Urban Gardening: Mehr Nachhaltigkeit in den Städten
publiziert: Dienstag, 24. Aug 2021 / 08:27 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 24. Aug 2021 / 10:39 Uhr

Wer in der Stadt wohnt, muss auf eine grüne Umgebung nicht verzichten. Urban Gardening, das Gärtnern in der Stadt, ermöglicht den Anbau von Pflanzen auf engem Raum.

In der Stadt werden freie Plätze geschickt ausgenutzt, um sie zu begrünen oder Obst und Gemüse anzubauen. Auch auf dem Balkon oder der Terrasse können verschiedene pflegeleichte Pflanzen angebaut werden.

Urban Gardening - Mit Gärten unsere Städte verändern

Viele Pflanzen stellen keine hohen Ansprüche an Standort und Pflege und eignen sich auch für die Kultur auf brachliegenden Flächen in den Städten. Saatbomben enthalten Samen von Blumen und können auf freie Flächen geworfen werden, um dort mit hübschen Blumen zu erfreuen. Nicht nur Grünanlagen, sondern auch Gemeinschaftsgärten werden in verschiedenen Städten errichtet. Gartenfreunde schliessen sich zusammen, um nach Feierabend und an den Wochenenden dort zu gärtnern. Auf diese Weise sind bereits verschiedene gemeinnützige Projekte entstanden. Das Stadtbild kann auch mit Pflanzen auf Balkon oder Terrasse belebt werden. Neben Blühpflanzen sind auch verschiedene Obst- und Gemüsesorten geeignet. Bienenfreundliche Pflanzen sorgen für mehr Nachhaltigkeit und bieten eine Existenzgrundlage für nützliche Insekten. Das E-Book «Nutzpflanzen und Trends für Garten und Balkon»enthält wertvolle Tipps für Stadtbewohner, die das Leben grüner und nachhaltiger gestalten möchten.

Urban Gardening: Der Schlüssel zu nachhaltigeren Städten?

Urban Gardening kann zu mehr Nachhaltigkeit in den Städten beitragen. Das gilt nicht nur für die Pflanzen, die auf engem Raum angebaut werden, sondern auch für verschiedene Dinge, die sonst im Müll landen würden. Verpackungen, beispielsweise Milch- oder Saftkartons, Eierkartons oder Plastikflaschen, eignen sich noch gut zum Bepflanzen und schonen daher die Umwelt, da sie noch nicht gleich entsorgt werden müssen. Mit Urban Gardening wird auch das Bewusstsein der Menschen für mehr Nachhaltigkeit und den achtsameren Umgang mit der Natur geschärft. Nachhaltig gärtnern heisst, die Natur zu entdecken und sinnvoll auszunützen. Verschiedene Pflanzen wie Brennnesseln eignen sich für die Herstellung von Pflanzenjauche, die wertvoller Dünger ist und Schädlinge fernhält. Auf künstlichen Dünger und Chemie kann verzichtet werden.

Mein Garten in der Stadt: Urban Gardening ist Trend!

Immer mehr Menschen achten beim Kauf von Obst und Gemüse auf Bioqualität. Wer mit Urban Gardening auf dem Balkon oder der Terrasse sein eigenes Gemüse anbaut, bekommt Bio-Qualität.

Für Urban Gardening gibt es viele Möglichkeiten:
  • Vertikales Gärtnern auf Balkon oder Terrasse
  • Platzsparende Obst- und Gemüsesorten wie Säulenobst, Ampelerdbeeren, Ampeltomaten oder Snackgemüse
  • Square Gardening durch Aufteilung kleiner Flächen in kleine, quadratische Beete
  • Guerilla-Gardening mit Samenbomben
  • Gemeinschaftsgärten und interkulturelle Gärten
  • Gärten am Stadtrand zur freien Bewirtschaftung und Selbsternte.

  • Urban Gardening fördert die Kreativität und die Gemeinschaft. Es ist eine gute Gelegenheit, Kinder für das Gärtnern, die Natur und den Trend zur Nachhaltigkeit zu begeistern.

    Nachhaltige Städte mit Urban Gardening

    Ziel von Urban Gardeing ist, Städte nachhaltiger zu machen. Der Anbau von Pflanzen und die Verwendung von biologischem Dünger schonen Umwelt und Klima. Mit Urban Gardening können Menschen der Natur etwas zurückgeben, da die Ansiedlung nützlicher Insekten gefördert und das Klima verbessert werden. Der CO2-Fussabdruck wird kleiner, da heimische Obst- und Gemüsesorten angebaut werden und weniger Obst und Gemüse aus fernen Ländern eingeführt werden müssen. Jeder kann mitmachen und entsprechend seiner Zeit und Vorlieben die passende Idee für Urban Gardening finden.

    (et/pd)

    Eine gute Handelsplattform ermöglicht effektives Trading.
    Eine gute Handelsplattform ermöglicht effektives Trading.
    Publinews Wenn man Trader danach fragt worauf es ihnen beim aktiven Online Trading ankommt, dann werden die meisten darauf antworten sie wünschen sich eine schnelle und sichere Abwicklung sowie Zugriff auf die aktuellsten Kurse. mehr lesen  
    Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. ... mehr lesen  
    Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
    Es ist wichtig die Geräte den grössten Teil des Tages zu tragen und so dafür zu sorgen, dass sich die Ohren und auch der Kopf daran gewöhnen.
    Hörgeräte können das Leben erleichtern und ihm eine ganz neue Qualität geben. Allerdings bringen sie auch erst einmal eine Umstellung mit ... mehr lesen  
    In einigen Situationen kann der Schritt zu einem Kredit sowohl als Privatperson als auch als Unternehmen clever sein. Einige Vorüberlegungen sind jedoch sinnvoll. Wie berechnet sich der Rahmen realistisch? Was ist zu tun, wenn es bereits alte Kredite gibt? mehr lesen  
    PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

    PUBLINEWS BUCHEN
    Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
    Chris Sigrist
    Chris Sigrist, sigrist@news.ch
    Mobile +41 (0)78 648 30 22
    Skype chris_vadian_net
     
    News
             
    Wie erreicht man den potentiellen Konsumenten?
    Publinews Wenn es um die Werbung geht, dann stehen Unternehmen immer wieder vor der Frage, welche Varianten es ausserhalb des Internets gibt. Auch wenn die Online-Werbung ... mehr lesen
    Gewöhnung an Hörgeräte
    Publinews Gewöhnung an Hörgeräte  Hast du dir vor kurzem ein neues Hörgerät zugelegt und bist quasi Neuling in diesem Bereich? Dann lernst du hier, wie du mit der ganzen Situation am besten umgehst. mehr lesen
    Behindertengerechte Arbeitsplätze müssen ganzheitlich betrachtet werden.
    Publinews Firmen müssen teils aus gesetzlichen Motiven, zum Teil aber auch aus moralischen Gründen einen behindertengerechten Arbeitsplatz zur Verfügung stellen. ... mehr lesen
    Eine gute Handelsplattform ermöglicht effektives Trading.
    Publinews Wenn man Trader danach fragt worauf es ihnen beim aktiven Online Trading ankommt, dann werden die meisten darauf antworten sie wünschen sich ... mehr lesen
    Nutzpflanzen-Ratgeber: Wertvolle Tipps fürs Urban Gardening
    Publinews Wer in der Stadt wohnt, muss auf eine grüne Umgebung nicht verzichten. Urban Gardening, das Gärtnern in der Stadt, ermöglicht den Anbau von Pflanzen ... mehr lesen
    Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
    Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ... mehr lesen
    Privatjet: Erspart unangenehme Umstiege und freie Linienwahl
    Publinews Mit der zurückkehrenden Normalität nach der Corona-Krise stellt sich nun wieder die Frage, wie sich Geschäftsreisen am besten bewerkstelligen ... mehr lesen
    Mit den geeigneten Putzutensilien ist der Hausputz viel leichter.
    Publinews Alljährlich steht er mindestens einmal an: Der Hausputz, für viele eine lästige Pflicht, für einige wenige jedoch ein mit ... mehr lesen
    Verbrennungsmotoren wird es in Zukunft in der Logistik immer weniger geben.
    Publinews Etwa 24 Milliarden Euro umfasst derzeit das jährliche Produktionsvolumen der Intralogistik. Somit zählt dieser Wirtschaftszweig zu den Wachstumstreibern im ... mehr lesen
    Dauersitzen und bewegungsarme Lebensweise sind einer der Hauptgründe für Rückenschmerzen.
    Publinews Rückenschmerzen sind das neue Volksleiden. Besonders Büroangestellte und Führungskräfte sind von Bewegungsmangel und den folgenden ... mehr lesen
    Wirtschaft Marken
       Marke    Datum
    21.09.2021
    21.09.2021
    21.09.2021
    facoma R Logo
    21.09.2021
    21.09.2021
        Information zum Feld
    Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
    Stellenmarkt.ch