Historie

Datum Registeränderung
23.06.1992 Hinterlegung
27.10.1992 Eintragung

Haupthinterleger
Bally Schuhfabriken AG
5012 Schönenwerd
Gültig bis: 21.02.2001

Veröffentlicht im SHAB-Nr.233 vom 01.12.1992
27.10.1992 Eintragung

Vertreter/in
E. Blum & Co. Patentanwälte
Vorderberg 11
8044 Zürich
Gültig bis: 15.08.2007

Veröffentlicht im SHAB-Nr.233 vom 01.12.1992
21.02.2001 Sitzverlegung des Markeninhabers

Inhaber/in
Bally Schuhfabriken AG
via Industria 1
6987 Caslano

Veröffentlicht im SHAB-Nr.67 vom 05.04.2001
15.08.2007 Adress-/Namensänderung des/der Vertreters/in

Vertreter/in
E. Blum & Co. AG Patent- und Markenanwälte VSP
Vorderberg 11
8044 Zürich

Veröffentlicht im SHAB-Nr.244 vom 17.12.2007
20.01.2012 Verlängerung für 10 Jahre

Schutzfrist ab: 23.06.2012

Veröffentlicht in Swissreg am 25.01.2012

Sind Sie der Inhaber der Marke BALLY?

Prüfen Sie jetzt ob Ihre Marke BALLY bei den wichtigen Domain Registries noch frei zum Registrieren ist oder wer Ihre Marke besetzt hat.
  Domain Status Preis Registry
bally.ch Domain-Registration in der Schweiz bally.ch Domain-Besitzer von bally.ch 1 Jahr für CHF 29.- Domain .ch
bally.de Domain-Registration in Deutschland bally.de Domain-Besitzer von bally.de 1 Jahr für CHF 49.- Domain .de
bally als COM-Domain registrieren bally.com Domain-Besitzer von bally.com 1 Jahr für CHF 49.- Domain .com
bally.eu Domain-Registration im Euroraum bally.eu Domain-Besitzer von bally.eu 1 Jahr für CHF 49.- Domain .eu
bally als BIZ-Domain registrieren bally.biz Domain-Besitzer von bally.biz 1 Jahr für CHF 49.- Domain .biz
bally als Mobil-Website registrieren bally.mobi Domain-Besitzer von bally.mobi 1 Jahr für CHF 59.- Domain .mobi
bally als TV-Sender Projekt registrieren bally.tv Domain-Besitzer von bally.tv 1 Jahr für CHF 120.- Domain .tv
bally als Domain registrieren weitere      


Domainregistrationen bei branchenbuch.ch
Inhaber/in
Bally Schuhfabriken AG
via Industria 1
6987 Caslano

Weitere Marken

17.04.2013
SCRIBE
09.10.2012
[nur Bild]
09.10.2012
[nur Bild]
07.11.2003
BALLY
09.06.2000
B
18.07.1996
STYLEFLEX
21.05.1996
PARAWET
20.05.1996
B SWITZERLAND SINCE 1851
03.12.1992
BALLY SCRIBE
03.12.1992
Bally
Zeige alle Marken dieser Adresse
Vertreter/in
E. Blum & Co. AG
Patent- und Markenanwälte VSP
Vorderberg 11
8044 Zürich

Weitere Marken

20.08.2014
p
19.08.2014
Natura-Veal
19.08.2014
Natura-Beef
18.08.2014
Y1
18.08.2014
AMERICAN TOURISTER
18.08.2014
BOOK UNLOCK GO
18.08.2014
Sänn-Hütte-Chäs
15.08.2014
[nur Bild]
15.08.2014
LCEPDA
15.08.2014
EBLETEG
Zeige alle Marken dieser Adresse
Bundesverwaltungsgericht  St. Gallen - Die Bezeichnungen «Absinth», «Fée verte» und «La Bleue» werden nicht als geschützte ...  
Absinth hat für das Val-de-Travers eine grosse wirtschaftliche Bedeutung und wird dort seit dem 18. Jahrhundert produziert.
In Prag gibts bereits ein Absinth-Museum.
Absinth-Museum öffnet am Donnerstag seine Türen Môtiers NE - In Môtiers im Val de Travers NE wird am Donnerstag das Haus des Absinths seine Türen öffnen. Das Museum soll ...
Apple und Samsung - ein Machtkampf.
Klagen fallengelassen  Cupertino/Seoul - Die Smartphone-Riesen Apple und Samsung beenden ihren Patentkrieg zumindest ...  
Ausbleibende Patentzahlungen  San Francisco/New York - Microsoft heizt den abgeflauten Patentkrieg der Mobilfunk-Branche mit einer Klage gegen Smartphone-Marktführer Samsung neu an. Der Windows-Konzern wirft Samsung Vertragsbruch vor, weil vereinbarte Lizenzzahlungen ausgeblieben seien.  
Bose wirft Beats Patentverletzungen vor  New York - Die EU-Kommission hat die drei Mrd. Dollar schwere Übernahme des Kopfhörer-Anbieters Beats durch Apple durchgewunken. Es gebe keine Wettbewerbsbedenken, weil der gemeinsame Marktanteil der beiden Unternehmen bei Kopf- und Ohrhörern gering sei und es viele globale Konkurrenten gebe, teilte die Kommission mit.  
Die Beats sind unter der Haube - von Apple.
Apple kauft Beats für drei Milliarden Dollar Cupertino - Apple kauft für insgesamt drei Milliarden Dollar den Kopfhörer-Hersteller Beats mit dem Streamingdienst Beats von ...
Supermarktkette im Marken-Streit  München/Düsseldorf - Die deutsche Supermarktkette Real will den ...
Ein eingetragenes Markenzeichen des DFB.
Kein Länderspiel in Bremen.
Bremen verliert wegen Links-Grün ein Länderspiel Die rot-grüne Regierung der Hansestadt Bremen hatte am Dienstag beschlossen, den Fussball an den Kosten für Polizeiensätze ...
Mit der Übernahme kann Abbvie seinen steuerrechtlichen Sitz aus den USA auf die britischen Inseln verlegen.
Abbvie vor dem Ziel  Hampshire/New York - Lange hat sich Shire geziert, nun wird der irisch-britische Pharmakonzern ...  
Verschluckt: Monsanto wollte Syngenta übernehmen St. Louis/Basel - Der US-Saatguthersteller Monsanto hat vor kurzem erwogen, den Schweizer ...
Syngenta schweigt derzeit zu den Gerüchten.
Spiele live im Internet streamen - ein Milliarden-Projekt.
Fusionen/Übernahmen Amazon kauft Twitch für 1 Milliarde Dollar Amazon kauft das Videoportal Twitch für eine Milliarde Dollar und erweitert damit sein Betätigungsfeld um die Sparte Live-Streaming.
Zuletzt baute Saab Elektroautos für den chinesischen Markt.
Konkurs Chinesischer Saab-Eigentümer ist zahlungsunfähig Stockholm - Beim schwedischen Autobauer ...
Ein 25-jähriger Raubkopierer gestand vor dem Gericht im mittelenglischen Wolverhampton, Kopien des Films «Fast & Furious 6» illegal verteilt zu haben. (Symbolbild)
Copyrights im Internet Fast drei Jahre Haft für Raubkopierer London - Ein britischer Raubkopierer muss 33 Monate ins Gefängnis, weil er den US-Actionfilm «Fast & Furious 6» heimlich abgefilmt und ins Internet gestellt hat. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF