Verdoppelung
Vetropack steigert dank Arealverkauf Gewinn
publiziert: Mittwoch, 29. Aug 2012 / 08:28 Uhr
Vetropack verdoppelt Reingewinn dank Arealverkauf in Bülach.
Vetropack verdoppelt Reingewinn dank Arealverkauf in Bülach.

Bülach - Die auf Glasverpackungen spezialisierte Vetropack hat im ersten Halbjahr 2012 einen Reingewinn von 58,1 Mio. Franken erwirtschaftet. Dies sind mehr als doppelt so viel als die 25,7 Mio. Fr. im Vorjahreszeitraum. Grund dafür war im Wesentlichen der Verkauf eines nicht mehr benötigten Betriebsareals.

Unternehmertum auf den Punkt gebracht
4 Meldungen im Zusammenhang
Bei dem veräusserten Areal handelt es sich um eine 40'000 Quadratmeter grosse Landfläche am Standort Bülach. Der Verkauf sorgte für einen einmaligen Gewinneffekt von 36 Mio. Fr. vor Steuern, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Das Betriebsergebnis (EBIT) betrug 32,5 Mio. Fr. nach 42,8 Mio. Fr. in der Vorjahresperiode, ein Minus von 24,1 Prozent. Als Grund nennt Vetropack gestiegene Energie- und Unterhaltskosten.

Der Bruttoumsatz seinerseits bewegte sich in etwa auf Niveau des Vorjahres: 308,6 Mio. Fr. im ersten Semester 2012 stehen 306,7 Mio. Fr. im ersten Halbjahr 2011 gegenüber, ein Plus von 0,6 Prozent.

Knapp zwei Drittel der insgesamt 2,21 Milliarden verkauften Glasverpackungen wurden im Inland abgesetzt. Die Nachfrage steige seit 2011 in allen Ländern, in denen das Unternehmen präsent ist, leicht an, erklärte Vetropack. Für das weitere Geschäftsjahr gehe man von einer unveränderten Marktsituation aus mit weiterhin voll ausgelasteten Produktionswerken.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bülach ZH - Die Fabrik von Vetropack in der Ukraine war trotz politischer Krise in der ersten Jahreshälfte voll ausgelastet. Die ... mehr lesen
Vetropack macht die Lage in der Ukraine zu schaffen. (Symbolbild)
Bülach - Die auf Glasverpackungen spezialisierte Vetropack hat 2012 ihren Reingewinn um 42 Prozent auf 83,6 Mio. Fr. gesteigert. Zustande kam das wegen des Verkaufs von zwei Arealen. Der Umsatz stieg um 2,5 Prozent, wobei Vetropack Preissteigerungen nicht ganz durchsetzen konnte. mehr lesen 
Bülach - Die auf Glasverpackungen spezialisierte Vetropack hat im ersten Semester des Geschäftsjahres 2011 trotz eines Umsatzrückgangs einen deutlich höheren Gewinn erzielt. Der Reingewinn stieg um 31 Prozent auf 25,7 Mio. Franken, wie Vetropack am Freitag mitteilte. mehr lesen 
Bülach ZH - Der starke Franken hat dem Glasverpackungs-Hersteller Vetropack im ersten Halbjahr 2010 zugesetzt. Der Gewinn brach deswegen von 45,8 Mio. auf 19,6 Mio. Fr. ein. Der Umsatz sank von 334 Mio. auf 331,8 Mio. Franken. Die Werke waren voll ausgelastet. mehr lesen 
getAbstract präsentiert via Internet Zusammenfassungen herausragender Wirtschaftsbücher
Unternehmertum auf den Punkt gebracht
Erneut mahnte UBS-Präsident Axel Weber, Europa müsse seine strukturellen Probleme lösen.
Erneut mahnte UBS-Präsident Axel Weber, Europa müsse seine ...
Banken  Zürich - Für die Grossbank UBS wäre eine Pleite des verschuldeten Griechenlands ein «vernachlässigbares Ereignis». Diese Risiken habe die Bank schon lange abgebaut, sagte Präsident Axel Weber. 
Griechisches Parlament billigt Finanzreserven-Dekret Athen - Das griechische Parlament hat ein Dekret gebilligt, das öffentliche Einrichtungen und ...
Das durch das griechische Parlament gebilligte Dekret wurde bereits von kommunalen und regionalen Vertretern scharf kritisiert.
Doris Leuthard lobt Somedia  Chur - Das Medienunternehmen Somedia hat am Freitag mit 120 Gästen aus Politik und Medien die Eröffnung des neuen Medienhauses im Westen der Stadt ...  
Aussensicht des Medienhauses.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Es ist zum Heulen! Der Kleinsparer und Rentner wird mit dem Negativzins bestohlen. Die ... gestern 18:47
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Was soll man zu der Griechenmisere noch sagen? Sozialdemokraten ran! Jeder Kreditgeber überprüft die Bonität des Kreditnehmers. Kredite ... So, 19.04.15 17:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Wie schon oft festgestellt, bei den Amis gibt es einfach alles. Vom dumpfen Impfgegener bei den ... Do, 16.04.15 23:39
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Wieso eigentlich? Brauchen wir doch gar nicht, die Menschenrechte, nicht mal in der ... So, 12.04.15 18:01
  • LinusLuchs aus Basel 79
    Perverse Ignoranz Der Artikel liesst sich, als ginge es um einen sportlichen Wettbewerb. ... Mi, 08.04.15 13:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Die Üsserschwyz kann's gar nicht abwarten, euch Walliser zu kaufen, seht euch vor!;-) Di, 07.04.15 17:25
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    WSenn's nicht wieder so eine Übung ist, bei der die Ueberwachung teurer als der Gewinn wird, ... Do, 02.04.15 13:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2960
    Schwarzarbeit... liegt nur drin wenn sie aus Notwehr erfolgt, weil man Opfer schwer ... Do, 02.04.15 12:00
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
naturaCAT Logo
23.04.2015
JOVENIS Logo
22.04.2015
Swissgestion Logo
21.04.2015
CP Logo
CP
21.04.2015
skigibel.ch Logo
21.04.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 10°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 8°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
St.Gallen 12°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 9°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 18°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 14°C 15°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten