9,5 Prozent weniger Gewinn
Tiefe Zinsen drücken Gewinn von Postfinance
publiziert: Donnerstag, 16. Aug 2012 / 11:32 Uhr
Postfinance wegen tiefer Zinsen mit 9,5 Prozent weniger Gewinn.
Postfinance wegen tiefer Zinsen mit 9,5 Prozent weniger Gewinn.

Bern - Die tiefen Zinsen drücken der Postfinance auf das Ergebnis. Das Finanzinstitut der Schweizerischen Post weist für das erste Halbjahr 2012 einen Gewinn von 296 Mio. Franken aus. Das sind 9,5 Prozent weniger als in der Vorjahresperiode.

Internationale Logistik Management Beratung
6 Meldungen im Zusammenhang
Postfinance parkiere Kundengelder teilweise unverzinst bei der Schweizerischen Nationalbank, was auf die Zinsmarge drücke, teilte die Postfinance am Donnerstag mit. Zudem stieg der Geschäftsaufwand von 424 Mio. Franken auf 446 Mio. Franken.

Die Angebote der Postfinance sind aber nach wie vor gefragt: In den ersten sechs Monaten des Jahres konnte das Finanzinstitut 63'000 neue Kundinnen und Kunden anlocken, das sind rund 20'000 mehr als in der Vorjahresperiode.

Insgesamt zählte Postfinance gemäss eigenen Angaben Ende Juni über 2,85 Millionen Kunden. Mit 134'000 wurden zudem mehr Konten eröffnet. Die verwalteten Kundenvermögen betrugen Ende Juni 102 Mrd. Franken. Die Vorbereitungsarbeiten für die Unterstellung von Postfinance unter die Eidg. Finanzmarktaufsicht FINMA liefen wie geplant, hiess es weiter.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die Post hat im ersten Halbjahr 2013 einen um Sondereffekte normalisierten Konzerngewinn von 359 Millionen ... mehr lesen 1
Die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft hat den Konzerngewinn der Post geschmälert.
Postfinance schreibt dank Sondereffekten mehr Gewinn
Bern - Die Postfinance hat in den ersten neun Monaten nur dank zweier ... mehr lesen
Bern - Die Schweizerische Post hat im ersten Halbjahr 2012 einen Konzerngewinn von 459 Millionen Franken erzielt. Trotz des ... mehr lesen
Konzernchef Jürg Bucher zeigte sich mit dem Resultat zufrieden.
Die Post wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.
Bern - Aus der Post wird im Jahr 2013 die Schweizerische Post AG. Als ersten ... mehr lesen
Bern - Die Postfinance, das Finanzinstitut der Schweizerischen Post, hat im ersten Quartal 2012 weniger verdient. Der Gewinn ... mehr lesen
Trotz mehr Kunden sinkt der Gewinn der Postfinance.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Bern - Die PostFinance leidet unter den tiefen Zinsen und der Unsicherheit an den Finanzmärkten. Dadurch ist der Gewinn im vergangenen Quartal geschmolzen. Damit ist vom Schwung des ersten Halbjahres nicht mehr viel übrig. Der Gewinn nach neun Monaten legte nur noch leicht zu. mehr lesen 
Internationale Logistik Management Beratung
Logistik-und Supply Chain Beurteilung
IT Lösungen und elogistics (ERP)
GUS Schweiz AG
Sonnenstrasse 5
90080 St. Gallen
Streik in Berlin. (Archivbild)
Streik in Berlin. (Archivbild)
Verdi fordert verkürzte Arbeitszeit  Berlin - Bei der Deutschen Post bleiben heute Samstag Hunderttausende Briefe und Pakete liegen. Die Gewerkschaft Verdi rief landesweit rund 10'000 Beschäftigte der Post zu erneuten Warnstreiks auf. Schwerpunkt des Ausstands sei die Zustellung. 
Per 1. Januar 2016 gültig  Bern - Nach eineinhalb Jahren Verhandlungen haben am Donnerstag die Sozialpartner den neuen Gesamtarbeitsvertrag für die Post-Angestellten unterzeichnet. Der GAV tritt Anfang nächstes Jahr in Kraft.  
Die Post erzielt 2014 ein solides Resultat Bern - Die Schweizerische Post hat im vergangenen Jahr einen Gewinn von 638 ...
Neuer Dach-GAV bei der Post Bern - Anderthalb Jahre nach dem Startschuss haben sich die Delegationen der Post und der ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Es ist zum Heulen! Der Kleinsparer und Rentner wird mit dem Negativzins bestohlen. Die ... Fr, 24.04.15 18:47
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Was soll man zu der Griechenmisere noch sagen? Sozialdemokraten ran! Jeder Kreditgeber überprüft die Bonität des Kreditnehmers. Kredite ... So, 19.04.15 17:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Wie schon oft festgestellt, bei den Amis gibt es einfach alles. Vom dumpfen Impfgegener bei den ... Do, 16.04.15 23:39
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Wieso eigentlich? Brauchen wir doch gar nicht, die Menschenrechte, nicht mal in der ... So, 12.04.15 18:01
  • LinusLuchs aus Basel 80
    Perverse Ignoranz Der Artikel liesst sich, als ginge es um einen sportlichen Wettbewerb. ... Mi, 08.04.15 13:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Die Üsserschwyz kann's gar nicht abwarten, euch Walliser zu kaufen, seht euch vor!;-) Di, 07.04.15 17:25
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    WSenn's nicht wieder so eine Übung ist, bei der die Ueberwachung teurer als der Gewinn wird, ... Do, 02.04.15 13:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2987
    Schwarzarbeit... liegt nur drin wenn sie aus Notwehr erfolgt, weil man Opfer schwer ... Do, 02.04.15 12:00
Vorstellung am TechCrunch Disrupt.
Green Investment Nikola Labs: iPhone-Hülle saugt Strom aus Luft New York - Das Start-up Nikola Labs hat im ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Alles um den BARCODE
VEBICODE AG
Schönbodenstrasse 4
8640 Rapperswil
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
04.05.2015
04.05.2015
WHITE STUFF Logo
04.05.2015
04.05.2015
a.g.e.stop Logo
01.05.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 12°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 8°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 10°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 11°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 11°C 17°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten