UBS startet «Glücksspiel» auf eigenen Erfolg
publiziert: Mittwoch, 22. Feb 2012 / 08:58 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 22. Feb 2012 / 12:19 Uhr
Die UBS muss in den nächsten sieben Jahren eine Kapitalquote von 19 Prozent erreichen.
Die UBS muss in den nächsten sieben Jahren eine Kapitalquote von 19 Prozent erreichen.

Zürich - Die UBS gibt zur Stärkung ihrer Kapitalpolster für 2 Mrd. Dollar spezielle Anleihen heraus. Investoren erhalten für diese Schuldtitel 7,25 Prozent Zins, allerdings müssten sie im Krisenfall Verluste der UBS mittragen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Sollte die finanzielle Basis der UBS, die Kernkapitalquote, unter einen Wert von 5 Prozent fallen, wären die Investoren ihren Einsatz los. Die UBS verkauft die Papiere in Tranchen von je 200'000 Dollar und platziert sie bei privaten und institutionellen Investoren, wie am Mittwoch bekannt gegeben wurde.

Damit bestätigte die UBS am Mittwoch Informationen, die schon vergangene Woche durchgesickert waren. Die Laufzeit der Anleihen beträgt 10 Jahre, wobei bereits nach 5 Jahren die Möglichkeit einer Tilgung besteht.

Die Papiere ähneln den «Coco-Bonds» (Contingent Convertible Bonds), wie sie die UBS-Konkurrentin Credit Suisse (CS) heraus gibt. Die Cocos sind Schuldtitel, die sich im Krisenfall zu Aktien umwandeln, was allerdings das Aktienkapital verwässern würde. Indem die UBS ihre Schuldtitel so konzipiert hat, dass sie im Krisenfall einfach zu Verlusten werden, bleibt der Verwässerungseffekt aus.

Hintergrund der Lancierung diese speziellen Anleihen sind die verschärften Kapitalregeln für die Banken. Die UBS und die CS müssen unter dem Regelregime Basel-III und zusätzlichen Schweizer Auflagen bis 2019 eine Kapitalquote von 19 Prozent erreichen. Ein Teil davon darf aus Coco-Bonds oder ähnlichen Instrumenten bestehen.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Machen Sie auch mit! Diese wirtschaft.ch - Meldung wurde von einer Leserin oder einem Leser kommentiert.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Die UBS hat einen mässigen Start ins 2012 hingelegt. Prognosen, wonach die Bank im ersten Quartal einen Milliardengewinn ... mehr lesen
Die UBS hat besser abgeschnitten als im Vorquartal.
Zürich - Die Ökonomen der UBS haben ihre Prognose für das Wachstum des Schweizer Bruttoinlandprodukts (BIP) im Jahr 2012 von 0,4 auf 0,9 Prozent erhöht. Für 2013 erwarten sie neu 1,9 statt 1,6 Prozent, wie die Grossbank am Freitag bekanntgab. mehr lesen 
Wie kreditwürdig ist die UBS noch?
New York/London - Moody's hat zu einem Rundumschlag gegen die halbe ... mehr lesen 1
Zürich - Die UBS weist für 2011 einen Gewinn von 4,23 Mrd. Fr. aus und hat damit rund 3,3 Mrd. Fr. weniger verdient als im ... mehr lesen
CEO Sergio Ermotti präsentiert die Ergebnisse des vierten Quartals 2011.
Unkreative Anleihen
Wesentliche Infos sind auf dieser Gratiszeitschrift zu lesen. Dennoch frage ich mich, ob Sie wirtschaftlich sinnvoll sind. Die Auslagerung von Schrottpapieren an den Bund scheint mir immer noch die grösste Volksverarschung des Jahrtausends zu sein. 40 Mia., welche dann von den gleichen Banken UBS, CS, Merril Lynch wieder abgekauft werden. Unglaubliches Klabauk.Spektakel.
Dank Steuergutschriften schreibt die UBS im dritten Quartal dennoch einen Gewinn.
Dank Steuergutschriften schreibt die UBS im dritten Quartal dennoch ...
Banken  Zürich - Die UBS rechnet mit weiteren Bussen und stellt für Rechtsfälle zusätzlich insgesamt 1,8 Mrd. Fr. zurück. Das ist markant mehr als von Branchenbeobachtern erwartet wurde. Dank einer Steuergutschrift blieb im dritten Quartal unter dem Strich dennoch ein Gewinn stehen. 1
UBS muss in Paris Milliarden-Kaution hinterlegen Paris - Die UBS muss im Rahmen laufender Ermittlung wegen Steuervergehens ...
Raoul Weil soll vermögenden Amerikanern bei Steuerhinterziehungen geholfen haben. (Symbolbild)
«Profit über das Gesetz gestellt»  Fort Lauderdale - Der frühere UBS-Manager Raoul Weil hat den Profit über das Gesetz gestellt. Er habe die US-Kunden und deren Schwarzgeld ...  
Titel Forum Teaser
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Täglich Täglich eine Hiobsbotschaft von den Schweizer Banken .Da gibt des ... heute 09:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Wann... hat man beim "World Economic Forum (WEF)" das letzte Mal nachgesehen, ... Di, 28.10.14 16:09
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Am Pranger Das ist sehr beschämend , wo die UBS überall am Pranger steht .In ... Di, 28.10.14 08:54
  • LinusLuchs aus Basel 39
    Höchst demokratiefeindlich Der Leistungsauftrag der SRG hat in unserer Demokratie eine ... Do, 23.10.14 15:07
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Ecopop löst keine Probleme Frau Sommaruga , Ecopop löst sicher nicht alle Problehme , aber Sie ... Di, 14.10.14 13:04
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2538
    Dass... die Chinesen die lachenden Dritten im Bunde sein werden, war schon ... Mo, 13.10.14 17:33
  • jorian aus Dulliken 1512
    Der aufgezwungen Boykott! Nun spürt also die BRD, dass sie Russland boykottiert. Wer hat den ... Fr, 10.10.14 03:25
  • LinusLuchs aus Basel 39
    Beziehungskorruption schafft sich nicht selber ab Kritiker einlullen, besänftigen, ruhigstellen. Zu nichts anderem dient ... Mo, 29.09.14 15:09
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
MAKE UP BAR GENEVE Logo
28.10.2014
SIGEF
Social Innovation and Global Ethics Forum Logo
28.10.2014
27.10.2014
KANZLEI + Logo
27.10.2014
Le TIGRE Logo
27.10.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 8°C 10°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Basel 5°C 12°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 6°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 8°C 14°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 9°C 13°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf 5°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten