Hallo Gast | Anmelden
Thema: Uepaa(!!) und ActLight gewinnen CHF 130'000

Journalistischer Dünnpfiff
Eine Leistung ist eine Leistung. Die "ruft man" auch nicht "hervor".
Was soll eine "1000-fach stärkere Leistung" sein?

Stärker als... was?
Physikalischer Schwachsinn. Man sollte nicht Zeitungsartikel schreiben, wenn man in Naturwissenschaft einen Fensterplatz hatte.
Gruss ins Café Bond.
?
Facebook
Anstössiges melden?

Grund:
Code   security 
 

Die Redaktion wird sich den Kommentar ansehen und entscheiden, wie damit zu verfahren ist.


4 Kommentare
· Journalistischer Dünnpfiff
· Wo sind Sie denn wieder vorgekrochen?
· ActLight: Die Zukunft der Solartechnik
· Visionen
Mitreden
Frauen verdienen nach wie vor oft weniger als Männer.
Frauen verdienen nach wie vor oft weniger als Männer.
20 Jahre Gleichstellungsgesetz  Bern - Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Auch zwanzig Jahre nach dem Inkrafttreten des Gleichstellungsgesetzes ist diese Forderung noch nicht erfüllt. Das Gesetz habe nicht genügend Wirkung gezeigt, sagen Experten. Der neue Vorschlag des Bundesrats könne das ändern. 
Unternehmen zu Lohnanalysen verpflichten Bern - Der Bundesrat will gegen Lohndiskriminierung vorgehen. Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitenden sollen ...
Noch immer gibt es Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern.
Die Jagd mit den US-Rabatten ist in der Schweiz vorbei.
Groupon stellt in der Schweiz seinen Dienst ein Zürich - Groupon, der US-amerikanische Anbieter für Rabatt-Coupons, hat seinen Dienst in der Schweiz eingestellt. «Wir sind ...
Titel Forum Teaser
  • Midas aus Dubai 3761
    Glaub ich nicht Na dazu müsste man das TTIP-Abkommen aber ja auch erst mal lesen ... So, 07.02.16 11:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3722
    Abkommen TTIP ist das Beste was Europa passieren kann. Es braucht strenge ... Do, 04.02.16 09:55
  • Pacino aus Brittnau 710
    Zu spät . . . Die atomare Verseuchung ist beispielsweise im Irak, aber auch in Japan, ... Di, 19.01.16 07:52
  • HeinrichFrei aus Zürich 407
    Davos: Wird auch über eine weltweite atomare Abrüstung diskutiert? Wird in Davos auch über eine weltweite atomare Abrüstung diskutiert? ... Mo, 18.01.16 14:37
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3722
    Seit... dem Anschlag durch den Islamisten Merah ist die Rate an antisemitischen ... Mo, 11.01.16 17:52
  • Pacino aus Brittnau 710
    Rosarote Brille . . . Wir wären schon längst in der Lage, intelligentere Energiesysteme (auch ... Mo, 04.01.16 18:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3722
    Dass... die Chinesen in der Rüstungstechnologie noch deutlich hinterherhinken ... Do, 31.12.15 16:45
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Wind und Sonne kann man auch durch Sanktionen und Kriege nicht lahmlegen! Die ... Mo, 28.12.15 17:53
Der Aktienmarkt hat sich heute wieder etwas stabilisiert.
Börse Zürich Schweizer Aktienmarkt erholt sich leicht Zürich - Nach den Kursstürzen der Vortage hat sich ...
Investoren sorgen sich um die Stabilität des Finanzsektors in Japan.
Börse Tokio Tokios Börse erreicht tiefsten Stand seit Oktober 2014 Tokio - In Asien hat der Ausverkauf bei Bank-Aktien am Mittwoch angehalten und die Börse in Tokio auf den tiefsten Stand seit Oktober 2014 ...
Doris Leuthard macht sich für erneuerbare Energien stark.
Green Investment Leuthard wirbt für erneuerbare Energien London/Bern - Auf ihrem Arbeitsbesuch in ...
Jacques de Watteville zog vor den Medien Bilanz. (Archivbild)
Bankgeheimnis Regulierungen haben den Finanzplatz gestärkt Bern - Das Ende des Bankgeheimnisses für ausländische Kunden hat dem Schweizer Finanzplatz nicht geschadet. Das sagt Jacques de Watteville, Staatssekretär ...
Die Bank of America meldete für das dritte Quartal einen Gewinn von unter dem Strich 4,5 Mrd. Dollar.
Finanzkrise US-Grossbanken haken Altlasten der Finanzkrise ab Charlotte/San Francisco - Bank of America, ...
Zwischen 2010 und Ende 2015 wurden insgesamt neun Datenträger gekauft.
UBS 2000 Verfahren gegen UBS-Kunden in Bochum Frankfurt - Zahlreiche Kunden der Grossbank UBS sind nach dem Kauf einer Steuer-CD durch das deutsche Bundesland Nordrhein-Westfalen ins Visier der ...
Die Studentinnen werden mit einem Renault 4 unterwegs sein. (Symbolbild)
Automobil Zwei Studentinnen gehen auf Rallye nach Marokko Lausanne - Zwei Studentinnen der ETH ...
Immobilien Drei Festnahmen wegen Hauseinsturz Tainan - Nach dem Hauseinsturz durch das Erdbeben im Süden Taiwans sind drei Manager der Baufirma festgenommen worden. Die Zahl der Todesopfer stieg auf 46.
Die Seilbahnen bleiben leer.
Tourismus Schlechte Halbzeit-Bilanz der Schweizer Seilbahnen Bern - Nach einem schneearmen Dezember ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Measuring the atmosphere above Cyprus using an unmanned aerial vehicle (UAV), at the international ChArMEx campaign, March 2015.
ETH-Zukunftsblog Bacchus brightens up atmospheric aerosols Although Bacchus, the Roman god of wine, has lent his name to an ongoing research project on the interactions between aerosols, clouds and climate, he seems not ...
 
Nebelspalter FDP verlagert Präsidium ins Ausland Überraschend hat die FDP am Nachmittag die Auslagerung ...
Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.
Wohnrevue Das gewisse Etwas Sind wir von einem Menschen besonders angetan, ist es oft gar nicht so leicht zu beschreiben, weshalb. Er hat das «gewisse Extra», pflegen wir dann zu sagen. Damit umschreiben wir jene ...
Erfolgreiches Duo: Pius Schwizer und Future.
Reiten Schwizer doch mit Future nach Bordeaux Pius Schwizer sattelt am kommendem Wochenende bei der letzten Weltcupstation in Bordeaux mit Future sein Siegerpferd von Zürich.
In der Weltrangliste nimmt Danny Willett zurzeit noch die 20. Stelle ein. (Archivbild)
Golf Crans-Sieger Willett triumphiert auch in Dubai Der aufstrebende englische Golfprofi Danny ...
Fernando Gonzalez, Rafael Nadal und Novak Djokovic auf dem Podest.
Olympische Goldmedaille für Rafael Nadal Rafael Nadal beginnt seine Regentschaft als Nummer 1 mit einem Ausrufezeichen. Der Mallorquiner, der am Montag Roger Federer nach 237 Wochen ablösen wird, holte ...
Pascal Wehrlein bei Testfahrten für Force India im letzten Jahr.
Formel 1 Wehrlein wird Stammfahrer bei Manor Der 21-jährige Deutsche Pascal Wehrlein, jüngster ...
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des Jahres.
Google Trends Eurokurs landet auf Platz 1 der Google-Hitliste Zürich - Der Eurokurs ist das Thema, das die Schweizer in diesem Jahr am meisten interessiert hat - jedenfalls führt dieser Begriff die Google-Hitliste ...
Das Sony Xperia M5 ist wasser- und staubdicht.
Mobile Premium-Dämmerung? Wer das Mittelklasse-Phone Sony Xperia M5 auspackt, wird nicht zuletzt dadurch überrascht, dass es sehr Premium-Like daher kommt. Bleibt der Eindruck auch in der Praxis bestehen?
Twitter verzeichnet einen Rückgang von zwei Millionen Nutzern.
DOSSIER Social Media Twitter verliert aktive Nutzer San Francisco - Twitter steigert weiter schnell seinen Umsatz ...
art-tv.ch Graeser, Floyer und Nünlist im Kunsthaus Aargau Mit drei öffentlichen Sammlungen erwartet uns das Aargauer Kunsthaus. Der gebürtige Genfer Camille Graeser (1892 - 1980) gilt als wichtiger Wegbereiter ...
Bald kommt ein neues Harry-Potter-Buch.
Bühne Harry Potter als Familienvater New York - Harry Potter ist jetzt Familienvater - wie er sich ...
Das Museum Tinguely widmet sich dem Tastsinn.
Kunst Kunst be-greifen im Basler Museum Tinguely Basel - Idealerweise berührt Kunst Betrachtende, freilich meist nur intellektuell oder emotional. Physische Berührung wird jedoch zunehmend zum ...
Als Sozialdemokraten gewählt, als Regierende Sozialdemokratie abgewählt: Hartz-IV Architekten Schröder und Clement.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Nach Ablauf der Bewerbungsfrist ist Regula Rytz Nationalrätin die einzige Kandidatin für das Amt.
Abstimmungen/Wahlen Regula Rytz will Grüne alleine präsidieren Bern - Die bisherige Co-Präsidentin Regula Rytz soll die Grüne Partei Schweiz in den nächsten zwei Jahren alleine präsidieren. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist ...
Carly Fiorina zieht sich zurück.
Wahlen Fiorina und Christie steigen aus dem Wahlkampf aus Concord - Bei den Republikanern werfen im ...
Bundesrat Johann Schneider-Ammann.
Initiativen/Referenden Bundesrat muss selber über flankierende Massnahmen entscheiden Bern - Arbeitnehmer und Arbeitgeber können sich nicht über die Verstärkung der flankierenden Massnahmen einigen. Die vom Bundesrat ...
Whitehouse Oberster Gerichtshof legt Obamas Klimapläne auf Eis Washington - Der Oberste Gerichtshof der ...
Die Basler Fans werden in Saint-Etienne ausgesperrt.
FC Basel Keine FCB-Fans in Saint-Etienne Beim Hinspiel des Sechzehntelfinals in der Europa League sind am 18. Februar in Saint-Etienne keine Fans des FC Basels geduldet. Der Gästesektor bleibt geschlossen.
Levent Gülen verlässt die Hoppers.
Grasshopper-Club Zürich Levent Gülen auf Leihbasis zu Vaduz Der Innenverteidiger Levent Gülen wechselt leihweise bis ...
Sensation: Gravitationswellen gibt es ...
Neue Ära  Washington - 100 Jahre nachdem Albert Einstein Gravitationswellen vorhergesagt hat, melden US-Forscher den ersten Beweis dafür. Ihre nobelpreisverdächtige Arbeit eröffnet eine neue Ära der Astronomie. 
Bald Startschuss in neue Ära der Astronomie? Washington - Die Gerüchteküche brodelt, dass Wissenschaftler am Donnerstag die Entdeckung der von Einstein ...
Wurden Gravitationswellen im Universum entdeckt?
Inland Yaalon zu Besuch  Bern - Die Verteidigungsminister der Schweiz und Israels sind am Donnerstag im Landgut Lohn zu ...  
Guy Parmelin sorgt sich um die Gewalt im Nahen Osten. (Archivbild)
 
Nebelspalter Weiterer Stellenabbau in der Schweiz  Überraschend hat die FDP am Nachmittag die Auslagerung der Parteileitung ins ...  
Ausland Vorschläge von Moskau  New York - Unter dem Eindruck anhaltender Gewalt in Syrien haben Vertreter von 17 ...  
Ruhen in Syrien bald die Waffen?
Frauen verdienen nach wie vor oft weniger als Männer.
Wirtschaft 20 Jahre Gleichstellungsgesetz  Bern - Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Auch zwanzig Jahre nach dem Inkrafttreten des ...  
Sport Verbeek schiesst scharf gegen Robben  Nach dem Cup-Out gegen Bayern München attackiert Bochums Coach Gertjan Verbeek den ...  
Gertjan Verbeek giftelt gegen Arjen Robben.
Dakota Johnson findet, dass sich Jamie Dornan im zweiten 'Shades of Grey'-Streifen splitterfasernackt zeigen sollte.
Kino Johnson pocht darauf  Schauspielerin Dakota Johnson (26) will ihren Co-Star Jamie Dornan (33) dazu bringen, im ...  
Boulevard Zeugenaufruf  Ein Skifahrer ist am Montagnachmittag im Skigebiet Motta Naluns bei einem Selbstunfall schwer verletzt worden. Er ...  
An dieser Stelle stürzte der Skifahrer ab.
eGadgets Relay bereits aktiv im Einsatz  Wer neuerdings in einigen Hotels in den USA den Zimmerservice bestellt, kommt bestimmt ...  
Kino Viele Promis auf dem roten Teppich  Berlin - «George!» und «Meryl!» - Filmfans und Fotografen buhlten bei der ...  
Typisch Schweiz Pepperminta (2009) Zürich ist ja immer noch voll im Dada-Fieber. Passend dazu gibt's den ...
Shopping 100 Rifles (Fullmovie) Eigentlich spielte Burt Reynolds in gar nicht so schlechten Filmen mit wie viele meinen. Man denke nur mal an «Deliverance» oder «Boogie Nights». Dieser Western gehört leider ...
Sony Walkman Anzeige aus den 80er Jahren.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Als Sozialdemokraten gewählt, als Regierende Sozialdemokratie abgewählt: Hartz-IV Architekten Schröder und Clement.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Filter-Bubbles können radikalisieren. (Screenshot des verlinkten TED-Talks)
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Chinesische Marken zum neuen Jahr: Affenmässig schnell ausverkauft.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Wieder enthüllte Aphrodite: Erleichtert, Rohani nicht gesehen zu haben.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
IG Zöliakie der Deutschen Schweiz Logo
10.02.2016
09.02.2016
09.02.2016
m MULTIWAVE Logo
08.02.2016
M MASTER CHRONOMETER Logo
08.02.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -3°C 1°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Basel -3°C 1°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen -1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern -1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern -1°C 6°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 0°C 5°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten