9,5 Prozent weniger Gewinn
Tiefe Zinsen drücken Gewinn von Postfinance
publiziert: Donnerstag, 16. Aug 2012 / 11:32 Uhr
Postfinance wegen tiefer Zinsen mit 9,5 Prozent weniger Gewinn.
Postfinance wegen tiefer Zinsen mit 9,5 Prozent weniger Gewinn.

Bern - Die tiefen Zinsen drücken der Postfinance auf das Ergebnis. Das Finanzinstitut der Schweizerischen Post weist für das erste Halbjahr 2012 einen Gewinn von 296 Mio. Franken aus. Das sind 9,5 Prozent weniger als in der Vorjahresperiode.

Alles um den BARCODE
VEBICODE AG
Schönbodenstrasse 4
8640 Rapperswil
6 Meldungen im Zusammenhang
Postfinance parkiere Kundengelder teilweise unverzinst bei der Schweizerischen Nationalbank, was auf die Zinsmarge drücke, teilte die Postfinance am Donnerstag mit. Zudem stieg der Geschäftsaufwand von 424 Mio. Franken auf 446 Mio. Franken.

Die Angebote der Postfinance sind aber nach wie vor gefragt: In den ersten sechs Monaten des Jahres konnte das Finanzinstitut 63'000 neue Kundinnen und Kunden anlocken, das sind rund 20'000 mehr als in der Vorjahresperiode.

Insgesamt zählte Postfinance gemäss eigenen Angaben Ende Juni über 2,85 Millionen Kunden. Mit 134'000 wurden zudem mehr Konten eröffnet. Die verwalteten Kundenvermögen betrugen Ende Juni 102 Mrd. Franken. Die Vorbereitungsarbeiten für die Unterstellung von Postfinance unter die Eidg. Finanzmarktaufsicht FINMA liefen wie geplant, hiess es weiter.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die Post hat im ersten Halbjahr 2013 einen um Sondereffekte normalisierten Konzerngewinn von 359 Millionen ... mehr lesen 1
Die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft hat den Konzerngewinn der Post geschmälert.
Postfinance schreibt dank Sondereffekten mehr Gewinn
Bern - Die Postfinance hat in den ersten neun Monaten nur dank zweier ... mehr lesen
Bern - Die Schweizerische Post hat im ersten Halbjahr 2012 einen Konzerngewinn von 459 Millionen Franken erzielt. Trotz des ... mehr lesen
Konzernchef Jürg Bucher zeigte sich mit dem Resultat zufrieden.
Die Post wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.
Bern - Aus der Post wird im Jahr 2013 die Schweizerische Post AG. Als ersten ... mehr lesen
Bern - Die Postfinance, das Finanzinstitut der Schweizerischen Post, hat im ersten Quartal 2012 weniger verdient. Der Gewinn ... mehr lesen
Trotz mehr Kunden sinkt der Gewinn der Postfinance.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Bern - Die PostFinance leidet unter den tiefen Zinsen und der Unsicherheit an den Finanzmärkten. Dadurch ist der Gewinn im vergangenen Quartal geschmolzen. Damit ist vom Schwung des ersten Halbjahres nicht mehr viel übrig. Der Gewinn nach neun Monaten legte nur noch leicht zu. mehr lesen 
Internationale Logistik Management Beratung
Logistik-und Supply Chain Beurteilung
IT Lösungen und elogistics (ERP)
GUS Schweiz AG
Sonnenstrasse 5
90080 St. Gallen
Die SBB ist gut unterwegs.
Die SBB ist gut unterwegs.
Mehr Passagiere  Bern - Die SBB hat letztes Jahr einen Konzerngewinn von 373 Millionen Franken erwirtschaftet, 135 Millionen Franken mehr als im Jahr zuvor. Der Grund für den höheren Gewinn sind in erster Linie Liegenschaftsverkäufe. Auch SBB Cargo schrieb erneut schwarze Zahlen. 
Bahnpreise sollen 2015 nicht steigen Bern - Erfolgreiches Jahr für SBB: Sie transportierte 2014 mehr Passagiere und Güter, Pünktlichkeit und ...
Die Preise sollen nicht noch höher werden.
Ruag knackt 100-Millionen-Grenze Emmen LU - Der Rüstungs- und Technologiekonzern Ruag hat 2014 erneut mehr Geld verdient. ...
Post-Präsident fasst Preisaufschlag ins Auge  Bern - Eine neue Auseinandersetzung zwischen der Schweizerischen Post und dem Preisüberwacher bahnt sich an. Laut ...   3
Post-Verwaltungsratspräsident Peter Hasler rechtfertigt den möglichen Preisaufschlag bei Briefmarken damit, dass die Post seit 2004 die Preise nicht mehr erhöht habe.
Gewinn wegen Wegfall von steuerlichen Einmaleffekten aus dem Jahr 2013.
Betriebsergebnismarge leicht reduziert  Bern - Die Schweizerische Post hat im vergangenen Jahr einen Gewinn von 638 Millionen ...  
Titel Forum Teaser
Meyer Burger steckt weiter im Minus.
Green Investment Meyer Burger bleibt in den roten Zahlen Thun BE - Das Solartechnologieunternehmen Meyer ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Alles um den BARCODE
VEBICODE AG
Schönbodenstrasse 4
8640 Rapperswil
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
SO SUCCDINA Logo
26.03.2015
26.03.2015
25.03.2015
beautiful motors Logo
25.03.2015
SIMPLY human Logo
24.03.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 5°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 5°C 9°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 6°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 7°C 20°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten