Erste Hilfe am Arbeitsplatz
Was tun, wenn bei der Arbeit die Luft wegbleibt? So frischen Sie Ihr Erste-Hilfe-Können auf
publiziert: Dienstag, 11. Feb 2020 / 16:33 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 13. Feb 2020 / 10:33 Uhr

Was tun Sie, wenn Ihr Kollege keine Luft mehr bekommt? Und damit meinen wir nicht (nur) sinnbildlich Termindruck und Stress, die uns schwer atmen lassen. Wissen Sie theoretisch, wie Sie im Notfall helfen können? Und tun Sie das auch in der Praxis, wenn's drauf ankommt? Denn: Wenn der Erste-Hilfe-Kurs vom Führerschein zu viele Jahre zurückliegt, führen Unsicherheit und Unkenntnis viel zu oft dazu, sich im Ernstfall zurückzuhalten.

Dabei gilt für Notsituationen genau genommen das gleiche wie für Präsentationen, Projekte, Personalentscheidungen: Souveränes Auftreten hilft, schnelles Handeln spart wertvolle Minuten. Und rettet im Notfall sogar Leben.

Ersthelfer in Unternehmen: das gute Gefühl, gewappnet zu sein

Jederzeit kann im Arbeitsalltag etwas passieren. Versierte Ersthelfer in Unternehmen sind gewappnet, auf die meisten berufsalltäglichen Situationen angemessen zu reagieren. Termindruck und Treppenstufen, Stromkabel als Stolperfallen, Parkplatz, Fahrstuhl und vieles mehr bergen potenzielle Risiken. Die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt (SUVA) berichtet: Jährlich verunfallt jeder 15. Vollbeschäftigte am Arbeitsplatz. Sind Ihre Mitarbeiter/innen in der Lage, die wichtigsten Massnahmen zu ergreifen?

Damit sind bewusst nicht nur die ganz grossen Unternehmen und Konzerne gemeint, sondern auch und vor allem mittelständische, kleine und kleinste aus Dienstleistungs-, Bau-, Industrie- und Sportbranche. Jede/r Unternehmer/in trägt Verantwortung, in erster Linie für sich selbst, in zweiter für das gesamte Team. Tritt der Ernstfall ein, profitieren alle davon, wenn Helfer/innen sofort vor Ort sind. Denn schon zu sehen, dass Eingreifen hilft, motiviert auch andere. Und noch etwas bringt ein Erste Hilfe Kurs für Firmen mit sich: Er ist ein überzeugendes Recruiting-Argument. Als Goodie für Mitarbeiter/innen hat ein solcher Kurs echten Mehrwert.

Erste Hilfe: Kurs für Firmen

Natürlich gibt es von nohe nach erfolgreicher Kursteilnahme ein Zertifikat - wichtig vor allem für betriebliche Ersthelfer. In der Verordnung zum Arbeitsgesetz heisst es, dass «nach Möglichkeit jederzeit ein ausgebildeter Nothelfer verfügbar» und innerhalb von drei Minuten am Ort des Not-/Unfalls sein soll. Auch in kleinsten Betrieben mit einem bis zehn Mitarbeiter/innen sollen ein bis zwei Personen eine Ausbildung in Erster Hilfe vorweisen können. Die Ausbildung zum Ersthelfer im Betrieb oder Unternehmen kann in einem Refresher über vier bis sechs Stunden mit den wichtigsten Verhaltensregeln, als vollständiger Nothelferkurs über zehn Stunden oder ganz nach Bedarf individuell zusammengestellt absolviert werden. Nothelferkurse für Firmen können dabei direkt vor Ort oder an einem der über 30 nohe-Standorte wie zum Beispiel Bern, Zürich oder Chur durchgeführt werden.

nohe.ch hat sich als privater und zertifizierter Anbieter für Nothelferkurse in der gesamten Schweiz etabliert und darüber hinaus einen Namen gemacht: mit modernen Unterrichtsmethoden, intelligenter Automatisierung und innovativer Software. Neben klassischen Kursen für Führerscheinbewerber gehören branchenspezifische Erste Hilfe Kurse für Firmen, Schulen und Vereine zum Portfolio.

Durchatmen und Leben retten

Unabhängig von Gesetzen und Vorgaben: Je mehr Menschen wissen, was zu tun ist und als Nothelfer/in aktiv werden können, desto besser. Jede Minute zählt, jedes beherzte Eingreifen hilft. Genau wie auf der Strasse gilt am Arbeitsplatz: Auch, wenn Sie unsicher sind, trauen Sie sich. Nichts tun ist in jedem Fall die schlechteste Variante. Sie können nichts kaputt machen - Sie können Kolleginnen und Kollegen, Freunden und Familienmitgliedern das Leben retten.

(mk/IFJ)

Es bestehen aktuell eine Vielzahl an Überweisungsmöglichkeiten, so auch via Mobiltelefon und Bank- oder Kreditkartenkonten.
Es bestehen aktuell eine Vielzahl an ...
Geldüberweisungen  Während das Internet und andere technische Fortschritte die Grenzen der geografischen Distanz überwunden haben, haben immer mehr Länder ihre Türen für den Handel geöffnet und werden global. Infolgedessen hat die Notwendigkeit für Menschen auf der ganzen Welt, Geld international zu senden, rapide zugenommen. mehr lesen 
Binnen weniger Sekunden ist es passiert: Die Tür fällt hinter Ihnen ins Schloss, und der Schlüssel befindet sich im Inneren des Hauses. Wer sich bereits einmal ausgesperrt hat, der weiss, wie schnell man in einer solchen Situation in Panik geraten kann. mehr lesen  
Nach dem Erwerb einer Immobilie ist eine Bestandsaufnahme sinnvoll, um zu ermitteln, ob Sanierungsbedarf vorhanden ist. Für die betroffenen ... mehr lesen  
Eine Haustür kann mit Zusatzschlössern, Querriegeln und Schutzbeschlägen nachgerüstet werden.
Weltweite Einsetzbarkeit, hohe und bargeldlose Zahlungssicherheit - die Kreditkarte überzeugt seit jeher mit vielseitigen Vorteilen.
Immer häufiger kommt sie in Alltag, Urlaub oder bei der Arbeit zum Einsatz. Kein Wunder, denn sie bietet eine Vielzahl an Leistungen und Extras. Die Kreditkarte existiert bereits seit dem 19. Jahrhundert. 1924 wurde der ... mehr lesen  
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
 
News
         
Reanimation
Publinews Erste Hilfe am Arbeitsplatz  Was tun Sie, wenn Ihr Kollege keine Luft mehr bekommt? Und damit meinen wir nicht (nur) ... mehr lesen
Für Arbeitgeber ergibt sich mit dem Home Office ein wichtiger Vorzug.
Publinews    Die Arbeit beansprucht nach Abschluss der Ausbildung oder des Studiums einen grossen Teil unseres Lebens, weshalb es für ... mehr lesen
Es bestehen aktuell eine Vielzahl an Überweisungsmöglichkeiten, so auch via Mobiltelefon und Bank- oder Kreditkartenkonten.
Publinews Geldüberweisungen  Während das Internet und andere technische Fortschritte die Grenzen der geografischen Distanz überwunden haben, haben immer mehr Länder ihre Türen für den ... mehr lesen
Schweisser
Publinews Beim Schweissen werden zwei oder mehr Werkstücke dauerhaft miteinander verbunden. Gemäss den Definitionen EN 14610 und DIN 1910-100 ist das Schweissen das ... mehr lesen
Viele spannende Möglichkeiten, ein Start-up zu finanzieren. Am Ende kommt es ganz wesentlich auf zwei Dinge an: Sich nicht entmutigen zu lassen und immer wieder nach neuen Lösungen suchen.
Publinews Die beste Idee nutzt nicht viel, wenn kein Kapital vorhanden ist, um sie umzusetzen. Start-ups stehen in der Beliebtheitsskala der Banken jedoch nicht gerade ... mehr lesen
Schlüsseldienste versprechen bei einer Aussperrung schnelle und kompetente Hilfe.
Publinews Binnen weniger Sekunden ist es passiert: Die Tür fällt hinter Ihnen ins Schloss, und der Schlüssel befindet sich im Inneren des Hauses. ... mehr lesen
Eine Haustür kann mit Zusatzschlössern, Querriegeln und Schutzbeschlägen nachgerüstet werden.
Publinews Nach dem Erwerb einer Immobilie ist eine Bestandsaufnahme sinnvoll, um zu ermitteln, ob Sanierungsbedarf vorhanden ist. Für die betroffenen ... mehr lesen
Weltweite Einsetzbarkeit, hohe und bargeldlose Zahlungssicherheit - die Kreditkarte überzeugt seit jeher mit vielseitigen Vorteilen.
Publinews Immer häufiger kommt sie in Alltag, Urlaub oder bei der Arbeit zum Einsatz. Kein Wunder, denn sie bietet eine Vielzahl an Leistungen und Extras. Die Kreditkarte existiert ... mehr lesen
Wer sich als Unternehmen der Online-Welt verschliesst, der grenzt damit auch wichtige Kunden und Absatzkanäle aus.
Publinews Dass sich grosse Unternehmen es sich nicht nehmen lassen, umfangreichen Online-Aktivitäten nachzugehen, ist heute selbstverständlich. Kleinere und mittlere Unternehmen, ... mehr lesen
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
Winter Markenhandels- und Entwicklungs AG Logo
21.02.2020
21.02.2020
21.02.2020
P O W THE COOL COMFORT OF HEMP Logo
21.02.2020
21.02.2020
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Stellenmarkt.ch