Neue Kurse dank tollen Partnern

publiziert: Samstag, 28. Dez 2013 / 10:21 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 2. Jan 2014 / 10:27 Uhr

Der Erfolg Ihres Startups ist uns viel Wert. Deshalb starten wir im 2014 mit neuen Kursen in den Bereichen Online Werbung, Social Media Marketing und mit praxisorientierten Verkaufstrainings. Dank der grosszügigen Unterstützung unserer Partner der Post AG und Google Schweiz, sind neu alle Intensivkurse kostenlos. Für Sie und Ihre erfolgreiche Geschäftsidee.

Anfang 2014 gehts los mit den neuen Intensivkursen.
Anfang 2014 gehts los mit den neuen Intensivkursen.
Ohne Kunden ist Ihr Unternehmen nur eine Geschäftsidee. Denn am Ende des Jahres zählen immer noch Umsatz und Gewinn. Holen Sie das Maximum heraus und gehen Sie auf Kundenfang - unsere Experten zeigen Ihnen in den diversen neuen Kursen wie.

Kurs «Online Werbung mit Google»
Das kostenfreie Schulungsangebot von Google vermittelt Ihnen im Kurs Grundkenntnisse für erfolgreiche AdWords-Kampagnen.

Kurs «Social Media Marketing»
Inhalt und Substanz statt platter Werbebotschaften. Öde Werbesprüche sind zunehmend out, Inhalt ist in. Wer es nicht verseht, sein Zielpublikum mit inhaltlich relevanten Botschaften zu fesseln und gute Geschichten zu erzählen, wird im Zeitalter des digitalen Marketings schnell weggeklickt

Kurs «Mailings texten»
So trimmen Sie Ihr Unternehmen auf mehr Wirkung und Ihre Massnahmen auf mehr Erfolg. Nebst dem persönlichen ist der schriftliche Dialog über physische Mailings nach wie vor die matchentscheidende Marktbearbeitung für die meisten Startups. Holen Sie sich hier kompaktes Know-how, das Sie zu erfolgreicheren Mailings führt.

Kurs «Verkaufen mit System»
Verkauf ist das Bindeglied zwischen Angebot und Nachfrage. Der Mensch ist als Träger ein wichtiger Erfolgsfaktor eines jeden Unternehmens. André Peter zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Kundeninteresse wecken, wichtige Termine vereinbaren, lernen den Kunden besser zu verstehen, Abschlüsse zu generieren und nachhaltige Kundenbindung zu ermöglichen.

Kurs «Telefonieren»
Für Terminvereinbarungen, Verkauf von Produkten oder Nachfassen von Mailings ist das Telefon ein effizientes
und effektives Instrument. In diesem Intensivkurs erhalten Sie einen Überblick und zahlreiche Tipps und Ideen für erfolgreiche Telefongespräche.

(IFJ)

Ihre Firma genial einfach gründen
Disigel ist ein von Innosuisse gefördertes Projekt, das ein Handdesinfektionsmittel mit mehrstündiger Schutzwirkung entwickelt.
Disigel ist ein von Innosuisse gefördertes Projekt, das ein ...
Bern - Innosuisse untersucht seit Anfang 2021 mit einem systematischen Monitoring die Wirkung der unterstützten Innovationsprojekte auf die Unternehmen. mehr lesen 
So bewirbt man sich richtig  Gute Bewerbungen öffnen Türen zu ... mehr lesen
Bewerbungsgespräch
Wenn Sie Geld sparen möchten, ist es besser, zuhause ein Home Office einzurichten.
Publinews Möchten Sie sich als Buchhalter selbstständig machen? Dann sollten Sie weiterlesen. Buchhalter sind heute sehr gefragt. Ihre ... mehr lesen  
Bern - Innosuisse hat 2021 die neue Flagship Initiative lanciert. Mit dieser Förderinitiative will die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung systemischen Innovationen, die für aktuelle wirtschaftliche ... mehr lesen
Das gesamte Förderbudget für die drei- bis fünfjährigen Projekte beträgt 57,7 Millionen Schweizer Franken.
Titel Forum Teaser
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
DOSSIER Social Media Zielgerichtete Werbung in den USA unter Beschuss Politiker der Demokratischen Partei haben ...
 
News
         
Wer will, kann beim Urlaub Geld sparen.
Publinews Da die Preise für Dinge, die man im Alltag benötigt, ständig zu steigen scheinen, bleibt bei den meisten immer weniger in der Urlaubskasse übrig. mehr lesen
Authentische Infomappen FLYERALARM
Publinews 6 Tipps für authentische Infomappen  Ob auf dem Hotelzimmer, am Messestand, am Empfangstresen im Foyer, im Konferenzraum oder im direkten Kundengespräch - Infomappen sind ein wichtiges ... mehr lesen
Berufe im Gesundheitswesen sind stressintensiv und gehen mit hoher physischer Belastung einher.
Publinews Dem Schweizer Gesundheitswesen mangelt es an Fachkräften. Es fehlt der Leitfaden für junge Absolventen und Menschen, die sich umorientieren ... mehr lesen
PostFinance
Publinews Aktuelle Studie zum Gründermarkt Schweiz  Als wichtige Partnerin von Firmengründern und Start-ups setzt sich PostFinance für die Interessen von Gründerinnen und Gründern ein. Deshalb hat ... mehr lesen
Aktienkurse
Publinews Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um an der Börse einzusteigen?  Der Aktienmarkt hat eine fantastische Langzeitbilanz. Trotz mehrerer grosser Crashs, Baissen und Rezessionen haben Investitionen ... mehr lesen
Augmented Reality
Publinews Ein Start-up mischt mit AR die Baubranche auf  Mixed-Reality-Anwendungen machen es möglich, deutlich produktiver zu arbeiten. Das Schweizer Start-up Builcon zeigt, wie es geht - und setzt ... mehr lesen
Wer keinen Online-Shop betreibt, hat heutzutage nicht nur weniger Umsatz, er verliert unter Umständen auch Kunden.
Publinews Konsumverhalten ist ein wichtiger Punkt in einem Land wie Deutschland, in dem das Wirtschaftssystem auf Angebot und Nachfrage basiert. ... mehr lesen
Elektroauto, Elektromobilität
Publinews Warum sich der Umstieg auf Elektromobilität nachhaltig lohnen kann  Der vollständige Umstieg auf Elektromobilität ist in einigen Ländern bereits auf den Weg gebracht und die meisten ... mehr lesen
Viele Arbeitnehmer bereiten ihr Essen für's Zmittag vor.
Publinews Immer mehr Firmenchefs erkennen die Notwendigkeit von gesunder Ernährung und dem Zusammenhang mit höherer Produktivität im Betrieb. Dass gesunde ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
05.12.2022
TIANSHU FastCharge Logo
05.12.2022
TIANSHU Logo
05.12.2022
TIANSHU Logo
05.12.2022
TIANSHU PowerStorage Logo
05.12.2022
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 0°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 0°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen -2°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Bern -4°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Lugano 2°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten