Ein Start-up mischt mit AR die Baubranche auf

Ein Start-up mischt mit AR die Baubranche auf

publiziert: Freitag, 11. Nov 2022 / 11:23 Uhr / aktualisiert: Freitag, 25. Nov 2022 / 08:10 Uhr
Augmented Reality
Augmented Reality

Mixed-Reality-Anwendungen machen es möglich, deutlich produktiver zu arbeiten. Das Schweizer Start-up Builcon zeigt, wie es geht - und setzt mit Augmented Reality, Building Information Modeling und 5G neue Massstäbe in der Baubranche.

Lucas Däscher empfängt uns im 5G Joint Innovation Center von Sunrise, wo er gerade im Begriff ist, seine jüngste Innovation im Bereich Visualisierung von Gebäudetechnik live erlebbar zu machen.

Däscher ist Gründer und Geschäftsführer von Builcon, einem St. Galler Start-up, das sich auf vernetzte Gebäude spezialisiert hat. Er setzt auf die Lean Start-up Methode und hat bereits mehrere Unternehmen gegründet. Seine Ideen begeistern Architekten, Bauherren und Investoren gleichermassen.

Mit seinem Team nimmt sich der Gründer immer wieder Zeit, innezuhalten, zu reflektieren und innovative Projekte voranzutreiben. «Viele Kleinunternehmen sind nur am Holzhacken», sagt Däscher. «Wir nehmen uns auch Zeit, um die Axt zu schärfen.»

Digitale Helfer für das Facility Management

In einer dieser Sessions ist die Idee zu Augmented Reality (AR) für das Facility Management entstanden. Dabei werden Sensordaten von Haustechnik und Building Information Modeling (BIM) Daten kombiniert, über 5G in Echtzeit auf einer AR-Brille bereitgestellt und so das Gebäudemanagement entscheidend vereinfacht.

«Durch die Brille sieht der Facility Manager gewissermassen durch gläserne Wände hindurch und bekommt neben Leitungen, Kabeltrassen und Kanälen die Sensordaten via AR in sein Sichtfeld eingespielt», erklärt Däscher. Bei einer Störung kann ohne Vorwissen beispielsweise ein defektes Heizventil geortet werden, ohne in Bundesordnern wühlen oder Bodenplatte für Bodenplatte suchen zu müssen.

Mit der Mixed-Reality-Brille wird der Fehler schnell behoben. Eine Handbewegung verbindet einen Experten per Videocall, der die selbe Sicht auf das defekte Ventil hat wie der Haustechniker. In vielen Fällen seien es bekannte Probleme, die ein Experte mit einem Blick sofort erkenne, meint Däscher. «Der Fachmann gibt Anweisungen, wie das Problem mit zwei, drei einfachen Handgriffen zu beheben ist.»

Mehr Effizienz und weniger Kosten

Däscher zeigt auf, wie wichtig eine digitale Denkhaltung bei der Planung von «gläsernen Gebäuden» ist. Auf eine ca. zweijährige Bauphase folgt die 98-jährige Betriebsphase. Während die Investitionskosten eines Gebäudes rund 20 Prozent der Gesamtausgaben betrügen, lägen die Betriebskosten bei rund 80 Prozent, meint er. «Diese mit digitalen Tools zu optimieren, sollten Investoren im Blick haben», betont Däscher. Leider sei diese Haltung noch wenig verbreitet.

Einsätze ohne AR kosten gemäss Schätzungen Däschers schnell das Fünffache. Rund 20 bis 30 Prozent der Bauunternehmen nutzen aktuell die Vorteile von BIM. Tendenz: steigend. «Spätestens mit dem Generationenwechsel wird das digitale Mindset in den Köpfen fest verankert sein», meint der studierte Elektroingenieur.

«Innovation entsteht immer erst durch das Erlebnis»

Der Jungunternehmer geht schnell ins Prototyping. Einer der vielen Vorteile dabei sei, dass man auf diese Weise bei potenziellen Kunden und Ökosystempartnern frühzeitig Feedback bekommt. «Somit weisst du sofort, ob eine Idee Potenzial hat oder nicht.»

Mit Sunrise Business steht Builcon ein Partner zur Seite, der Pionierprojekte im 5G- und IoT-Bereich fördert. Bei der Telekomanbieterin sei eine offene, lockere Kultur spürbar. «Es ist eine Zusammenarbeit, die uns gegenseitig beflügelt.» Builcon erhalte hier eine tolle Spielwiese. «Es ist natürlich ein Highlight, dass wir im Joint Innovation Center unseren Case zeigen dürfen», meint er. Innovation entstehe schliesslich immer erst durch das Erlebnis.

Einfach starten. Flexibel wachsen.

Sunrise Business unterstützt Start-ups ab dem ersten Tag

Du hast dein eigenes Business gegründet und willst jetzt so richtig durchstarten? Wir unterstützen Jungunternehmer:innen vor, während und nach der Gründung mit passenden Produkten, einem breiten Partnernetzwerk und viel Weitblick.

zur Start-up Zone

(IFJ Startup Support, St. Gallen/IFJ)

Jetzt steht die Kundenarbeit wieder ganz im Fokus.
Jetzt steht die Kundenarbeit wieder ganz im Fokus.
Publinews Der heutige Tag markiert einen weiteren Meilenstein für die unabhängige Vermögensverwaltung Estoppey Value Investments aus Basel: Seit heute, 27. September 2022 ist sie stolze Bewilligungsträgerin der begehrten Bewilligung für Vermögensverwalter in der Schweiz. mehr lesen  
Samsung hat seine neue Galaxy S22-Serie auf dem letzten Samsung Event am 9. Februar vorgestellt. Hier verraten wir Ihnen, welche Innovationen sich der ... mehr lesen  
Das Galaxy S22 ist nah an der Perfektion.
Bewerbungsgespräch
Startup News So bewirbt man sich richtig  Gute Bewerbungen öffnen Türen zu guten Positionen. Was ist bei der Bewerbung wichtig und ... mehr lesen  
Ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Freizeit und Arbeit ist wichtig. Nicht nur für unsere Gesundheit, sondern auch für unser Wohlbefinden. Gerät ... mehr lesen  
Der Mensch braucht Pausen.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
 
News
         
Wer will, kann beim Urlaub Geld sparen.
Publinews Da die Preise für Dinge, die man im Alltag benötigt, ständig zu steigen scheinen, bleibt bei den meisten immer weniger in der Urlaubskasse übrig. mehr lesen
Authentische Infomappen FLYERALARM
Publinews 6 Tipps für authentische Infomappen  Ob auf dem Hotelzimmer, am Messestand, am Empfangstresen im Foyer, im Konferenzraum oder im direkten Kundengespräch - Infomappen sind ein wichtiges ... mehr lesen
Berufe im Gesundheitswesen sind stressintensiv und gehen mit hoher physischer Belastung einher.
Publinews Dem Schweizer Gesundheitswesen mangelt es an Fachkräften. Es fehlt der Leitfaden für junge Absolventen und Menschen, die sich umorientieren ... mehr lesen
PostFinance
Publinews Aktuelle Studie zum Gründermarkt Schweiz  Als wichtige Partnerin von Firmengründern und Start-ups setzt sich PostFinance für die Interessen von Gründerinnen und Gründern ein. Deshalb hat ... mehr lesen
Aktienkurse
Publinews Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um an der Börse einzusteigen?  Der Aktienmarkt hat eine fantastische Langzeitbilanz. Trotz mehrerer grosser Crashs, Baissen und Rezessionen haben Investitionen ... mehr lesen
Augmented Reality
Publinews Ein Start-up mischt mit AR die Baubranche auf  Mixed-Reality-Anwendungen machen es möglich, deutlich produktiver zu arbeiten. Das Schweizer Start-up Builcon zeigt, wie es geht - und setzt ... mehr lesen
Wer keinen Online-Shop betreibt, hat heutzutage nicht nur weniger Umsatz, er verliert unter Umständen auch Kunden.
Publinews Konsumverhalten ist ein wichtiger Punkt in einem Land wie Deutschland, in dem das Wirtschaftssystem auf Angebot und Nachfrage basiert. ... mehr lesen
Elektroauto, Elektromobilität
Publinews Warum sich der Umstieg auf Elektromobilität nachhaltig lohnen kann  Der vollständige Umstieg auf Elektromobilität ist in einigen Ländern bereits auf den Weg gebracht und die meisten ... mehr lesen
Viele Arbeitnehmer bereiten ihr Essen für's Zmittag vor.
Publinews Immer mehr Firmenchefs erkennen die Notwendigkeit von gesunder Ernährung und dem Zusammenhang mit höherer Produktivität im Betrieb. Dass gesunde ... mehr lesen
Wie finanziert man eine Immobilie?
Publinews Der Erwerb einer Immobilie ist Ihr Herzensprojekt, und Sie wissen nicht, wie Sie es angehen sollen. Tatsächlich können nur wenige ... mehr lesen
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
24.11.2022
24.11.2022
REMNEX Building the Future Logo
24.11.2022
REMNEX Logo
24.11.2022
FIDUCIARIIIS Logo
24.11.2022
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Stellenmarkt.ch