Davos: Touristen willkommen - Asylbewerber nicht

publiziert: Donnerstag, 5. Feb 2009 / 16:01 Uhr

Davos - Gegen das Durchgangszentrum für Asylbwerber an der Davoser Paradestrasse Promenade regt sich Widerstand. Die SVP, die FDP, Gastro Davos und der örtliche Handels- und Gewerbeverein wollen einen anderen Standort.

Davos ist gross genug, um Asylsuchende vorläufig aufzunehmen. Es ist sicher möglich, geeignete Standorte für ein Durchgangszentrum zu finden.
Davos ist gross genug, um Asylsuchende vorläufig aufzunehmen. Es ist sicher möglich, geeignete Standorte für ein Durchgangszentrum zu finden.
1 Meldung im Zusammenhang
Die vom Kanton gemietete Liegenschaft «Schiabach», in der ab Anfang März 100 Asylsuchende untergebracht werden, liege im touristischen Zentrum in Fussgänger-Distanz zum Kongresszentrum, heisst es in einem Brief an die Regierung.

Hotels befänden sich dort, Restaurants, Geschäfte und Sporteinrichtungen.

Ein Zusammentreffen von «Asylbwerbern mit unseren Gästen» könne sich als problematisch erweisen. Weiter schrieben die Verfasser des Briefes: «Sollten sich negative Auswirkungen auf den Tourismus ergeben, wäre das gerade in der heutigen, wirtschaftlich schwierigen Zeit für Davos und letztendlich auch für den Kanton Graubünden von verheerender Wirkung.»

Betont wird, dass Davos gross genug sei, um Asylsuchende vorläufig aufzunehmen. Es sei sicher möglich, geeignete Standorte für ein Durchgangszentrum zu finden.

Der Kanton Graubünden hat in ähnlichen Fällen dem Druck nicht nachgegeben.

(sl/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zumutbar ja...
doch dann klagen die Asylbewerber, es sei unmenschlich und Sie wissen doch: Dann kommt die EU und das Völkerrecht. Man haut so gern uns Schweizer in die Pfanne und viele Linke und EU Turbos in dem Land wollen das unterstützen. Noch sein ein Niedergang der Institutionen.
Kein Fingerspitzengefühl
Dass sich Widerstand breit macht, gegen ein Asylbewerberheim direkt an der Davoser "Bahnhofstrasse" verstehe ich voll und ganz. Da haben die massgeblich dafür verantwortlichen Stellen wenig Fingerspitzengefühl bewiesen. Und dass Touristen mehr willkommen sind als Asylbewerber, dass ist doch wohl klar. Touristen bringen Geld ins Land und verlassen es wieder. Es dient der Wirtschaft – und nur auf die kommt es an, in unserem Land. Letzters zu verneinen, dass wird sich kaum ein Politiker im Land trauen. Asylbewerber kosten einen Hauen Geld und bleiben, wenn nötig ohne Papiere.

Und dann noch dies: Was ist mit dem nächsten WEF? Will man während dieser Veranstaltung die Asylbewerber wie Tibeter Fahnen verstecken, um ka niemanden zu brüskieren? Weshalb verwendet man nicht Zivilschutzunterkünfte, die je länger desto weniger benützt sind? Zum Übernachten, Essen und Schlafen wäre dies doch zumutbar?
Die Schweizer Hotel-Plattform
hotel.ch
Katharinengasse 10
9000 St. Gallen
Reisekredit - Schnell, Einfach, Unkompliziert - Innerhalb von 2 Stunden
kredit.ch
Untertor 8
8400 Winterthur
Zwölf der 13 Tourismusregionen registrierten im 1. Halbjahr einen Logiernächteanstieg.
Zwölf der 13 Tourismusregionen registrierten im 1. Halbjahr einen ...
Touristische Beherbergung im 1. Halbjahr 2022  Die Hotellerie in der Schweiz verzeichnete im 1. Halbjahr 2022 mit 16,9 Millionen Logiernächten gegenüber dem 1. Halbjahr 2021 eine Zunahme um 47,3% (+5,4 Millionen). Mit insgesamt 10,0 Millionen Logiernächten erhöhte sich die inländische Nachfrage um 8,0% (+740 000). mehr lesen 
Landschaft und Geschichte entdecken  In einem der grössten und schönsten Seengebiete der Schweiz gelegen bietet der kleine Ort Vitznau am Vierwaldstättersee malerische Natur und interessante historische ... mehr lesen
De Terrasse des Hotels mit dem spektakulären Blick auf den Vierwaldstättersee.
Das Landvogthaus Nidfurn: Ruhe und Geschichte erleben.
Das Landvogthaus Nidfurn  Es ist schon etwas ganz Besonderes, dieses Hotel, das von der Fachwelt gelobt und von prominenten ... mehr lesen  
Parahotellerie im Jahresverlauf 2021  Die Parahotellerie verzeichnete im Jahr 2021 16,3 Millionen Logiernächte, was gegenüber 2020 einem ... mehr lesen  
46,3% der Logiernächte in der Parahotellerie wurden in kommerziell bewirtschafteten Ferienwohnungen gebucht.
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.versicherungen.ch/ajax/top5.aspx?ID=1&col=COL_2_1
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Bewerbungsgespräch
Startup News So bewirbt man sich richtig Gute Bewerbungen öffnen Türen zu guten Positionen. Was ist bei der Bewerbung wichtig und welche Trends sind 2022 zu berücksichtigen?
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Ohne Fahrer: autonom fahrender Kleinbus auf dem Gelände der Berliner Charité.
Publinews In gar nicht mal allzu entfernter Vergangenheit waren Roboter nur Teil von Science-Fiction. Von Robotern, die Menschen ermorden wollten, bis hin zu ... mehr lesen
Wichtig: Eine ganzheitlich gedachte Strategie, die die richtigen Massnahmen zur richtigen Zeit vorsieht.
Publinews Digitalisierung - alle sprechen darüber, alle wollen es richtig machen aber viele wissen gar nicht, was das in Bezug auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ... mehr lesen
Office 4 Personen Handshake
Publinews Wie hinterlasse ich einen guten Eindruck bei Kunden  Einen guten Eindruck bei Kunden zu hinterlassen, ist nicht immer einfach. Es gibt jedoch eini-ge Tipps und Tricks, die dir dabei helfen ... mehr lesen
Im Jahr der Corona-Pandemie wurden die Gesundheitskosten offenbar unterschätzt.
Publinews Die Krankenkassenprämien könnten 2023 um ungefähr 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigen. Einige Versicherte müssen sogar mit einem Prämienanstieg ... mehr lesen
Schaffen Sie eine klare Grenze zwischen Arbeitszeit und Freizeit.
Publinews Viele Selbstständige arbeiten sowohl «selbst» als auch «ständig». Zweiteres ist jedoch ein Problem, da es zu einer unausgewogenen Work-Life-Balance führt. Wie ... mehr lesen
Vermögen
Publinews Vermögen verwalten: Was spricht für einen unabhängigen Vermögensverwalter?  Wir alle träumen davon, unser Vermögen langfristig zu vermehren. Allerdings fehlen den meisten Menschen die ... mehr lesen
Kreditkarten
Publinews Eine seriöse Bank im Internet finden – Das muss man beachten  Ob man bei einer Bank Geld anlegen oder einen Kredit abschliessen möchte – das wichtigste Merkmal eines guten Geldinstituts ist ... mehr lesen
Gefahrgut muss richtig gelagert werden, um Umweltschäden zu vermeiden. (Ausschnitt)
Publinews Nachhaltigkeit ist das Thema der Stunde - insbesondere für Unternehmen. Doch was können Sie tun, um Ihr Unternehmen nachhaltiger und somit attraktiver für Kunden ... mehr lesen
Sandkasten Kind Spielzeuge
Publinews Sandkasten aufbauen: Tipps für Eltern!  Ein Sandkasten im eigenen Garten erfreut den Nachwuchs und erzeugt echtes Strand-Flair. Wo kann man einen hochwertigen Sandkasten erwerben und was ... mehr lesen
Silber und Gold gelten in Zeiten der Krise als ein sicherer Hafen.
Publinews Sachwerte gelten nach wie vor als eine gute Möglichkeit, um sich vor der schleichenden Entwertung des Geldes zu schützen. Obwohl andere Länder ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
09.08.2022
COFFOLA EAT YOUR COFFEE Logo
08.08.2022
08.08.2022
iD BALANCED BLUE Logo
08.08.2022
iD RICH BRONZE TRIPLE FLOW FILTER Logo
08.08.2022
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 15°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 13°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 16°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 22°C 30°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten