Adress-Suche

Liste von Marken und Gesuche, welche mit der Adresse "Terrifix AG" zu tun haben:
 Marke  Status     Datum     Nummer    Inhaber
Terrifix AG
Langstrasse 14
8004 Zürich
Schweiz

 Schutzfrist abgelaufen
Marke ist aktiv 04.05.2005 01186/2005
Terrifix AG
Langstrasse 14
8004 Zürich
Schweiz
Marke ist aktiv 03.08.2008 00637/2008
Terrifix AG
Zentralstrasse 2
8003 Zürich
Schweiz
Marke ist gelöscht 10.05.2007 00786/2007


   1 - 3 von 3 Treffer   
Startup News Die Schweiz verfügt über einen ungeheuren Wissensschatz. Insgesamt 2,3 Millionen Beschäftigte generieren für 300'000 kleinere und mittlere ... mehr lesen  
Dr. Kamran Houshang Pour - Patentexperte und IP-Trainer
Pay-TV-Sender Sky gewinnt Rechtsstreit  Luxemburg - «Skype» oder «Sky» - wer den Unterschied hören will, muss unter Umständen gut aufpassen. Zu gut, meint das EU-Gericht in Luxemburg. Da der TV-Sender «Sky» zuerst da war, konnte «Skype» seinen Namen nicht als Marke schützen lassen.  
Die neue Webseite.
Neuer alter Mobilfunkanbieter  Zürich - Nach der Übernahme durch den französischen Unternehmer Xavier Niel gibt sich Orange einen neuen Namen. Wie es die Spatzen bereits von den Dächern zwitscherten, ...  
Die Orange-Shops geben ihren bisherigen Namen auf und werden neu ausgestattet.
Orange Schweiz will keinen Preiskampf anzetteln Lausanne - Orange Schweiz will nach der Änderung des Namens und der Übernahme durch den französischen Unternehmer Xavier ...
«Premiummarke»  Lausanne - Orange Schweiz will nach der Änderung des Namens und der Übernahme durch den ...  
Die Orange-Shops geben ihren bisherigen Namen auf und werden neu ausgestattet.
Die neue Webseite.
Orange heisst jetzt Salt Zürich - Nach der Übernahme durch den französischen Unternehmer Xavier Niel gibt sich Orange einen neuen Namen. Wie es die Spatzen bereits von den ...
Orange wird seinen Namen ändern.
Neuer Name für Orange Renens VD - Der Mobilfunkanbieter Orange wird bald nicht mehr Orange heissen: Noch im laufenden Jahr ändert das Unternehmen seinen Namen, nachdem es ...
ICANN will Einschätzung, ob Vergabe-Praktiken per Gesetz illegal sind  Washington/Ottawa - Mit «.sucks» - quasi «.stinkt» - wird eine der umstrittensten neuen ...  
Bundesrat will Bestimmungen lockern  Bern - Wer in der Schweiz Bier braut, soll dieses als Schweizer Bier anpreisen dürfen. Der Bundesrat ist bereit, die geplanten Swissness-Bestimmungen zu lockern und bei manchen Getränken die Herkunft des Wassers zu berücksichtigen.  
Swatch nur auf Platz 3  Hergiswil NW - Migros und der Schokoladenproduzent Lindt & Sprüngli erfreuen sich bei ...  
Gerade aktuell - Goldhasen von Lindt & Sprüngli.
Monsanto ist bereit Syngenta zu übernehmen.
Fusionen/Übernahmen Monsanto will Teile von Syngenta veräussern Zürich - Der US-Saatgut- und Genpflanzen-Hersteller Monsanto will sich die Zustimmung der Kartellbehörden zur Übernahme des Agrochemiekonzerns Syngenta mit ...
Die Fortführung des Betriebs wurde möglich dank der Auffanggesellschaft WF Hotelmanagement GmbH.
Konkurs Flimser Hotel-Flaggschiff geht Konkurs Flims GR - Das Flimser Fünf-Sterne-Hotel «Waldhaus» ...
Die Studios müssen ihre potenziellen Kunden von legalen Angeboten überzeugen. (Symbolbild)
Copyrights im Internet Piraterie: Seitensperren bringen praktisch nichts Sevilla - Webseiten-Abschaltungen sind als Antipiraterie-Massnahme zwar aufwendig, aber kaum effektiv, wie die Gemeinsame Forschungsstelle der ...
Firmen können sich aus der Liste «freikaufen».
Werbung Eigener Browser von Adblock Plus Köln - Die Macher des Werbeblockers Adblock Plus drängen ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF