Multimedia-Ideen für Morgen

publiziert: Mittwoch, 2. Apr 2008 / 12:12 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 2. Apr 2008 / 14:47 Uhr

Die innovativsten Multimedia-Projekte werden beim Wettbewerb «Pacte Multimédia» gesucht. Zu gewinnen sind bis zu 50 000 Franken, Einsendeschluss für die Swiss.Googles von morgen ist der 15. Juni.

Pacte Multimédia - Ideen für Morgen
Pacte Multimédia - Ideen für Morgen
2 Meldungen im Zusammenhang
Eine zündende Idee, die die allerneusten Tendenzen und Innovationen im Multimediabereich aufgreift? Ein Projekt, das die modernen Technologien und publizistische Kreativität miteinander verbindet? Ein neues audiovisuelles Format, das auf Interaktivität und die Vielfalt der Bildschirme setzt? Eine innovative Darstellung von Inhalten, welche die Möglichkeiten der Mobilität und der digitalen Communities einbezieht?

Projekte in einem frühen Stadium

Wer sich auf einem dieser Felder tummelt, ist bei «Pacte Multimédia» richtig: Den einfallsreichsten Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die in der Schweiz niedergelassen oder schweizerischer Nationalität sind, winken Preise in der Höhe von bis zu 50'000 Franken, welche die Entwicklung ihres Projektes erleichtern sollen.

Neue Inhalte und Themen fördern

Der Preis wird zum zweiten Mal vergeben. Konkret will er Projekte fördern, welche die Informationstechnologien nutzen, um neue Inhalte, Anwendungen und Formate zu schaffen. Auch ein Projekt, das den Zugang zu bereits existierenden Inhalten vereinfacht, darf sich Siegeschancen ausrechnen.

Zwischen 10'000 und 50'000 Franken

Zu verteilen ist eine Preissumme von insgesamt 100’000 Franken. Davon gibt es pro Projekt zwischen10’000 und 50’000 Franken. Hinter dem Wettbewerb stehen SRG SSR idée suisse, das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie BBT, das Staatssekretariat für Bildung und Forschung und die Erziehungsdirektorenkonferenz. Über die Gewinner urteilt eine Fachjury. Eingabefrist ist der 15.Juli 2008.

(IFJ)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ihre Firma genial einfach gründen
Mitarbeiter von Unternehmen können in Makerspaces neue Techniken erlernen.
Mitarbeiter von Unternehmen können in Makerspaces ...
Publinews In vielen Städten und Gemeinden haben Makerspaces eine wichtige Rolle als kreative Zentren eingenommen. Doch wie können diese innovativen Werkstätten noch mehr bewirken? Ein vielversprechender Weg ist die Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen und Organisationen. mehr lesen  
Boutiquen Der Traum von der eigenen Boutique - für viele Modefans und Geschäftsenthusiasten eine reizvolle ... mehr lesen  
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und dem Engagement des Gründers.
Verbessern Sie Ihren Schreibstil.
Publinews Verständnisvolle, klare und effektive Kommunikation ist das Fundament, auf dem erfolgreiche Geschäftsbeziehungen und ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
News
         
Ein modernes Badezimmer.
Publinews Hohe Wände und Stuck an der Decke sind für viele äusserst reizvoll, Wand- und Bodenfliesen, aber auch Badewanne oder Dusche dürfen im Bad dagegen gerne etwas moderner ... mehr lesen
Hat man finanzielle Probleme, ist es höchste Zeit, für eine Senkung der monatlichen Belastungen zu sorgen.
Publinews Die unbezahlten Rechnungen türmen sich, die Gläubiger machen Druck und Sie wissen einfach nicht mehr, wie Sie die offenen Forderungen noch bezahlen ... mehr lesen
Solarmodule bieten eine autarke Energiequelle, die unabhängig von der Infrastruktur des Stromnetzes funktioniert.
Publinews Die Telekommunikationsbranche steht vor einer bedeutenden Herausforderung: die Versorgung von Mobilfunkmasten mit ... mehr lesen
Powder Brows.
Publinews Im dynamischen Kosmetiksektor sind stetige Anpassungen und Innovationen unerlässlich, um den Ansprüchen der Kunden ... mehr lesen
Volvo EX30
Publinews HYRA Ein Volvo flexibel im Abo.  Für viele Unternehmen ist ein Geschäftswagen unverzichtbar, aber statt Kauf oder Leasing bietet HYRA von Volvo eine flexiblere Option. Es ist die ... mehr lesen
Customer Experience (CX).
Publinews Eine gute Customer Experience - kurz CX - ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Denn: Positive ... mehr lesen
Im Schatten lässt es sich besser am Laptop arbeiten.
Publinews Ihr Terrassenbüro: Schaffen Sie den idealen Arbeitsplatz im Freien  In unserer schnelllebigen Zeit, in der das Homeoffice nicht mehr nur eine vorübergehende Lösung, sondern ein dauerhafter ... mehr lesen
Firmen ohne eigene Design- und IT-Abteilung sind mit der Gestaltung und Programmierung ihrer eigenen Website häufig überfordert.
Publinews Eine informative und professionell wirkende Website ist für Firmen unverzichtbar. Diese umzusetzen, erfordert technisches Know-how, ein Gefühl für die eigene Marke ... mehr lesen
Für Windows 11 wird ein relativ aktuelles Notebook benötigt.
Publinews Das 2015 veröffentlichte Windows 10 läuft wie seinerzeit Windows 7 besonders stabil und solide. Es gilt als ausgereift. Das hat sich ... mehr lesen
Hauptsächlich wird CBD-Marihuana zerkleinert und geraucht. Nicht im Bild: CBD-Gummibärchen.
Publinews CBD Gummibärchen erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit bei Verbrauchern auf der ganzen Welt. Aber was macht sie so besonders und ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
14.06.2024
CEEEcon Logo
14.06.2024
TRAVELER Logo
14.06.2024
14.06.2024
14.06.2024
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 23°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Basel 16°C 22°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewitterhaft
St. Gallen 15°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Bern 14°C 24°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Luzern 15°C 24°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Genf 19°C 25°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Lugano 15°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten