Tamedia und Espace Media Groupe fusionieren
publiziert: Donnerstag, 24. Mai 2007 / 09:23 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 24. Mai 2007 / 09:40 Uhr

Zürich/Bern - In der Schweizer Medienbranche kommt es zu einer überraschenden Umwälzung: Die Zürcher Tamedia übernimmt die Berner Espace Media Groupe. Tamedia beteiligt sich mit 80 Prozent an Espace Media, der Herausgeberin von «BZ» und «Bund».

Tamedia kündigte eine Kapitalerhöhung an.
Tamedia kündigte eine Kapitalerhöhung an.
12 Meldungen im Zusammenhang
Das teilte die Tamedia am frühen Morgen in einem Communiqué mit. Der Kaufpreis beträgt 205 Mio. Franken in bar sowie 600 000 Tamedia-Aktien, die im Rahmen einer Kapitalerhöhung geschaffen werden sollen. Der Wert der Aktien beträgt nach aktuellen Kurs 103 Mio. Franken. Die bisherigen Mehrheitseigner der Espace Media Groupe, in erster Linie die Familien Erwin Reinhardt-Scherz und Charles von Graffenried, beteiligten sich damit «substanziell» an Tamedia, wie es im Communiqué heisst. Espace-Verwaltungsratspräsident Charles von Graffenried soll zudem in das Aufsichtsgremium von Tamedia gewählt werden.

Um den Anforderungen des Radio- und TV-Gesetzes gerecht zu werden, müssen beide Unternehmen je ein Privatradio verkaufen. Tamedia strebt deshalb den Verkauf des Basler Radios Basilisk bis Ende 2007 an. Die Espace Media Groupe sucht einen Partner für das zweisprachige Bieler Radio Canal 3.

«Nutzung von Synergien»

Der geplante Zusammenschluss werde der Eidgenössischen Wettbewerbskommission (Weko) gemeldet. Nach der Zustimmung durch die Weko werde Tamedia über ein allfälliges Angebot an die Eigentümer der restlichen 20 Prozent des Aktienkapitals der Espace Media Groupe entscheiden.

Ziel des Zusammenschlusses der beiden Medienhäuser sei die «Nutzung von Synergien und die gemeinsame Lancierung neuer Medienprodukte» in den Bereichen Print, Online und E-Medien, schreibt Tamedia in der Mitteilung weiter. Die Veränderungen der Medien- Nutzungsgewohnheiten und die Verlagerung der Werbegelder ins Internet stelle die Medienbranche vor grosse strukturelle Herausforderungen.

Ausrichtung beibehalten

Zur Espace Media Groupe gehören neben den Tageszeitungen «Berner Zeitung» und «Der Bund» auch der Regionalsender «TeleBärn» und das Lokalradio «Capital FM». Deren «freiheitlich-demokratische Ausrichtung» werde auch im neuen Verbund beibehalten. Albert Stäheli bleibt Unternehmenschef.

(ht/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Der Berner Verleger, Anwalt ... mehr lesen
Charles von Graffenried mit seiner Ehefrau.
Tamedia verzeichnete das beste Jahr seit 2000.
Zürich - Der Medienkonzern Tamedia ... mehr lesen
Bern - Die Wettbewerbskommission (Weko) gibt grünes Licht für die Übernahme der ... mehr lesen
Es zeichne sich keine marktbeherrschende Stellung ab, argumentiert die Weko.
Zürich - Die Gratiszeitung «20 Minuten» steigert ihre Auflage in der Deutschschweiz ... mehr lesen
Neue Boxen der Gratiszeitung sollen aufgestellt werden.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Bundesrat und Kommunikationsminister Leuenberger sieht die Vielfalt der Presse keineswegs als gefährdet.
Bern - Für die einen ist der Zusammenschluss von Tamedia und Espace Media Groupe eine Überraschung, für andere Konkurrenten hingegen weniger. Hauptkonkurrenz Ringier und das ... mehr lesen
Hans Heinrich Coninx ist ein Urgestein der Schweizer Verlegerszene.
Zürich - Nach 20 Jahren als Verwaltungsratspräsident des Zürcher Medienhauses Tamedia ist Hans ... mehr lesen
Zürich - Der Zürcher Medienkonzern ... mehr lesen
Im Haus Tamedia kann man sich mit dem betrieb zufrieden zeigen.
Es würden durchaus Konkurrenzprodukte in den Berner Markt drängen, so die Weko.
Bern - Die «Berner Zeitung» (BZ) darf ... mehr lesen
Facebook baut seine Übermacht weiter aus, wenn die Wettbewerbsbehörden bei der Gipfy-Übernahme keinen Riegel schieben.
Facebook baut seine Übermacht weiter aus, wenn die ...
Pläne zur Integration mit Instagram und anderen Anwendungen  Facebook kauft die beliebte GIF-Website Giphy für einen berichteten Preis von 400 Millionen Dollar und plant, die umfangreiche GIF-Bibliothek in Instagram und andere Facebook-Anwendungen zu integrieren. Die Nachricht über den Deal wurde von verschiedenen Medien berichtet, die den Wert des Deals mit 400 Millionen Dollar bekannt gaben. mehr lesen 
Investoren übernehmen  Jetzt ist es offiziell: Die Grasshoppers gehen in neue Hände über. Die bisherigen Mehrheitsaktionäre Dr. Peter Stüber und Stephan Anliker treten ... mehr lesen  
GC geht in neue Besitzerhände über. Investoren aus Hongkong übernehmen.
Citizen erweitert mit der Übernahme von Frédérique Constant sein Portfolio mit Schweizer Marken.
Deal mit weiterer Schweizer Marke  Zürich - Die Genfer Uhrenmarke Frédérique Constant wird von Citizen geschluckt. Der japanische Uhrenhersteller verfolgt eine ... mehr lesen  
Der Durchbruch  Zürich/Bern - Nach zwei Monaten Verhandlungen ist ein Durchbruch gelungen: Die beiden Schweizer Bezahl-Apps Twint und Paymit fusionieren. Die ... mehr lesen  
Ab kommenden Herbst gilt die Zusammenlegung der beiden Systeme.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Startup News Ein Unternehmen in der Schweiz gründen - das sind einige der wichtigsten Schritte Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Wie erreicht man den potentiellen Konsumenten?
Publinews Wenn es um die Werbung geht, dann stehen Unternehmen immer wieder vor der Frage, welche Varianten es ausserhalb des Internets gibt. Auch wenn die Online-Werbung ... mehr lesen
Gewöhnung an Hörgeräte
Publinews Gewöhnung an Hörgeräte  Hast du dir vor kurzem ein neues Hörgerät zugelegt und bist quasi Neuling in diesem Bereich? Dann lernst du hier, wie du mit der ganzen Situation am besten umgehst. mehr lesen
Behindertengerechte Arbeitsplätze müssen ganzheitlich betrachtet werden.
Publinews Firmen müssen teils aus gesetzlichen Motiven, zum Teil aber auch aus moralischen Gründen einen behindertengerechten Arbeitsplatz zur Verfügung stellen. ... mehr lesen
Eine gute Handelsplattform ermöglicht effektives Trading.
Publinews Wenn man Trader danach fragt worauf es ihnen beim aktiven Online Trading ankommt, dann werden die meisten darauf antworten sie wünschen sich ... mehr lesen
Nutzpflanzen-Ratgeber: Wertvolle Tipps fürs Urban Gardening
Publinews Wer in der Stadt wohnt, muss auf eine grüne Umgebung nicht verzichten. Urban Gardening, das Gärtnern in der Stadt, ermöglicht den Anbau von Pflanzen ... mehr lesen
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ... mehr lesen
Privatjet: Erspart unangenehme Umstiege und freie Linienwahl
Publinews Mit der zurückkehrenden Normalität nach der Corona-Krise stellt sich nun wieder die Frage, wie sich Geschäftsreisen am besten bewerkstelligen ... mehr lesen
Mit den geeigneten Putzutensilien ist der Hausputz viel leichter.
Publinews Alljährlich steht er mindestens einmal an: Der Hausputz, für viele eine lästige Pflicht, für einige wenige jedoch ein mit ... mehr lesen
Verbrennungsmotoren wird es in Zukunft in der Logistik immer weniger geben.
Publinews Etwa 24 Milliarden Euro umfasst derzeit das jährliche Produktionsvolumen der Intralogistik. Somit zählt dieser Wirtschaftszweig zu den Wachstumstreibern im ... mehr lesen
Dauersitzen und bewegungsarme Lebensweise sind einer der Hauptgründe für Rückenschmerzen.
Publinews Rückenschmerzen sind das neue Volksleiden. Besonders Büroangestellte und Führungskräfte sind von Bewegungsmangel und den folgenden ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
20.09.2021
20.09.2021
20.09.2021
20.09.2021
20.09.2021
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 9°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Basel 13°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 9°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Bern 9°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
Luzern 12°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 13°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten