Keine Qualitätseinbussen im Programm trotz Ausstieg
UBS nicht mehr Hauptsponsor der Bregenzer Festspiele
publiziert: Montag, 15. Okt 2012 / 16:36 Uhr / aktualisiert: Montag, 15. Okt 2012 / 18:35 Uhr
Die UBS war seit 2003 Hauptsponsor der Bregenzer Festspiele.
Die UBS war seit 2003 Hauptsponsor der Bregenzer Festspiele.

Bregenz - Die Bregenzer Festspiele verlieren mit der Grossbank UBS nach IBM einen weiteren Hauptsponsor. Der zum Jahresende auslaufende Vertrag werde nicht verlängert, bestätigte Festspiele-Pressesprecher Axel Renner einen Bericht von «ORF Radio Vorarlberg» am Montagmittag.

1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Bregenzer FestspieleBregenzer Festspiele
Wie viel Geld den Festspielen dadurch entgeht, wollte Renner nicht sagen. Man habe über den Leistungstransfer Stillschweigen vereinbart. Durch den Wegfall von UBS werde es aber «keine Qualitätseinbussen im Programm» geben, betonte Renner.

Man vermute den Grund für die Auflösung der Zusammenarbeit in dem harten Sparkurs der UBS. Die Bank war seit 2003 Hauptsponsor. Derzeit führe man gute Gespräche mit potenziellen Partnern für die Zukunft, das sei angesichts der wirtschaftlichen Situation aber nicht einfach, sagte Renner.

Nach dem Computerkonzern IBM, der 2010 nach sieben Jahren seinen Vertrag nicht mehr verlängerte, verabschiedet sich mit UBS bereits der zweite von drei Hauptsponsoren. Damit verbleiben noch die Casinos Austria AG als Hauptsponsor sowie mehr als 20 weitere Unternehmen, die das Festival finanziell unterstützen.

Die Bregenzer Festspiele verfügen über ein jährliches Budget von rund 20 Millionen Euro. Davon werden 5,7 Millionen von den Subventionsgebern Bund, Land Vorarlberg und Stadt Bregenz beigesteuert. 1,3 Millionen kommen von Sponsoren.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bregenz/Zürich - Die UBS wird neue Hauptsponsorin der Bregenzer Festspiele. Der Vertrag wurde in Zürich ... mehr lesen
UBS hat einen Riecher fürs Sponsoring - das bewiesen sie jüngst mit Alinghi.

Bregenzer Festspiele

Produkte passend zum Thema
DVD - Musik
KAROL SZYMANOWSKI - KING ROGER - DVD - Musik
Regisseur: David Pountney - Genre/Thema: Musik; Klassik - Karol Szyman ...
46.-
DVD - Musik
ERNST KRENEK - KARL V./KEHRAUS UM ... [2 DVDS] - DVD - Musik
Genre/Thema: Musik; Klassik - Ernst Krenek - Karl V./Kehraus um St. St ...
46.-
DVD - Musik
CARL NIELSEN - MASKERADE - DVD - Musik
Regisseur: Axel Stummer - Genre/Thema: Musik; Klassik - Carl Nielsen - ...
29.-
BLU-RAY - Musik
KAROL SZYMANOWSKI - KING ROGER - BLU-RAY - Musik
Regisseur: David Pountney - Genre/Thema: Musik; Klassik - Karol Szyman ...
49.-
Nach weiteren Produkten zu "Bregenzer Festspiele" suchen
Die UBS präsentiert ein gutes Quartalsergebnis.
Die UBS präsentiert ein gutes Quartalsergebnis.
53 Prozent mehr verdient  Zürich/Basel - Die UBS ist im Wandel: Das risikoreiche Investmentbanking wird zurückgebaut, Konzernchef Sergio Ermotti legt den Fokus auf die Vermögensverwaltung. Die Strategie scheint aufzugehen: Im zweiten Quartal hat die Bank deutlich besser abgeschnitten als erwartet. 
UBS mit fulminantem Start ins Jahr 2015 Zürich - Die Grossbank UBS weist mit einem Gewinn von fast 1,97 Milliarden das beste Quartalsergebnis seit ...
Guter Jahresstart für die UBS.
Umfrage von Actares  Bern - Parteien erhalten vor allem von Banken, Versicherungen und Pharmaunternehmen Geld. Das zeigt eine Umfrage der Aktionärsvereinigung Actares. Geht es um die Finanzierung von Kampagnen, halten sich die meisten Unternehmen bedeckt. Zu den Ausnahmen gehört die Swisscom.  
Titel Forum Teaser
Meyer Burger greift zu Sparmassnahmen.
Green Investment Meyer Burger baut in den USA Stellen ab Thun BE - Die Meyer-Burger-Gruppe spart. Am Standort ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
28.07.2015
Original ROLLIBOCK by MyFieschertal Logo
28.07.2015
FUJI JUKOGYO KABUSHIKI KAISHA Logo
27.07.2015
27.07.2015
27.07.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 10°C 16°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 5°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 10°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 10°C 22°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 12°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 11°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 18°C 28°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten