Hallo Gast | Anmelden
Thema: Gründungen steigen um +7%

Blödsinn
Ein vermutlich massgeblicher Teil dieser "Neugründungen" ist darauf zurückzuführen, dass Arbeitslose ausgesteuert wurden. Ein Blick auf die wachstumsstarken Branchen zeigt es recht klar: Wer keinen Job findet, wird Berater, Beizer oder Personalvermittler. Das als Erfolg zu "verkaufen", grenzt an Zynismus.
?
Facebook
Anstössiges melden?

Grund:
Code   security 
 

Die Redaktion wird sich den Kommentar ansehen und entscheiden, wie damit zu verfahren ist.


2 Kommentare
· Ist doch gar nicht so schlecht . . .
· Blödsinn
Mitreden
Im Verfahren ging es um nahezu 3000 durch Asbest erkrankte oder ...
Asbest-Prozess  Turin - Auch nach seinem Freispruch im Asbest-Prozess ist für den Schweizer Milliardär Stephan Schmidheiny wohl noch kein Ende der italienischen Justizverfahren in Sicht. Dies machte der Turiner Staatsanwalt Raffaele Guariniello am Donnerstag klar. 
Verjährt: Asbest-Urteil gegen Schmidheiny aufgehoben Rom/Bern - Sensation im Asbest-Prozess gegen den Schweizer Milliardär Stephan Schmidheiny: Das ...
Im Verfahren gegen Schmidheiny ging es um nahezu 3000 Menschen. (Symbolbild)
Früher als geplant  Knapp zehn Jahre nach dem Bau der Allianz-Arena hat der deutsche Rekordmeister Bayern München das für 346 Millionen Euro privat ...  
Die Arena gehört dem Club.
Die Allianz ist der Namensgeber für das Bayern-Stadion.
Allianz will in den Aufsichtsrat von Bayern München Die Allianz will als neuer Grossaktionär in den Aufsichtsrat des deutschen Rekordmeisters Bayern München einziehen.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1063
    Das kann ich aus meinem Berufsleben unbedingt bestätigen. Mitarbeiter im Verkauf und den ... gestern 00:51
  • HeinrichFrei aus Zürich 350
    UBS, Crédit Suisse, Kantonalbanken, usw. finanzieren Firmen die Atombomben fabrizieren Schlimm sind nicht nur die Devisenmanipulationen der UBS zulasten von ... Mo, 17.11.14 16:00
  • Kassandra aus Frauenfeld 1063
    Sag ich doch! " Im Juni 2002 traten die Bilateralen I in Kraft. Zuvor habe die ... So, 16.11.14 17:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1063
    Seht her, was andere können, das können wir schon lange! Gut haben wir so ... Fr, 14.11.14 20:14
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2581
    Eine... Nichtlieferung dieser Schiffe würde das Aus für die französische ... Fr, 14.11.14 10:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1063
    Gut so, denn Zufriedenheit immer schlecht! Nur Kritik führt zur Verbesserung der ... Di, 11.11.14 18:24
  • LinusLuchs aus Basel 46
    Offene Märkte, geschlossene Demokratie Wenn Schneider-Ammann, der neoliberale Prototyp im Bundesrat, vom ... Di, 11.11.14 10:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1063
    Aber dann bitte sowohl unsere als die Gesetze der Handelspartner achten und ... Di, 11.11.14 00:33
Treibstoff ist bald billiger herstellbar - zudem freuts die Umwelt.
Green Investment Methanolverarbeitung wird umweltschonender Los Angeles - Forscher der UCLA Henry Samueli ...
Einer Unterschrift stand nichts mehr im Weg. (Symbolbild)
Bankgeheimnis Schweiz unterzeichnet OECD-Vereinbarung zum Informationsaustausch Bern - Die Schweiz hat die OECD-Vereinbarung zum automatischen Informationsaustausch in Steuersachen unterzeichnet. Mit dem ...
Der Eurozone droht ein Rückfall in die Rezession.
Finanzkrise Rutscht die Eurozone in eine weitere Rezession? Zürich - Die Grossbank UBS sagt der Eurozone ...
Angestellte sollen Millionen zahlen.
UBS UBS will Boni von Devisenhändler zurück Bangalore - Die Schweizer Grossbank UBS will sich nach der Bestrafung wegen Währungsmanipulationen Boni von ihren Devisenhändlern zurückholen. Eine UBS-Sprecherin ...
Automobil Ken Block: 845 PS Schleuderfahrt durch LA Was braucht es für einen Youtube-Hit, der es ...
Im Endausbau soll das geplante Resort sechs Hotels umfassen.
Immobilien Sawiris ist in Andermatt noch lange nicht fertig Andermatt UR - Im Swiss Alps Resort in Andermatt im Kanton Uri sollen im Frühjahr 2015 die Bauarbeiten für ein zweites Hotel mit 180 Zimmern und für ein ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Christian Schaffner ist Executive Director vom Energy Science Center (ESC) an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Chancen und Risiken im Energiesektor Mit der Energiestrategie 2050 will der Bund das Schweizer Energiesystem für eine klimaverträgliche Zukunft rüsten. Das Vorhaben stellt - ähnlich wie die Energiewende ...
 
Nebelspalter ABC(D) für Liftfahrer Statistiken bringen es ans Licht: In der Schweiz ist jeder zehnte ...
Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.
Wohnrevue Das gewisse Etwas Sind wir von einem Menschen besonders angetan, ist es oft gar nicht so leicht zu beschreiben, weshalb. Er hat das «gewisse Extra», pflegen wir dann zu sagen. Damit umschreiben wir jene ...
Ein reinster Segel-Wahnsinn. (Symbolbild)
Segeln Crew von Justine Mettraux gab Rote Laterne ab Die Auftaktetappe des Ocean Race 2014/15 ...
18 der 20 bestklassierten Reiterinnen und Reiter der aktuellen Weltrangliste werden in Basel am Start sein.
Reiten CSI Basel mit allen Champions Die komplette Weltelite wird am 6. CSI Basel vom 8. bis 11. Januar 2015 in der St. Jakobshalle einreiten. Dabei sind alle aktuellen Champions wie der Olympiasieger, die ...
Sergio Garcia. (Archivbild)
Golf Golfstar verpflichtet Tennisstar Spaniens Stargolfer Sergio Garcia verpflichtet für ein ...
Fernando Gonzalez, Rafael Nadal und Novak Djokovic auf dem Podest.
Olympische Goldmedaille für Rafael Nadal Rafael Nadal beginnt seine Regentschaft als Nummer 1 mit einem Ausrufezeichen. Der Mallorquiner, der am Montag Roger Federer nach 237 Wochen ablösen wird, holte ...
«Das ist kein einfacher Tag für mich.»
Formel 1 Ferrari bestätigt Alonso-Weggang und Vettel-Vertrag Der Spanier Fernando Alonso macht bei ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
Kein Vertrauen in die Webcams.
Datenschutz Hacker knacken tausende Webcams London - Wer mit einer Internet-Kamera sein Haus, Auto oder ...
Frauen haben die Oberhand beim Daten: Nie mehr Spam ätzender Männer im Postfach.
Mobile «Antidate»: Hier herrschen Frauen über Flirtpartner London - Die neue Dating-App «Antidate» verzerrt traditionelle Geschlechterrollen völlig, indem die weiblichen Nutzer die absolute Entscheidungshoheit ...
art-tv.ch Kunsthalle Wil zeigt: «brief» In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, Farben und Flächen verbinden sich zu einer ineinandergreifenden Installation.
Bühne Aargauer Standup-Komiker räumt ab Zürich - Charles Nguela hat bei der Verleihung des Swiss ...
Die Lämpchen laden sich am Tag mit Energie auf und leuchten in der Nacht in voller Pracht.
Kunst Die Holländer und der leuchtende Veloweg Holländer sind dafür bekannt viel Velo zu fahren. In Nuenen, dem Geburtstort des Künstlers Vincent Van Gogh gibt es seit neustem einen glühenden Veloweg. Dieser ...
Gewalt wird nicht immer so leicht erkannt - vor allem nicht, wenn sie durch die Gesellschaft akzeptiert ist.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Peter Bieri zieht sich zurück. (Archivbild)
Abstimmungen/Wahlen Peter Bieri tritt 2015 nicht mehr an Zug - Der Zuger CVP-Ständerat Peter Bieri verzichtet wie erwartet bei den Wahlen 2015 auf eine erneute Kandidatur. Der 62-Jährige will nach 21 Jahren einer jüngeren ...
Das Bürgerrecht auf Stimmabgabe wurde verletzt. (Symbolbild)
Wahlen Wahlchaos für Auslandsrumänen Bukarest - Nach der Präsidentenwahl in Rumänien untersucht die ...
Hochschulen erwarten einen Mangel an Dozenten.
Initiativen/Referenden Fachhochschulrektoren empfehlen ein Nein zur Ecopop-Initiative Bern - Die Ecopop-Initiative würde das Schweizer Bildungs- und Forschungssystem gefährden. Mit dieser Überzeugung empfiehlt die ...
Der Präsident wird sich heute Abend im Fernsehen an die US-Bevölkerung richten.
Whitehouse Sturm gegen Obamas Einwanderungspläne Washington - Die Republikaner im US-Kongress laufen ...
Serey Dies Platzverweis in Sofia hatte für heftige Diskussionen gesorgt. (Archivbild)
FC Basel Serey Die gegen Real noch gesperrt FCB-Profi Geoffroy Serey Die wird von der Disziplinarkommission der UEFA wegen seiner umstrittenen roten Karte in der Champions-League-Partie bei Ludogorez Rasgrad ...
Martin Keller legt sein Amt bei den Grashoppers nieder. (Symbolbild)
Grasshopper-Club Zürich Martin Keller verlässt GC Nächster Abgang bei den Grasshoppers: Vizepräsident Martin Keller ...
Eine Möglichkeit wäre die Ausbildung von Kämpfern des Irak in der Türkei. (Symbolbild)
Eine Möglichkeit wäre die Ausbildung von Kämpfern des Irak in der ...
IS-Vormarsch  Bagdad - Die Türkei bietet dem Irak im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) Militärhilfe an. Der türkische Regierungschefs Ahmet Davutoglu erklärte in Bagdad, seine Regierung sei im Kampf gegen den Terrorismus zu einer Geheimdienstkooperation mit dem Irak bereit. 
Amnesty sieht Probleme im Umgang der Türkei mit Syrien-Flüchtlingen Istanbul - Amnesty International beklagt zunehmende Probleme im Umgang der Türkei ...
Flüchtlinge aus dem syrischen Kriegsgebiet sollen an der türkischen Grenze oft abgewiesen werden.
Inland Im Schnitt  Zürich - Die Vermögen von Privaten sind in der Schweiz auch 2013 deutlich ...  
Und zum Geburtstag mal eben teuren Schmuck? Bei immer mehr Familien möglich.
 
Nebelspalter Stecken geblieben  Statistiken bringen es ans Licht: In der Schweiz ist jeder zehnte Einwohner mindestens einmal im Leben in einem Aufzug stecken geblieben. Davon sind nicht wenige ...  
Ausland US-Republikaner  Washington - Die Republikaner im US-Kongress laufen Sturm gegen die Pläne von ...  
Der Präsident wird sich heute Abend im Fernsehen an die US-Bevölkerung richten.
Wirtschaft Asbest-Prozess  Turin - Auch nach seinem Freispruch im Asbest-Prozess ist für den Schweizer Milliardär ...  
Sport Davis-Cup-Final mit Roger Federer  Jo-Wilfried Tsonga und Stan Wawrinka eröffnen am Freitag den Davis-Cup-Final zwischen Frankreich und der ...  
Roger Federer, Coach Severin Lüthi und Stan Wawrinka an der heutigen Pressekonferenz.
Madonna versteht die Zensur nicht.
People Arsch hui, Titten pfui  Musik-Ikone Madonna findet es merkwürdig, dass TV-Starlet Kim Kardashian ihr nacktes ...  
Boulevard Rückfallgefahr  Aarau - Ein 35-jähriger Mann, der im Januar 2011 ein damals 15-jähriges Mädchen sexuell missbraucht und entführt hat, muss ...  
Ein psychiatrisches Gutachten kam zum Schluss, dass ein grosses Risiko weiterer sexueller Gewalt besteht. (Symbolbild)
Der Doktor weiss Rat
seite3.ch Nicht immer sind Tim und Eric die Stars ihrer surealen Sketche. Hier ein Best-of ihrer Kreation Dr. Steve Brule, dargestellt vom Oscar-Nominierten John C. Reilly.

Digital Lifestyle Schuchmaschine  Sunnyvale - Beim populären Web-Browser Firefox wird künftig Yahoo statt Google die voreingestellte ...  
Yahoo hilft dir bei der Suche.
Kultur Tolle Weihnachtsgeschenke  Die Serie war ein Strassenfeger - im doppelten Sinn. Jeder wollte so ein Auto wie K.I.T.T. und keiner durfte ...  
Typisch Schweiz Tütato - Postauto Egal wo man in der Schweiz hin will; es fährt bestimmt ein Postauto dort ...
Shopping In Gedenken an Glen A. Larson. Heute: Knight Rider Die Serie war ein Strassenfeger - im doppelten Sinn. Jeder wollte so ein Auto wie K.I.T.T. und keiner durfte eine Folge der Kultserie verpassen. ...
«Wotsch Puff?»
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Gewalt wird nicht immer so leicht erkannt - vor allem nicht, wenn sie durch die Gesellschaft akzeptiert ist.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Verhinderter Golden Rice: Blinde Kinder, aber wenigstens politisch korrekt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Der Name unseres China-Korrespondendent, auf Chinesisch: A He-Teng... der Kranich, der sich in die Lüfte erhebt. (Darunter die Berufsbezeichnung)
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Universität Freiburg: Quelle unterschiedlichster Signale zum Thema Kirchenrecht.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
19.11.2014
18.11.2014
SAFESWISSCLOUD Logo
18.11.2014
HOSPITAL TRIBUNE Logo
17.11.2014
MEDICAL TRIBUNE Logo
17.11.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 3°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 3°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 3°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten