Historie

Datum Registeränderung
03.08.2012 Hinterlegung
04.04.2013 Löschung

Sind Sie der Inhaber der Marke NITRO +?

Prüfen Sie jetzt ob Ihre Marke NITRO + bei den wichtigen Domain Registries noch frei zum Registrieren ist oder wer Ihre Marke besetzt hat.
  Domain Status Preis Registry
nitro.ch Domain-Registration in der Schweiz nitro.ch Domain-Besitzer von nitro.ch 1 Jahr für CHF 29.- Domain .ch
nitro.de Domain-Registration in Deutschland nitro.de Domain-Besitzer von nitro.de 1 Jahr für CHF 49.- Domain .de
nitro als COM-Domain registrieren nitro.com Domain-Besitzer von nitro.com 1 Jahr für CHF 49.- Domain .com
nitro.eu Domain-Registration im Euroraum nitro.eu Domain-Besitzer von nitro.eu 1 Jahr für CHF 49.- Domain .eu
nitro als BIZ-Domain registrieren nitro.biz Domain-Besitzer von nitro.biz 1 Jahr für CHF 49.- Domain .biz
nitro als Mobil-Website registrieren nitro.mobi Domain-Besitzer von nitro.mobi 1 Jahr für CHF 59.- Domain .mobi
nitro als TV-Sender Projekt registrieren nitro.tv Domain-Besitzer von nitro.tv 1 Jahr für CHF 120.- Domain .tv
nitro als Domain registrieren weitere      


Domainregistrationen bei branchenbuch.ch
Inhaber/in
Shell Brands International AG
Baarermatte
6340 Baar

Weitere Marken

05.02.2014
WELLVANTAGE
26.03.2013
SARALINE
26.08.2011
CLUBSMART
06.04.2011
NITROPLUS
29.01.2009
THIOPAVE
29.01.2009
THIOGRO
29.01.2009
THIOCRETE
11.11.2008
BITUFRESH
14.05.2008
fuel&fly
25.04.2008
HELIX HX1
Zeige alle Marken dieser Adresse
Vertreter/in
Strahlberg & Partners
Postfach 156
3084 Wabern

Weitere Marken

03.09.2014
SKYTEAM CARING MORE ABOUT YOU
28.08.2014
BAXOVIA
28.08.2014
BAXALTA
28.08.2014
GAMOVIA
28.08.2014
GAMAVIA
28.08.2014
BAXAVIA
28.08.2014
GAMALTA
28.08.2014
BAXSCIOVA
28.08.2014
BRIGHTVALE
08.08.2014
ADVANSATE
Zeige alle Marken dieser Adresse
Markenrechte  Karlsruhe - Der deutsche Wörterbuchverlag Langenscheidt hat den Markenrechtsstreit um die Farbe Gelb gegen einen Konkurrenten gewonnen. Dieser darf die Farbe nun nicht mehr verwenden, wie der Bundesgerichtshof am Donnerstag in Karlsruhe entschied.  
Kaffeekapsel-Krieg beendet  Lausanne/Paris - Die französische Wettbewerbsbehörde hat am ...
Nespresso zeigte sich erfreut über die Einigung.
Absinth  Môtiers NE - Die Absinth-Produzenten im Neuenburger Val-de-Travers gehen wegen des Schutzes der Herkunftsangabe «Absinth», «Fée verte» und «La Bleue» nicht ans Bundesgericht. Das Bundesverwaltungsgericht hatte die geschützten Herkunftsbezeichnungen nicht anerkannt.  
«Absinth» wird nicht zur geschützten Herkunftsbezeichnung St. Gallen - Die Bezeichnungen «Absinth», «Fée verte» und «La ...
Absinth-Museum öffnet am Donnerstag seine Türen Môtiers NE - In Môtiers im Val de Travers NE wird am Donnerstag das Haus ...
Bundesverwaltungsgericht  St. Gallen - Die Bezeichnungen «Absinth», «Fée verte» und «La Bleue» werden nicht als geschützte Herkunftsbezeichnung anerkannt. Das Bundesverwaltungsgericht hat den lokalen Produzenten aus dem Neuenburger Val-de-Travers einen entsprechenden Eintrag verweigert. Ein Rekurs ans Bundesgericht ist noch möglich.  
Geschütze Herkunftsangabe: Produzenten ziehen Urteil nicht weiter Môtiers NE - Die Absinth-Produzenten im Neuenburger ...
Absinth-Museum öffnet am Donnerstag seine Türen Môtiers NE - In Môtiers im Val de Travers NE wird am Donnerstag das Haus ...
Apple und Samsung - ein Machtkampf.
Klagen fallengelassen  Cupertino/Seoul - Die Smartphone-Riesen Apple und Samsung beenden ihren Patentkrieg zumindest ...  
Ausbleibende Patentzahlungen  San Francisco/New York - Microsoft heizt den abgeflauten Patentkrieg der Mobilfunk-Branche mit einer Klage gegen Smartphone-Marktführer Samsung neu an. Der Windows-Konzern wirft Samsung Vertragsbruch vor, weil vereinbarte Lizenzzahlungen ausgeblieben seien.  
Im Juli hatte Helvetia angekündigt, die Nationale Suisse für 1,432 Mrd. Fr. übernehmen zu wollen.
Fusionen/Übernahmen Helvetia-Aktionäre stimmen Übernahme der Nationale Suisse zu St. Gallen - Die Versicherung Helvetia ist mit der Übernahme der Nationale Suisse einen Schritt weiter. Die Aktionäre haben dem Vorhaben an ...
Ein 25-jähriger Raubkopierer gestand vor dem Gericht im mittelenglischen Wolverhampton, Kopien des Films «Fast & Furious 6» illegal verteilt zu haben. (Symbolbild)
Copyrights im Internet Fast drei Jahre Haft für Raubkopierer London - Ein britischer Raubkopierer muss 33 Monate ins Gefängnis, weil er den US-Actionfilm «Fast & Furious 6» heimlich abgefilmt und ins Internet gestellt hat. ...
n einer nur wenige Minuten später ausgesendeten E-Mail lieferte das Unternehmen eine Entschuldigung. (Symbolbild)
Werbung Händler gratuliert unabhängigem Schottland London/Horw - Der in London ansässige ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF