startup.ch nach Relaunch: Jetzt für die TOP 100 bewerben
publiziert: Sonntag, 2. Sep 2012 / 00:09 Uhr
Bis zum 14. September 2012 geht die Bewerbungsfrist für alle Startups, die bei der Wahl der TOP 100 dabei sein wollen und noch kein Profil auf startup.ch haben.
Bis zum 14. September 2012 geht die Bewerbungsfrist für alle Startups, die bei der Wahl der TOP 100 dabei sein wollen und noch kein Profil auf startup.ch haben.

Mit neuem Design kommt ab sofort startup.ch, die Internetplattform für innovative Unternehmen, Investoren und Personen aus der Startup-Szene Schweiz, daher. Alle porträtierten Startups können sich zudem Hoffnungen machen, in die neuen TOP 100 gewählt zu werden. Wer noch nicht im Pool ist, darf sich noch bis zum 14. September für den TOP 100 Award bewerben.

Ihre Firma genial einfach gründen
Weiterführende Links zur Meldung:

mehr auf startup.ch!
mit den TOP 100 u.v.m
startup.ch

Mehr Übersicht, mehr Inhalte und vor allem die TOP 100, die besten Startups der Schweiz: Auf startup.ch bekommen nun alle Besucher im frischen Design die erfolgversprechendsten Schweizer Jungunternehmen samt den wichtigsten Investoren geliefert. Startups finden zudem aktuelle News, Anlaufstellen und eine Award-Übersicht. Verantwortlich für startup.ch zeigt sich das Institut für Jungunternehmen.

Die besten Startups und Investoren

Für alle Startups, die sich bereits im Pool auf startup.ch befinden, können bis zum 14. September ihr Profil vervollständigen bzw. updaten, um sich im besten Licht darzustellen. Zum einen für die allgemeine Öffentlichkeit, zum anderen aber auch für die Experten, die Ende September aus allen Startups die nächsten TOP 100 wählen. Jungunternehmen, die noch nicht erfasst sind, können sich ebenso bis zur oben genannten Deadline für den Pool bewerben. Die Voraussetzungen dafür: Das Startup sollte ein spannendes oder innovatives Geschäftsmodell vorweisen können und muss bereits die Gründung hinter sich haben, die nicht vor 2007 liegen darf.

Grosser Pool mit Filterfunktion

Die Suche nach Startups soll vor allem die neue Filtermechanik vereinfachen, nach der Firmen z.B. nach Branche, Gründungsdatum, Kanton und gewonnenen Awards angezeigt werden können. In den Profilen der Jungunternehmen findet sich neben einer umfassenden Beschreibung auch Platz für Videos, Links und neueste Infos. Neu ist zudem, dass die aktuellen Milestones in der «What's up» Sektion gesammelt und automatisch aktualisiert werden, um immer auf dem Laufenden zu bleiben, was Wichtiges in der Schweizer Startup-Szene passiert. Dafür sorgt auch der zusätzliche News-Ticker, der von der Schweizer Innovationsplattform inno-swiss.com gefüllt wird. Ebenso sind auf einem Blick die wichtigsten Investoren und Venture Capitalist Firmen versammelt, auf deren Profilen man direkten Kontakt aufnehmen kann.

(th/IFJ)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ihre Firma genial einfach gründen
Fast Track for Startups!
venturelab
Kirchlistrasse 1
9010 St. Gallen
Design-Wettbewerbe bei 99designs
Design-Wettbewerbe bei 99designs
Design-Wettbewerbe bei 99designs als schnelle und bezahlbare Alternative  Professionelles Corporate Design ist für die Identifikation eines Unternehmens unentbehrlich. Jeder Gründer und auch erfahrener Unternehmer muss sich spätestens nach der Ideenfindung und Erstellung des Business Plans mit dem Thema «Wie präsentiere ich mein Unternehmen am Überzeugendsten» beschäftigen. 
Jegliche Art von geschäftlichen Transaktionen, die über das Internet ablaufen, gehören in den Bereich E-Commerce. Auf Deutsch bedeutet dieser Begriff elektronische Geschäftsabwicklung und erklärt sich damit im Grunde selbst. Wie in allen Geschäftsbranchen sind rechtliche Bestimmungen zu beachten, damit die Kauf- oder Dienstleistungsverträge Gültigkeit besitzen. mehr lesen  
Auch im kommenden Jahr wird der Wachstumstrend laut den Internethändlern anhalten.
Online-Anbieter erwarten erfolgreiches Weihnachtsgeschäft Zürich - Die Schweizer Online-Händler schauen positiv in die Zukunft. Das steigende Serviceniveau soll auch im ...
«Ein voller Erfolg» - so das einstimmige Fazit der fünf Gewinner der Swisscom StartUp Challenge. Soeben sind sie aus dem Silicon Valley zurückgekehrt, wo sie von ... mehr lesen  
Ein voller Erfolg: so das einstimmige Fazit der fünf Gewinner der Swisscom StartUp Challenge.
Titel Forum Teaser
Frauen haben die Oberhand beim Daten: Nie mehr Spam ätzender Männer im Postfach.
Social Media «Antidate»: Hier herrschen Frauen über Flirtpartner London - Die neue Dating-App «Antidate» ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
20.11.2014
19.11.2014
19.11.2014
Bk Beeckon CONNECTEUR D'AFFAIRES SUISSE Logo
19.11.2014
SAFESWISSCLOUD Logo
18.11.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 7°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten