Auto leasen: Das sollten Sie über die beliebte Finanzierungsmethode wissen
publiziert: Donnerstag, 12. Mrz 2020 / 11:38 Uhr
Geben Sie den Tram eines neuen Autos nicht auf.
Geben Sie den Tram eines neuen Autos nicht auf.

Wenn der Kauf eines neuen Autos ansteht, müssen zuerst einige Fragen geklärt werden. Neben Modell, Marke, Ausstattung sowie Motorisierung sollte auch die Finanzierung gut durchdacht sein.

Für viele Menschen reicht das Ersparte nämlich oftmals nicht aus, um die vollen Kosten für das Fahrzeug sofort zu tragen. Allerdings muss das nicht zwingend heissen, dass Sie den Traum eines neuen Autos aufgeben müssen. Es gibt neben der handelsüblichen Barzahlung noch weitere alternative Finanzierungsmethoden, wie das bekannte Leasing, die wir im folgenden Beitrag näher betrachten.

Kredit oder doch Leasing: Die Barzahlung eines Fahrzeuges gehört in den meisten Fällen der Vergangenheit an. Der Grossteil aller Autobesitzer entscheidet sich hauptsächlich für alternative Finanzierungen, um sich trotz allem das Fahrzeug ihrer Träume leisten zu können. Besonders in der Schweiz werden viele Neuwagen geleast. Allerdings steigt auch das Interesse für Leasing von Gebrauchtwagen weiter an. Auf autouncle.ch finden Sie preiswerte Automodelle und Marken - passend für jeden Geschmack.

Zwar wird Leasing gerne als unkomplizierte und günstigste Lösung angeboten, jedoch stecken hinter dieser Finanzierungsmethode diverse Risiken, die Sie im Vorfeld unbedingt abwiegen sollten.

Für wen lohnt sich Leasing?

Die Frage, ob Leasing oder Kauf, ist meist für Selbstständige oder Freiberufler schnell gelöst. Leasing bietet einige Vorteile, besonders in steuerlicher und bilanztechnischer Hinsicht, weshalb der Kauf eines Firmenwagens meist auf diese Weise finanziert wird. Aufgrund der geringen Anzahlung sowie der relativ günstigen Raten wird das Firmenkonto weniger belastet, als bei einer einmaligen Investition. Über einen längeren Zeitraum hinweg kann der hohe Kaufpreis somit in die Länge gezogen werden.

Bei Privatpersonen gilt: Wer sein Auto bar finanzieren kann, fährt in der Regel günstiger. In den meisten Fällen lassen sich Verkäufer nämlich auch noch auf Vergünstigen ein und bieten dem Käufer nicht selten einen interessanten Rabatt an. Allerdings ist es heutzutage kaum noch möglich, sich einen Neuwagen bar zu kaufen. In diesem Fall haben Privatpersonen neben dem Leasing noch die Möglichkeit eines Privatkredits oder eines Abzahlungsvertrags.

Das Fahrzeug gehört Ihnen nicht

Anders als bei Krediten, wo Ihnen nach Abbezahlen der Raten das Auto gehört, ist Leasing lediglich eine Art «Miete». In der Regel werden Sie während eines Leasing-Vertrags niemals der vollständige Besitzer des Wagens sein - es sei denn, Sie kaufen das Fahrzeug gegen Ende der Laufzeit zum vertraglich definierten Restwert ab. Dennoch sind Sie dazu verpflichtet, das Auto zu warten, zu pflegen und für etwaige Schäden aufzukommen.

Ein weiterer Nachteil sind die hohen Strafgebühren, die mitunter entstehen, wenn Sie den Leasing-Vertrag frühzeitig auflösen. Interessenten sollten daher stets auf die vertraglichen Kündigungsbestimmungen achten. Ist eine Tendenz zur vorzeitigen Kündigung vorhanden, sollten Sie zu Ihrer Sicherheit lieber auf Leasing verzichten.

Barkredit vs. Autoleasing

Nehmen wir an, Sie leasen ein Auto mit einem Kaufpreis von 20.000 Franken. Hierzu fällt eine Leasing-Dauer von rund 36 Monaten mit monatlichen Kosten von etwa 370 Franken an. Für den kompletten Zeitraum ergeben sich daher Gesamtkosten im Wert von rund 13.300 Franken. Dies hört sich zwar auf den ersten Blick preiswert an, allerdings handelt es sich hierbei lediglich um die Nutzung des Wagens. Hinzu kommen noch eine verpflichtende Vollkaskoversicherung sowie in manchen Fällen eine zusätzliche Ratenversicherung.

Häufig sind in Leasingverträgen 10.000 bis 15.000 Fahrkilometer pro Jahr inkludiert. Für jeden weiteren Kilometer werden zusätzliche Kosten verrechnet. Es ist zudem nicht erlaubt, die entstehenden Leasingkosten von den Steuern abzuziehen - bei Krediten ist dies jedoch möglich. Leasingteilnehmer sind unter anderem dazu verpflichtet, den notwendigen Service beim Vertragshändler durchführen zu lassen, was wiederum häufig mit hohen Kosten verbunden ist.

Leasing ist also grundsätzlich nur etwas für Autoliebhaber, die gerne auf neuere Modelle wechseln und zudem keinen Wert darauf legen, dass der Wagen niemals ihnen gehören wird. Wer sich für Leasing interessiert, sollte allerdings stets genügend Geld zur Seite legen, um nicht in eine Schuldenfalle zu tappen.

(ba/pd)

Die Digitalisierung trägt dazu bei, dass die verschiedenen Unternehmensbereiche viel effizienter zusammenarbeiten.
Die Digitalisierung trägt dazu bei, dass die verschiedenen ...
Kundenerlebnisse sind der Schlüssel zum Erfolg, das wusste schon Steve Jobs. Wie stark die Abhängigkeiten sind, steht im druckfrischen Report von Adobe «Digitale Trends 2021». mehr lesen 
Gerade in den letzten Monaten in Zusammenhang mit der Pandemie haben viele Menschen das Arbeiten in das Homeoffice verlegt. Arbeiten und dennoch zu Hause sein hört sich im ersten Moment positiv an. mehr lesen
Neben den richtigen Möbeln sind auch das Licht und die Umgebung ausschlaggebend dafür, wie produktiv und leistungsfähig man am Ende ist.
Auch die Wahl des Autos kann zusätzliche Aufmerksamkeit erzeugen.
Wenn es um die Aussenwerbung geht, dann spielen auch die Firmenwagen eine grosse Rolle. Sie sind eine bewegliche Werbefläche und in der Lage, die ... mehr lesen  
Die Arbeit in Produktionsstätten ist nicht ungefährlich und somit kann das Risiko der Mitarbeiter sowie das Risiko auf Defekte an bestimmten Maschinen effektiv durch Sicherheitskontrollen ... mehr lesen
Besonders wichtig ist, auf die ausreichende Sicherheitskleidung für alle Mitarbeiter zu achten.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
 
News
         
Eine Blache kann bedruckt und einfach an einem passenden Ort aufgehängt werden.
Publinews Festivals dienen nicht nur der Unterhaltung der Menschen, sondern bieten sich auch als Werbeträger an. Aufgrund der Vielzahl von Besuchern ergeben sich für den ... mehr lesen
Bei Liebeskummer: Verwöhnen Sie sich!
Publinews Wenn sich mancher Leser bzw. manche Leserin die Frage stellen sollte, ob dies nur ein Thema der Jugend sei, dann muss man dies negieren. Unter ... mehr lesen
Die Digitalisierung trägt dazu bei, dass die verschiedenen Unternehmensbereiche viel effizienter zusammenarbeiten.
Publinews Kundenerlebnisse sind der Schlüssel zum Erfolg, das wusste schon Steve Jobs. Wie stark die Abhängigkeiten sind, steht im druckfrischen Report von ... mehr lesen
Corporate Housekeeping für dein Unternehmen
Publinews Corporate Housekeeping für dein Unternehmen  Mindestens morgens und abends, manche auch am Mittag: Zähneputzen - wer tut es nicht? Aber was hat Zähneputzen mit Recht zu tun? Eigentlich gar ... mehr lesen
Neben den richtigen Möbeln sind auch das Licht und die Umgebung ausschlaggebend dafür, wie produktiv und leistungsfähig man am Ende ist.
Publinews Gerade in den letzten Monaten in Zusammenhang mit der Pandemie haben viele Menschen das Arbeiten in das Homeoffice verlegt. Arbeiten und dennoch zu Hause sein hört ... mehr lesen
Warum sich Werbeartikel als Markeninstrument noch lohnen
Publinews Seit vielen Jahrzehnten werden Werbeartikel im Marketing eingesetzt. Und noch lange ist kein Ende in Sicht: Wir erklären Ihnen, woran das liegt. ... mehr lesen
Auch die Wahl des Autos kann zusätzliche Aufmerksamkeit erzeugen.
Publinews Wenn es um die Aussenwerbung geht, dann spielen auch die Firmenwagen eine grosse Rolle. Sie sind eine bewegliche Werbefläche und in der Lage, die ... mehr lesen
Die Verwendung von Bildern im Internet
Publinews Die Verwendung von Bildern im Internet - Vorsicht Urheberrechtsverletzung  Beim Präsentieren von Produkten, Erstellen von Blogs, als Vorschau eines Videos oder als Post auf Social Media - ... mehr lesen
Besonders wichtig ist, auf die ausreichende Sicherheitskleidung für alle Mitarbeiter zu achten.
Publinews Die Arbeit in Produktionsstätten ist nicht ungefährlich und somit kann das Risiko der Mitarbeiter sowie das Risiko auf Defekte an bestimmten ... mehr lesen
Legen Sie Wert auf die Gestaltung ihres Online Auftritts.
Publinews Als Webshop Besitzer profitieren Sie von dem aufsteigenden Trend, denn der Onlinehandel wächst in Zeiten der Digitalisierung schneller ... mehr lesen
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
26.01.2022
26.01.2022
26.01.2022
LEXENS Logo
26.01.2022
26.01.2022
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Stellenmarkt.ch