Beschwerden von Bürgern zurückgewiesen
England: Wirbel um Nackte in Parfüm-Werbung
publiziert: Donnerstag, 30. Apr 2015 / 14:46 Uhr

London/Berlin - Ein Parfüm, für das Model Cara Delevingne nackt posiert, wurde von der britischen Advertising Standards Authority, dem Selbstkontrollorgan der britischen Werbeindustrie, als angemessen eingestuft.

Begründet wird die Reaktion auf die Beschwerden damit, dass das Sujet weder in der Nähe einer Schule, noch im Umfeld von religiösen Einrichtungen plakatiert wurde. Geworben wird für das Parfüm «Black Orchid» von Tom Ford.

Nacktheit nicht per se negativ

«Mit Nacktheit an sich hat im Werberat niemand ein Problem. Auch die Verbraucher nicht. Aber wenn sie in einer übertriebenen Weise dargestellt wird, die die betreffende Person herabwürdigt oder aufgrund ihres Geschlechts diskriminiert, wäre das ein Problem», so Julia Busse, Geschäftsführerin des Deutschen Werberats.

«Das Plakat mit Cara Delevingne würden wir aber nicht als problematisch beurteilen. Werbung für Mode, Schmuck oder Parfüm arbeitet oft mit erotischen Sujets - wir sind keine Tugendwächter und erotische Werbung ist keinesfalls per se diskriminierend oder herabwürdigend», fügt die Branchenkennerin ergänzend hinzu.

Sichtbarkeit für Kinder und Gläubige

Anders sehen das die zwei Personen, die Beschwerden gegen das im Osten Londons aufgehängte Werbeplakat eingereicht haben. Die eine kritisierte, dass die freizügige Darstellung, bei der Gesäss und die Seite der Brust Delevingnes zu sehen sind, nicht dort aufgehängt werden sollte, wo Kinder sie sehen können und wo Kirchen und Moscheen in der Nähe sind.

«Bei Aussenwerbung berücksichtigen wir, dass diese auch von schutzbedürftigen Personengruppen wie Kindern und Jugendlichen wahrgenommen wird - nicht nur in der Nähe ihrer Schule, sondern auch auf dem Heimweg oder in der U-Bahn», beschreibt Busse die in Deutschland geltenden Richtlinien. «Der Inhalt darf nicht gegen die Verhaltensregeln der Branche verstossen: So dürfen Kinder und Jugendliche zum Beispiel nicht für Alkohol werben und die diesbezüglichen Sujets dürfen keinen appellativen Charakter für sie haben.»

Die andere Person befand das Plakat für herabwürdigend und meinte, dass es Frauen als Objekte darstellt. «Bei der Beurteilung von Werbung ist wichtig, ob die Person als Objekt, zum Beispiel als Objekt sexueller Bedürfnisse, dargestellt wird», stimmt Busse zu. «Das äussert sich zum Beispiel dadurch, wenn der Frauenkörper ohne Kopf abgebildet ist. Ein anderes Kriterium ist der Bezug zum Produkt - Werbung für Unterwäsche ist anders als beispielsweise Werbung für Marmelade.»

Anstössigkeit ist «unwahrscheinlich»

Die Advertising Standards Authority gesteht zwar ein, dass das Plakat in einer geschäftigen Strasse viel Aufmerksamkeit bekommt - da es aber im Umkreis von 100 Metern keine Schule und keine Moschee gibt und auch die nächste Kirche 300 Meter weit weg ist, wird die Anzeige als «nicht unpassend platziert» bewertet und davon ausgegangen, dass es «unwahrscheinlich ist, dass die Werbung von vielen als schwerwiegend anstössig angesehen wird und dass sie Frauen nicht herabwürdigt oder als Objekte darstellt».

(bg/pte)

Programmatic Advertising seit 2010.
Eine gute Domain ist einfach zu merken.
Eine gute Domain ist einfach zu merken.
Publinews Die Suche des Domainnamens stellt eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Denn ob und wie schnell eine Seite im Internet gefunden wird, hängt nicht zuletzt vom richtigen Namen der Domain ab. Diese 7 Tipps erleichtern es, den perfekten Domainnamen und damit die Grundlage einer erfolgreichen Website zu finden. mehr lesen  
Publinews Flyer haben immer noch Relevanz, sogar in einer digitalen Welt. Elegante und originell gestaltete Printprodukte heben sich von den meisten digitalen Werbemitteln ab. Wie Sie Ihre Flyer erstellen und erfolgreich gestalten können, erfahren Sie im Folgenden. mehr lesen  
Publinews Wer sich die Mühe macht, eine Website zu betreiben, möchte auch die Früchte seiner Arbeit ernten, indem er eine möglichst hohe Zahl an Besuchern ... mehr lesen  
Das Google-Ranking ist entscheidend für geschäftlichen Erfolg im Internet.
Publinews Agenturen leben von ihren Kunden und deshalb ist die Beziehung zwischen ihnen von grösster Bedeutung. Jede dieser Beziehungen sollte gepflegt und personalisiert werden, wodurch das Bündnis verstärkt und grössere Chancen entstehen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Bewerbungsgespräch
Startup News So bewirbt man sich richtig Gute Bewerbungen öffnen Türen zu guten Positionen. Was ist bei der Bewerbung wichtig und welche Trends sind 2022 zu berücksichtigen?
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
TV-Spots im Internet - Keep it simple and easy!
AdSpot GmbH
Feldeggstrasse 49
8008 Zürich
 
News
         
Social Media Illustration
Publinews Immer mit der Zeit gehen - Nachhaltige Werbeartikel für Unternehmen  Fair produzierte und umweltbewusste Produkte nehmen in unserer Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert ein. Der ... mehr lesen
Ohne Fahrer: autonom fahrender Kleinbus auf dem Gelände der Berliner Charité.
Publinews In gar nicht mal allzu entfernter Vergangenheit waren Roboter nur Teil von Science-Fiction. Von Robotern, die Menschen ermorden wollten, bis hin zu ... mehr lesen
Wichtig: Eine ganzheitlich gedachte Strategie, die die richtigen Massnahmen zur richtigen Zeit vorsieht.
Publinews Digitalisierung - alle sprechen darüber, alle wollen es richtig machen aber viele wissen gar nicht, was das in Bezug auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ... mehr lesen
Office 4 Personen Handshake
Publinews Wie hinterlasse ich einen guten Eindruck bei Kunden  Einen guten Eindruck bei Kunden zu hinterlassen, ist nicht immer einfach. Es gibt jedoch eini-ge Tipps und Tricks, die dir dabei helfen ... mehr lesen
Im Jahr der Corona-Pandemie wurden die Gesundheitskosten offenbar unterschätzt.
Publinews Die Krankenkassenprämien könnten 2023 um ungefähr 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigen. Einige Versicherte müssen sogar mit einem Prämienanstieg ... mehr lesen
Schaffen Sie eine klare Grenze zwischen Arbeitszeit und Freizeit.
Publinews Viele Selbstständige arbeiten sowohl «selbst» als auch «ständig». Zweiteres ist jedoch ein Problem, da es zu einer unausgewogenen Work-Life-Balance führt. Wie ... mehr lesen
Vermögen
Publinews Vermögen verwalten: Was spricht für einen unabhängigen Vermögensverwalter?  Wir alle träumen davon, unser Vermögen langfristig zu vermehren. Allerdings fehlen den meisten Menschen die ... mehr lesen
Kreditkarten
Publinews Eine seriöse Bank im Internet finden – Das muss man beachten  Ob man bei einer Bank Geld anlegen oder einen Kredit abschliessen möchte – das wichtigste Merkmal eines guten Geldinstituts ist ... mehr lesen
Gefahrgut muss richtig gelagert werden, um Umweltschäden zu vermeiden. (Ausschnitt)
Publinews Nachhaltigkeit ist das Thema der Stunde - insbesondere für Unternehmen. Doch was können Sie tun, um Ihr Unternehmen nachhaltiger und somit attraktiver für Kunden ... mehr lesen
Sandkasten Kind Spielzeuge
Publinews Sandkasten aufbauen: Tipps für Eltern!  Ein Sandkasten im eigenen Garten erfreut den Nachwuchs und erzeugt echtes Strand-Flair. Wo kann man einen hochwertigen Sandkasten erwerben und was ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.08.2022
16.08.2022
16.08.2022
16.08.2022
16.08.2022
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 17°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Basel 19°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 18°C 27°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Bern 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 17°C 28°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft anhaltender Regen
Genf 18°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten