Hallo Gast | Anmelden
Thema: Gründungen steigen um +7%

Blödsinn
Ein vermutlich massgeblicher Teil dieser "Neugründungen" ist darauf zurückzuführen, dass Arbeitslose ausgesteuert wurden. Ein Blick auf die wachstumsstarken Branchen zeigt es recht klar: Wer keinen Job findet, wird Berater, Beizer oder Personalvermittler. Das als Erfolg zu "verkaufen", grenzt an Zynismus.
?
Facebook
Anstössiges melden?

Grund:
Code   security 
 

Die Redaktion wird sich den Kommentar ansehen und entscheiden, wie damit zu verfahren ist.


2 Kommentare
· Ist doch gar nicht so schlecht . . .
· Blödsinn
Mitreden
Erfreuliches Erbegnis für AXA Winterthur.
Erfreuliches Erbegnis für AXA Winterthur.
Versicherungen Um 37,6 Prozent  Winterthur - Die AXA Winterthur hat im ersten Semester 2014 den Reingewinn gegenüber der Vorjahresperiode um 37,6 Prozent auf 556 Mio. Franken erhöht, trotz kleinerem Geschäftsvolumen. Als Folge von weniger Grossereignissen wie etwa Unwettern erhöhte sich der Betriebsgewinn.  
Welthandel  Genf - Die Welthandelsorganisation (WTO) ist mit dem Versuch gescheitert, das erste globale ...  
WTO-Generaldirektor Roberto Azevêdo
Indien weigert sich derzeit, ein vereinbartes Protokoll zu unterzeichnen, wenn nicht gleichzeitig auch eine permanente Regelung für seine Landwirtschaftssubventionen gefunden wird.
Indien soll Welthandelsabkommen zustimmen Neu Delhi - Kurz vor dem Ende der Frist für ein globales Handelsabkommen haben US-Minister den Quertreiber Indien zur Zustimmung ...
Matteo Renzi hat noch Hoffnungen, die Zeitung zu retten.
Renzi will Zeitung retten  Rom - Italiens legendäre kommunistische Tageszeitung «L'Unità» ist am Ende. Nach jahrelangen Finanzproblemen und ...  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2511
    SP-Verehrung Gassen-Sandy übt sich wieder mal in ihrer Vergötterung der SP. Jetzt ... heute 12:57
  • Midas aus Dubai 3400
    Ja positiv denken Nämlich das Levrat in der EU Frage noch über 70 % der Bevölkerung gegen ... heute 11:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 931
    Lieber ein wenig positiver denken! Einige denken bei der Schweiz zuerst an den Mythos von 1291: Sie ... heute 09:27
  • keinschaf aus Wladiwostok 2511
    Nanu... Die TV-Soaps schaue ich zwar nicht, aber alles andere kann ich auch ... gestern 18:10
  • Radiation aus ennetbürgen 1
    Gesund bleiben Gibt es wirklich Menschen die absichtlich schädliche Stoffe für die ... Mi, 30.07.14 20:25
  • BigBrother aus Arisdorf 1444
    Geiz ist Geil ist ein weiteres Problem! Dies kann ich alles unterschreiben. Ein nicht unwesentlicher Teil fehlt ... Mi, 30.07.14 18:41
  • HeinrichFrei aus Zürich 338
    Wer Frieden will darf kein Kriegsmaterial exportieren Wer Frieden will darf kein Kriegsmaterial exportieren, schon gar nicht ... Mi, 30.07.14 13:16
  • kubra aus Port Arthur 3010
    man darf gespannt sein, wie der gelernte Anwalt Putin reagiert. Es gibt nicht ... Mo, 28.07.14 12:42
Energie der Zukunft?
Green Investment Günstige Wasserstoff-Herstellung entwickelt Das Istituto di Chimica dei Composti ...
Staatssekretär Jacques de Watteville
Bankgeheimnis De Watteville: «Die Schweiz ist keine Insel mitten im Ozean» Bern - Dank der Schweizer Kooperation in der OECD zum automatischen Informationsaustausch kann der Finanzplatz nach Ansicht von ...
Bank of America, (Symbolbild)
Finanzkrise Bank of America mit 1,3 Mrd. gebüsst New York - Hypothekengeschäfte vor der Finanzkrise ...
Eine CD mit Steuerdaten hat der USB den ganzen Schlamassel eingebrockt.
UBS UBS einigt sich mit Deutschland Zürich - Die Grossbank UBS hat sich im Steuerstreit mit Deutschland mit den Behörden geeinigt. Die Übereinkunft sei im Juli erzielt worden und beinhalte eine Zahlung von ...
Betroffen sind Autos der Modellserie Sonata.
Automobil Hyundai ruft fast 900'000 US-Fahrzeuge zurück Detroit - Der südkoreanische Autohersteller ...
Wohnungsmarkt: Als besonders problematisch erachtet die CVP die Situation für Familien und sozial schwächere Personen.
Immobilien Wohnungsmarkt: CVP fordert stärkere Rolle des Bundes Bern - Die angespannte Situation auf dem Wohnungsmarkt erfordert aus Sicht der CVP ein stärkeres Engagement des Bundes. Insbesondere in urbanen ...
Bravofly hofft, dass der Preisdruck nach dem Ende der Hochsaison im August nachlasse.
Tourismus Online-Reisehändler Bravofly Rumbo wächst Chiasso - Dem Tessiner Online-Reisehändler ...
Juliane Fritz, Investment Manager b-to-v Partners AG
Startup News Auf der Suche nach dem nötigen Kleingeld? Tipps von einer Investment Managerin Venture Capitalist über Business Angels zu Inkubatoren: Es gibt viele Wege wie man als Startup Investoren finden kann. Die ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Andrea Frangi ist Professor für Baustatik und Konstruktion (Holzbau) an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Neue Wege im nachhaltigen Holzbau Am ETH-Standort Hönggerberg entsteht derzeit das House of Natural Resources (HoNR) - ein Forschungslabor für nachhaltiges Bauen mit einem Fokus auf die nachwachsende ...
 
Nebelspalter Unbedingt probieren! Versuchen Sie jetzt unsere zwei neuen, unwiderstehlichen Sorten ...
Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.
Wohnrevue Das gewisse Etwas Sind wir von einem Menschen besonders angetan, ist es oft gar nicht so leicht zu beschreiben, weshalb. Er hat das «gewisse Extra», pflegen wir dann zu sagen. Damit umschreiben wir jene ...
Wären die Bermuda-Inseln nicht eine traumhafte Kulisse für den America's Cup 2017?
Segeln San Diego und Bermuda in der Endausmarchung Der America's Cup 2017 wird vor San Diego oder ...
Janika Sprunger bestätigt ihre letztjährige Leistung. (Archivbild)
Reiten Janika Sprunger GP-Zweite in Ascona Der Japaner Taizo Sugitani wiederholt auf Avenzio seinen Vorjahressieg im Grossen Preis des CSI Ascona. Janika Sprunger springt mit Geena aufs Podest.
Victor Dubuisson beehrt Crans-Montana.
Golf Toptalent Dubuisson kommt ans European Masters Der hochtalentierte 24-jährige französische ...
Fernando Gonzalez, Rafael Nadal und Novak Djokovic auf dem Podest.
Olympische Goldmedaille für Rafael Nadal Rafael Nadal beginnt seine Regentschaft als Nummer 1 mit einem Ausrufezeichen. Der Mallorquiner, der am Montag Roger Federer nach 237 Wochen ablösen wird, holte ...
Neue Strukturen bei Ferrari.
Formel 1 Ferrari entlässt den Motorenchef Ferrari zieht nach den enttäuschenden ersten Monaten in der ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
E-Mails und Termine bald am Schlüsselbund. (Symbolbild)
Mobile «Smart Key Chain»: Schlüsselfinder ersetzt Handy Pensacola - Die «Smart Key Chain» funktioniert als USB-Stick, checkt E-Mails und erinnert an wichtige Termine und Kalender-Einträge, die im Smartphone ...
vorher/nachher
Social Media Frauen schnippeln Fett auf Fotos weg 82 Prozent der Frauen bearbeiten ihre Urlaubsfotos mit ...
art-tv.ch «My Fair Lady» auf der Walensee-Bühne in Walenstadt Das weltberühmte Erfolgsmusical «My Fair Lady», in märchenhafter Kulisse neuinszeniert auf der monumentalen Walensee-Bühne. Die Lady und ihr Dompteur ...
Trällert Nicole Scherzinger bald von ihrer 'Memory'?
Bühne Nicole Scherzinger: Von der Puppe zur Katze? Ex-'Pussycat Dolls'-Star Nicole Scherzinger ...
Kunst Banksys Agenten mit Farbe übersprüht Cheltenham - Ein Graffiti des britischen Streetart- Künstlers Banksy ist im englischen Cheltenham mit roter und goldener Farbe übersprüht worden. Nun bangen ...
Während das Bauernsterben in der Schweiz grassiert, feiert der Lifestyle «Bauer» Chilbi. (Bild: 	 Bauer, ledig, sucht...)
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Bundespräsident Didier Burkhalter
Abstimmungen/Wahlen Burkhalter will mit EU über Migration verhandeln Bern - Nachdem die EU es abgelehnt hat, über das Abkommen der Personenfreizügigkeit neu zu verhandeln, verfügt die Schweiz noch über keine neue ...
Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk.
Wahlen Ukrainische Regierung macht Weg frei für Neuwahlen Kiew - Mitten in der schweren politischen ...
Auf Anfrage der sda sagte SVP-Nationalrat Roland Rino Büchel, er werde die Ausdrücke auch künftig verwenden; sie seien treffend.
Initiativen/Referenden Nationalrat darf Ecopop-Initianten «Birkenstock-Rassisten» nennen Bern - Der St. Galler SVP-Nationalrat Roland Rino Büchel hat die Ecopop-Initianten als «Birkenstock-Rassisten» bezeichnet. Das sei zwar ...
Whitehouse 120 friedliche Demonstranten vor Weissem Haus verhaftet Washington - Bei einem Protest gegen ...
Chiles Diaz bleibt wohl noch in Basel.
FC Basel Bleibt Diaz doch in Basel? Der Spieler hat auf Twitter sich über da sneue leibchen gefreut und hofft auf einen Einsatz im Spiel vom Samstag gegen Thun.
Technisch weitaus besser und homogener.
Grasshopper-Club Zürich GC war technisch überfordert Michael Skibbe wollte das 0:2 der Grasshoppers gegen Lille ...
Die Schweiz ist laut Didier Burkhalter eine Erfolgsgeschichte.
Die Schweiz ist laut Didier Burkhalter eine ...
Burkhalter mit Ansprache zum 1. August  Bern - In seiner Ansprache zum Nationalfeiertag bezeichnet Bundespräsident Didier Burkhalter die Schweiz als «Erfolgsgeschichte». Diesen Erfolg verdanke sie Schweizer Werten wie hochstehender Qualitätsarbeit, sie verdanke ihn auch ihrer wirtschaftlichen Öffnung. 1
Das Feuerwerk dauerte 23 Minuten.
Hundertausende verfolgten Feuerwerk auf dem Rhein Basel - Das Basler 1. August-Feuerwerk auf dem Rhein hat am Donnerstagabend Zehntausende von Schaulustigen angezogen. Mit ...
Keine Ruhe in Sicht  Kiew - Bei Kämpfen in der Nähe der Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine sind in der Nacht zum Freitag nach Armeeangaben 14 Menschen ...  
Die ukrainische Armee hat die Offensive wieder aufgenommen. (Archivbild)
Kiew kündigt eintägige Feuerpause an Sydney - Auf Bitten der Vereinten Nationen hat die ukrainische Armee am Donnerstag ...
UNO-Menschenrechtsrat: Schreckensherrschaft in der Ostukraine Genf - Die Bevölkerung der Ostukraine leidet nach ...
Mit dem neuen Business-Jet PC-24 geht der Bundesrat künftig auf Reisen.
Inland Rollout des neuen Business-Jets  Buochs NW - Der Bundesrat will künftig auch in einem PC-24 der Pilatus Flugzeugwerke auf Reisen gehen. Bundesrat Ueli ...  
Nebelspalter Nationalfeiertag  Versuchen Sie jetzt unsere zwei neuen, unwiderstehlichen Sorten exklusiv zum 1. August. Nur für beschränkte Zeit. Ziemlich sicher.  
 
Ukrainer drücken den Angehörigen der Opfer des abgestürzten Flugzeugs ihre Anteilnahme aus.
Ausland Suche nach vermissten Leichen  Kiew - Ein Team von rund 70 Experten aus mehreren westlichen Ländern hat die Arbeit am Absturzort des im umkämpften ...  
Versicherungen Um 37,6 Prozent  Winterthur - Die AXA Winterthur hat im ersten Semester 2014 den Reingewinn gegenüber der Vorjahresperiode um 37,6 Prozent ...  
Erfreuliches Erbegnis für AXA Winterthur.
Valon Behramis Zukunft liegt in Hamburg.
Sport Auch Seferovic zieht in die Bundesliga  Der Schweizer Internationale Valon Behrami ist dem Hamburger SV ins Trainingslager nach ...  
People Bei dem Hip-Hopper Chris Brown und seiner Freundin Karrueche Tran soll (mal wieder) Schluss sein. Diesmal will das Model die Entscheidung aber durchziehen. mehr lesen  
Jetzt aber endgültig. (Archivbild)
Der Autofahrer hatte mehr als 2 Promille im Blut. (Symbolbild)
Boulevard Autofahrer angezeigt  Risch ZG - Ein 20-jähriger Autofahrer ist am frühen Freitagmorgen im Kanton Zug der Polizei aufgefallen: In Schlangenlinien und ohne ...  
seite3.ch Why so serious, Mr. White? Mit einigen Handgriffen beim Intro wird aus «Breaking Bad» eine schaurig schöne Familienserie, die man prima nach der Erstausstrahlung einer neuen «Friends»-Episode hätte senden können.

Schubiblue Meth
vorher/nachher
Digital Lifestyle Bildbearbeitung bei Urlaubsbildern  82 Prozent der Frauen bearbeiten ihre Urlaubsfotos mit Photoshop und Co, bevor sie diese ...  
Kultur Kunstbanausen  Cheltenham - Ein Graffiti des britischen Streetart- Künstlers Banksy ist im englischen ...  
Während das Bauernsterben in der Schweiz grassiert, feiert der Lifestyle «Bauer» Chilbi. (Bild: 	 Bauer, ledig, sucht...)
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Diese Männer bestimmen wohl die Zukunft Asiens, wenn nicht sogar der Welt.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Gerade mal 3 Mio. Franken der Finanzierung stammen aus kirchlichen Spenden.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
31.07.2014
stellencenter.ch Logo
31.07.2014
29.07.2014
Posta Power Logo
28.07.2014
CITY GUIDE Logo
28.07.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 14°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 12°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
St.Gallen 13°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 13°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Luzern 15°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Genf 15°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 21°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten