Rolf Watter
Verwaltungsrat der PostFinance AG gewählt
publiziert: Freitag, 5. Okt 2012 / 11:47 Uhr
Rolf Watter übernimmt Verwaltungsratspräsidium der PostFinance AG
Rolf Watter übernimmt Verwaltungsratspräsidium der PostFinance AG

Bern - Rolf Watter wird Präsident des Verwaltungsrats der künftigen PostFinance AG. Die Umwandlung der Post in eine AG und die Ausgliederung der PostFinance AG wird im 2. Quartal 2013 rückwirkend auf den 1. Januar 2013 erfolgen, wie die Schweizerische Post mitteilte.

IT Lösungen und elogistics (ERP)
GUS Schweiz AG
Sonnenstrasse 5
90080 St. Gallen
3 Meldungen im Zusammenhang
Der PostFinance-Verwaltungsrat setzt sich aus sieben Mitgliedern zusammen. Neben Watter nehmen Michaela Troyanov und Patrick Frost Einsitz in diesem Gremium. Seitens der Post sind die beiden Verwaltungsräte der Schweizerischen Post Marco Durrer und Adriano Vassalli sowie Konzernleiterin Susanne Ruoff und Finanzchef Pascal Koradi nominiert worden.

Der 54-jährige VR-Präsident Rolf Watter ist Partner in einer Rechtsanwaltskanzlei mit Schwergewicht im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht. Als Titularprofessor lehrt er an der Universität Zürich, zudem ist er Mitglied der Börsenaufsicht SIX Regulatory Board.

Ausgliederung 2013

Die Umwandlung und Ausgliederung von PostFinance in eine privatrechtliche Aktiengesellschaft, die PostFinance AG, erfolgt per Bundesratsbeschluss voraussichtlich im 2. Quartal 2013 und wird rückwirkend auf den 1. Januar 2013 vollzogen. Bis die Umwandlung vollzogen ist, wird PostFinance von den Organen der Post geführt und beaufsichtigt.

PostFinance bleibt aber auch als AG im Besitz der Schweizerischen Post und untersteht als Schweizer Retail-Finanzinstitut der Finanzmarktaufsicht FINMA. Auf den Zeitpunkt der FINMA-Unterstellung soll PostFinance eine Bankbewilligung erhalten. Das Bewilligungsverfahren ist laut der Post noch im Gang.

Operativ wird PostFinance auch künftig von einer eigenen Geschäftsleitung geführt, die an den nun nominierten Verwaltungsrat rapportieren wird.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die Post ist bald offiziell eine Aktiengesellschaft. Der Bundesrat hat die angekündigte Umwandlung auf den ... mehr lesen
Die Post wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.
Der Bund erwartet von der Post eine Grundversorgung in guter Qualität.
Bern - Die Schweizerische Post wird am 26. Juni 2013 zur Schweizerischen Post AG. ... mehr lesen
Bern - Aus der Post wird im Jahr 2013 die Schweizerische Post AG. Als ersten Verwaltungsratspräsidenten der ... mehr lesen
Die Post wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.
Internationale Logistik Management Beratung
Logistik-und Supply Chain Beurteilung
IT Lösungen und elogistics (ERP)
GUS Schweiz AG
Sonnenstrasse 5
90080 St. Gallen
Die PostFinance gehört in der Schweiz zu den führenden Finanzinstituten.
Die PostFinance gehört in der Schweiz zu den führenden ...
Starke Position in der Schweiz  Bern - Die PostFinance ist eine systemrelevante Bank. Dies haben die Schweizerische Nationalbank (SNB) und die PostFinance selbst am Dienstag mitgeteilt. 
Postfinance schafft Kreditkarten für Kunden im Ausland ab Bern - Die Postfinance schafft Kreditkarten für Kunden mit ...
Auch Swiss betroffen  Frankfurt - Trotz Protesten der Reisebranche hält die Lufthansa-Gruppe, zu der auch die Swiss gehört, an der neuen Gebühr für Tickets fest, die über globale Reservierungssysteme (GDS) gebucht werden. Ab Dienstag werden diese mit einer Gebühr von jeweils 16 Franken belegt.  
Dank PostFinance  Bern - In einem schwierigen Umfeld hat die Post in der ersten Jahreshälfte bei Gewinn und ...  
Die Post ist gut unterwegs.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 117
    Gefahr aus der anderen Galaxie Dem Nachrichtendienst des Bundes und der National Security Agency wird ... Mo, 24.08.15 15:22
  • LinusLuchs aus Basel 117
    Resistente Männerklüngel Es lohnt sich doch immer wieder, die Quelle aufzustöbern. Zum Beispiel ... Fr, 21.08.15 14:49
  • Kassandra aus Frauenfeld 1487
    Ist ein wenig missverständlich dieser Bericht vom BAFU. Es geht hier um die regenerativen Ressourcen, ... Mi, 12.08.15 11:01
  • PMPMPM aus Wilen SZ 203
    Durchaus gute Idee, aber... ...wie genau will man dann die zu erwartende extreme Franken-Aufwertung ... Mi, 12.08.15 10:02
  • keinschaf aus Wladiwostok 2724
    Muss... vorher schon sauviel in die Hosen gegangen sein, dass man überhaupt auf ... Di, 11.08.15 13:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3273
    Der... Traum der Grünen von einer CH mit 12 Millionen Einwohnern geht offenbar ... Di, 11.08.15 12:58
  • Kassandra aus Frauenfeld 1487
    Alles schon mal dagewesen! Mit den Griechen ist es schon immer schwer gewesen, etwas Rechtes in ... Mo, 10.08.15 00:19
  • jorian aus Dulliken 1623
    Paris ist das Ziel! Interessant was Herr Varoufakis da von sich ... So, 02.08.15 16:36
Feierliche Inbetriebnahme der Anlage.
Green Investment Windpark auf hoher See geht ans Netz Hamburg/Bremerhaven - Der Ausbau der Windenergie auf ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Alles um den BARCODE
VEBICODE AG
Schönbodenstrasse 4
8640 Rapperswil
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
01.09.2015
AFRO Logo
31.08.2015
30.08.2015
innovata Logo
28.08.2015
TeamStreaming Logo
28.08.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 11°C 14°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 10°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 12°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 14°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 14°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 20°C 23°C bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten