Regierungssitz in der Downing Street haben ... mehr lesen  
1,2 Milliarden Dollar  New York - Die US-Grossbank Wells Fargo bezahlt wegen ihrer Verwicklung in die Hypothekenkrise 1,2 Milliarden Dollar an die US-Regierung. Die Bank kann mit der Strafzahlung mehrere Rechtsverfahren wegen Versäumnissen im Zusammenhang mit faulen Immobilienkrediten beilegen. mehr lesen  
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/top5.aspx?ID=1&col=COL_2_1
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Viele Start-ups in der Schweiz haben sich dem Umweltschutz verschrieben.
Green Investment Start-ups für die Nachhaltigkeit aus der Schweiz Kaum ein anderes Land in Europa ist beim ...
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und dem Engagement des Gründers.
Startup News Von der Idee zum Geschäft: Gründung und Eröffnung einer Boutique Der Traum von der eigenen Boutique - für viele Modefans und Geschäftsenthusiasten eine reizvolle Vorstellung. Doch hinter dem glamourösen ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Solarmodule bieten eine autarke Energiequelle, die unabhängig von der Infrastruktur des Stromnetzes funktioniert.
Publinews Die Telekommunikationsbranche steht vor einer bedeutenden Herausforderung: die Versorgung von Mobilfunkmasten mit ... mehr lesen
Powder Brows.
Publinews Im dynamischen Kosmetiksektor sind stetige Anpassungen und Innovationen unerlässlich, um den Ansprüchen der Kunden ... mehr lesen
Volvo EX30
Publinews HYRA Ein Volvo flexibel im Abo.  Für viele Unternehmen ist ein Geschäftswagen unverzichtbar, aber statt Kauf oder Leasing bietet HYRA von Volvo eine flexiblere Option. Es ist die ... mehr lesen
Customer Experience (CX).
Publinews Eine gute Customer Experience - kurz CX - ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Denn: Positive ... mehr lesen
Im Schatten lässt es sich besser am Laptop arbeiten.
Publinews Ihr Terrassenbüro: Schaffen Sie den idealen Arbeitsplatz im Freien  In unserer schnelllebigen Zeit, in der das Homeoffice nicht mehr nur eine vorübergehende Lösung, sondern ein dauerhafter ... mehr lesen
Firmen ohne eigene Design- und IT-Abteilung sind mit der Gestaltung und Programmierung ihrer eigenen Website häufig überfordert.
Publinews Eine informative und professionell wirkende Website ist für Firmen unverzichtbar. Diese umzusetzen, erfordert technisches Know-how, ein Gefühl für die eigene Marke ... mehr lesen
Für Windows 11 wird ein relativ aktuelles Notebook benötigt.
Publinews Das 2015 veröffentlichte Windows 10 läuft wie seinerzeit Windows 7 besonders stabil und solide. Es gilt als ausgereift. Das hat sich ... mehr lesen
Hauptsächlich wird CBD-Marihuana zerkleinert und geraucht. Nicht im Bild: CBD-Gummibärchen.
Publinews CBD Gummibärchen erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit bei Verbrauchern auf der ganzen Welt. Aber was macht sie so besonders und ... mehr lesen
Die Zukunft des Druckens sieht eine Balance zwischen Qualität, Kosten und Umweltverträglichkeit vor.
Publinews In unserer digitalen Welt mag man meinen, die Bedeutung des Druckens hätte abgenommen. Doch in Wahrheit spielen gedruckte ... mehr lesen
Es gibt eine Fülle von bewährten Strategien zur Bewältigung von Arbeitsplatzstress.
Publinews Stress am Arbeitsplatz ist zu einer allgegenwärtigen Realität geworden, die viele von uns täglich erleben. Die ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
RIO besser trinken Logo
27.05.2024
27.05.2024
aquagreen Logo
27.05.2024
SLICK Logo
27.05.2024
27.05.2024
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 9°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Basel 12°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Bern 9°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 10°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Genf 12°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 13°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten