Erneuter Rückschlag
Verkauf von Samsung-Tablet in Deutschland weiterhin verboten
publiziert: Dienstag, 31. Jan 2012 / 11:03 Uhr
Apple's iPad im Vergleich mit dem Galaxy Tablet von Sasmsung.
Apple's iPad im Vergleich mit dem Galaxy Tablet von Sasmsung.

Samsung hat im Patentkrieg mit Apple in Deutschland eine weitere Niederlage erlitten. Das Oberlandesgericht in Düsseldorf bestätigte am Dienstag per einstweiliger Verfügung das Verkaufsverbot für den Tablet-Computer Galaxy Tab.

Kreativen Ideen eine Zukunft geben!
7 Meldungen im Zusammenhang
Das Konkurrenzprodukt zum iPad darf auf Entscheidung des Düsseldorfer Landesgerichts bereits seit Sommer nicht in Deutschland vertrieben werden. Für Samsung ist es im Patentstreit in Deutschland der dritte Rückschlag in Folge: Zuletzt scheiterten die Südkoreaner mit zwei Patentklagen vor dem Landgericht Mannheim.

Apple hatte sich das Design eines Tablet-Computers im Jahr 2004 - schon lange vor dem Erscheinen des iPad - mit einem so genannten Geschmacksmuster schützen lassen. Vor dem Landgericht wurde entsprechend das Galaxy Tab mit diesem Designmuster verglichen und nicht direkt mit einem iPad.

Verkauf von Galaxy Tab 10.1N weiterhin erlaubt

Apple setzte im Sommer zunächst eine einstweilige Verfügung gegen das Modell Galaxy Tab 10.1 durch und konnte sie anschliessend verteidigen. Auch das etwas kleinere Modell Galaxy Tab 8.9 wird deswegen nicht verkauft. Samsung zog vor das Oberlandesgericht, um die Entscheidung zu kippen. Gleichzeitig wollen die Südkoreaner das Verkaufsverbot mit dem äusserlich leicht veränderten Modell 10.1N umgehen.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
San Francisco - Der Verkauf des Samsung-Tablet Galaxy Tab 10.1 bleibt in den USA vorerst untersagt. Obwohl die ... mehr lesen
Das Samsung Galaxy Tablet 10.1..
Das Samsung Galaxy Tab 10.1 darf nicht in den US-Handel.
San Francisco - Apple hat im Patentstreit mit Samsung einen wichtigen ... mehr lesen
Brüssel - Die EU-Kommission verdächtigt den südkoreanischen Elektronikkonzern Samsung verbotener Geschäftspraktiken. ... mehr lesen
Das Samsung Galaxy Note.
Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus.
eGadgets Der koreanische Hersteller Samsung zeigte hinter den Kulissen der 2012 International CES den lange erwarteten Nachfolger des ... mehr lesen
Im Patentstreit mit Samsung hat iPad-Hersteller Apple heute in Australien einen Etappensieg errungen: die Südkoreaner dürfen ihre iPad-ähnlichen Galaxy-Modelle vorerst ... mehr lesen
Keine Freunde.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Patentstreit: Das Apple iPad und Samsung Galaxy Tab.
Im Ideenklau-Streit zwischen Apple und Samsung zeichnet sich eine neue ... mehr lesen
Das Samsung Galaxy Tab 7.7 hatte seinen grossen Auftritt auf der IFA in Berlin, aber das Vergnügen währte kürzer als ... mehr lesen
Samsung Galaxy Tab 7.7.
Markenanmeldung ohne böse Überraschungen
Beratung für Strategie in Intellectual Property (IP) und Innovation.
In einem Interview mit der «NZZ am Sonntag» sagt Roche-Chef Severin Schwan, er sei heute «deutlich zuversichtlicher», dass Roche einen Umsatzrückgang vermeiden könne. (Archivbild)
In einem Interview mit der «NZZ am Sonntag» sagt Roche-Chef Severin ...
Viel Zuversicht wegen Studie  Basel - Roche-Chef Severin Schwan glaubt nicht, dass sein Konzern über die Patentklippe stürzt. Zwar verlieren die Umsatzträger des Konzerns, die Krebsmedikamente Mabthera, Herceptin und Avastin, langsam den Patentschutz. Neue Medikamente könnten die Umsatzlücke aber stopfen. 
Roche mit Umsatzwachstum im ersten Quartal Basel - Der Pharmakonzern Roche hat im ersten Quartal den Umsatz um 5 Prozent ...
Nestlé auf Platz 1 und 2  Bern - Im Wettlauf um die wertvollsten Marken in der Schweiz hat der Nahrungsmittelmulti Nestlé ...  
Konzentration auf den Erfolg.
Nestlé und die R&R-Gruppe arbeiten bereits seit 15 Jahren zusammen.
Nestlé und R&R schaffen Glacé-Joint-Venture Vevey VD - Seit vergangenem Herbst haben der Schweizer Nahrungsmittelmulti Nestlé und der britische Glacéhersteller R&R über ein ...
Titel Forum Teaser
Green Investment Solar Impulse 2 hebt zur zehnten Etappe ab San Francisco - Das Solarflugzeug Solar Impulse 2 ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Kreativen Ideen eine Zukunft geben!
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
29.04.2016
29.04.2016
29.04.2016
GLORILIS de Lesquendieu Logo
29.04.2016
29.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Basel 7°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 6°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Bern 6°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 7°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 6°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten