2010 in Gewinnzone

Lufthansa wieder im Aufwind

publiziert: Mittwoch, 9. Mrz 2011 / 13:25 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 9. Mrz 2011 / 14:22 Uhr
Deutsche Lufthansa AG.
Deutsche Lufthansa AG.

Frankfurt - Die Swiss-Mutter Lufthansa ist 2010 aus der Verlustzone herausgeflogen und will ihre Aktionäre nach einer Pause wieder mit einer Dividende belohnen. Der vorläufige Konzernüberschuss beläuft sich auf 1,1 Mrd. Euro - nach 34 Mio. Euro Verlust im Jahr zuvor.

8 Meldungen im Zusammenhang
Vom Gewinn seien rund 400 Mio. Euro einem Steuer-Einmaleffekt zu verdanken, teilte der Lufthansa-Konzern am Mittwoch überraschend in einer Pflichtmitteilung für die Börse mit. Für das abgelaufene Jahr soll eine Dividende von 60 Cent je Aktie ausgeschüttet werden. 2009 waren die Lufthansa-Aktionäre leer ausgegangen.

Der Jahresumsatz des Lufthansa-Konzerns sei auf 27,3 (Vorjahr: 22,3) Mrd. Euro gestiegen, hiess es in der Ad-hoc-Meldung weiter. Zum Plus um 22,4 Prozent trugen auch die neuen Tochtergesellschaften Austrian Airlines und British Midlands bei.

Der operative Gewinn erhöhte sich trotz des harten Winters und der Flugausfälle infolge der Vulkanasche im April von 130 Mio. auf 876 Mio. Euro.

Swiss zuversichtlich

Den Geschäftsbericht 2010 will die Lufthansa ebenso wie die Ergebnisse der Tochter Swiss am 17. März vorlegen. Im Dezember hatte Swiss-Chef Harry Hohmeister angekündigt, die Swiss werde trotz Einbussen wegen der Frankenstärke den Vorjahresgewinn von 146 Mio. Fr. deutlich übertreffen.

Bereits bekannt ist die Zahl der beförderten Passagiere: Die Swiss erreichte mit rund 14,2 Millionen Fluggästen (+2,8 Prozent) einen Rekord. Im gesamten Lufthansa-Konzern stieg die Zahl der Passagiere um 17,2 Prozent auf 90,2 Millionen.

Auf ihrem Wachstumskurs ist die Swiss auch mit Personalmangel konfrontiert. Weil ihr Piloten und Flugbegleiter fehlen, hatte die Fluggesellschaft in der ersten März-Woche gar Flüge gestrichen. Im laufenden Jahr will die Airline nun 250 Stellen schaffen.

Rekord-Sommerflugplan

Auch bei der deutschen Muttergesellschaft geht das Wachstum weiter. Die Lufthansa kündigte am Mittwoch auf der Tourismusmesse ITB in Berlin an, im Sommerhalbjahr so viele Flüge anzubieten wie noch nie. Im Vergleich zum Vorjahr steigt die Zahl der Verbindungen um 3,5 Prozent auf 13'304. «Das ist ein Rekord-Sommerflugplan», sagte der für das Passagiergeschäft zuständige Vorstand Thierry Antinori.

(bert/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Frankfurt/Zürich - Die deutsche ... mehr lesen
Grosszügige Vergütung.
Bei den Airlines rechnet man mit einem markanten Gewinnrückgang.
Singapur - Der Dachverband der ... mehr lesen
Zürich - Die Pilotengewerkschaft ... mehr lesen
Swiss-Mitarbeiter mit Flugzeug-Modellen.
Berlin - Mit dem milliardenschweren Kauf neuer Flugzeuge will sich die Lufthansa für den rauer werdenden Wettbewerb wappnen. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, stimmte der Verwaltungsrat dem Kauf von 35 Maschinen der Flugzeughersteller Airbus und Boeing zu. mehr lesen 
Die FLuggesellschaft Swiss steigert ihren Gewinn deutlich.
Zürich - Die Fluggesellschaft Swiss ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Zürich - Die Fluggesellschaft Swiss hat 2010 durch weiteres Wachstum einen ... mehr lesen
So stieg die Auslastung von 80,1 Prozent im Vorjahr auf rekordhohe 82,3 Prozent.
Flight Attendants gesucht.
Frankfurt - Der Lufthansa-Konzern ... mehr lesen
Ein Privatflugzeug ist von einer gewissen Aura umgeben.
Ein Privatflugzeug ist von einer gewissen Aura umgeben.
Publinews Das Fliegen fasziniert die Menschen seit jeher. Heute ist Fliegen aber nicht gleich Fliegen. Die Unterschiede zwischen den Airlines, Klassen, Länder sind grösser denn je. Wer nur schnell für einen Wochenendtrip wo hinwill, der entscheidet sich gerne für den unbequemen Billigflieder, bei Fernreisen nutzen die meisten Reisenden immer öfter Luxus-Airlines, die neben der Beförderung andere Extras bieten. mehr lesen  
Publinews Auch in der heutigen Zeit gehört das Fliegen immer noch zu den beliebtesten Fortbewegungsmöglichkeiten. Im digitalen Zeitalter werden Flüge ... mehr lesen  
Spontane Reisende können noch einmal richtig sparen: Last-Minute-Flüge werden immer wieder zu besonders günstigen Preisen angeboten.
Die US-Army testet KI gesteuerte Drohnen - und wurde überrascht.
Obwohl künstliche Intelligenz komplexe Probleme lösen kann, hat sie auch ihre Grenzen. In einem virtuellen Test ... mehr lesen  
Sie warten und reparieren Gebäude, observieren die Natur und transportieren Güter: Drohnen und Roboter können in unserem Leben künftig eine grosse Rolle spielen. Mit dem «DroneHub» soll im Forschungs- und Innovationsgebäude NEST auf dem Empa-Campus eine Art Voliere geschaffen werden, in der Empa-Forschende das Zusammenspiel von Drohnen, Infrastruktur und Natur gemeinsam mit industriellen und akademischen Partnern erforschen und weiterentwickeln. mehr lesen  
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/top5.aspx?ID=1&col=COL_2_1
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Viele Start-ups in der Schweiz haben sich dem Umweltschutz verschrieben.
Green Investment Start-ups für die Nachhaltigkeit aus der Schweiz Kaum ein anderes Land in Europa ist beim ...
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und dem Engagement des Gründers.
Startup News Von der Idee zum Geschäft: Gründung und Eröffnung einer Boutique Der Traum von der eigenen Boutique - für viele Modefans und Geschäftsenthusiasten eine reizvolle Vorstellung. Doch hinter dem glamourösen ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Firmen ohne eigene Design- und IT-Abteilung sind mit der Gestaltung und Programmierung ihrer eigenen Website häufig überfordert.
Publinews Eine informative und professionell wirkende Website ist für Firmen unverzichtbar. Diese umzusetzen, erfordert technisches Know-how, ein Gefühl für die eigene Marke ... mehr lesen
Für Windows 11 wird ein relativ aktuelles Notebook benötigt.
Publinews Das 2015 veröffentlichte Windows 10 läuft wie seinerzeit Windows 7 besonders stabil und solide. Es gilt als ausgereift. Das hat sich ... mehr lesen
Hauptsächlich wird CBD-Marihuana zerkleinert und geraucht. Nicht im Bild: CBD-Gummibärchen.
Publinews CBD Gummibärchen erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit bei Verbrauchern auf der ganzen Welt. Aber was macht sie so besonders und ... mehr lesen
Die Zukunft des Druckens sieht eine Balance zwischen Qualität, Kosten und Umweltverträglichkeit vor.
Publinews In unserer digitalen Welt mag man meinen, die Bedeutung des Druckens hätte abgenommen. Doch in Wahrheit spielen gedruckte ... mehr lesen
Es gibt eine Fülle von bewährten Strategien zur Bewältigung von Arbeitsplatzstress.
Publinews Stress am Arbeitsplatz ist zu einer allgegenwärtigen Realität geworden, die viele von uns täglich erleben. Die ... mehr lesen
Bei einem Apéro darf auf keinen Fall eine Auswahl an kleinen Snacks und Fingerfood fehlen.
Publinews Ein Hauch von Eleganz und Raffinesse umweht die Kunst des Apero Rezepts. Tauchen Sie ein in die Welt der ... mehr lesen
Machen Sie das Beste aus Ihrem Geld.
Publinews Die Entscheidung zwischen einem Privatkredit und Leasing beeinflusst massgeblich die finanzielle Flexibilität und die langfristige ... mehr lesen
Im Endeffekt gilt immer: Das Verständnis der eigenen Anlageziele und das Risikoprofil ist entscheidend.
Publinews In der Welt der Kapitalanlagen symbolisieren Dividenden eine Quelle regelmässiger Einkünfte, die das Herz ... mehr lesen
Sich nach der Arbeit zu entspannen, bringt viele Vorteile für Ihr Privat- und Berufsleben mit sich.
Publinews Jede Arbeit ist mit stressigen Situationen verbunden, die Ihre Unruhe verstärken können. Einige dieser Situationen scheinen unvermeidlich ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2024
RZO
16.04.2024
16.04.2024
16.04.2024
16.04.2024
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 4°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 0°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass starker Schneeregen
Bern 0°C 7°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 3°C 7°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 4°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 9°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten