«Solar Impulse» peilt 2013 Asien oder USA an
publiziert: Donnerstag, 6. Sep 2012 / 13:50 Uhr
«Solar Impulse» plant 2013 einen Flug in Asien oder in den USA.
«Solar Impulse» plant 2013 einen Flug in Asien oder in den USA.

Lausanne - Das «Solar Impulse»-Team um die beiden Gründer Bertrand Piccard und André Borschberg stellt sich einer neuen Herausforderung: Vor der geplanten Weltumrundung 2015 ist im kommenden Jahr ein Flug der «Solar Impulse» auf dem asiatischen Kontinent oder in den USA geplant.

4 Meldungen im Zusammenhang
Der Prototyp soll auseinander genommen und entweder in die USA oder nach Asien transportiert werden. Die Kosten für dieses Vorhaben würden insgesamt auf 130 Millionen Franken geschätzt, sagte Piccard am Donnerstag in einem Interview mit der Westschweizer Tageszeitung «24 heures». 80 Prozent davon seien jedoch Gehälter. «Uns fehlen noch etwa 30 Millionen», sagte Piccard weiter.

Angesprochen auf die Kritik an «Solar Impulse», das Unternehmen habe einen Hangar in Dübendorf benutzt ohne Miete zu bezahlen, entgegnete Piccard im Interview: «Die letzten vier Gratis-Jahre in Dübendorf haben wir durch Gegenleistungen der »Solar Impulse« bei ihren Einsätzen abgegolten.» Man werde aber nun die Zusammenarbeit mit dem Bund formalisieren.

Trotz allem geben die beiden Flugpioniere ein Bekenntnis zur Schweiz ab: «Wir haben verlockende Angebote aus den USA und Frankreich erhalten. Aber wir sind Schweizer und wir wollen in der Schweiz bleiben», sagte Piccard.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Green Investment San Francisco - Betrand Piccard ist Freitag früh (Ortszeit) in Kalifornien mit «Solar Impulse» zum ersten USA-Überflug nur mit Solarenergie gestartet. Wenige Minuten nach ... mehr lesen
Das «Solar Impulse» ist gestartet.
New York - Der Schweizer Forscher und Luftfahrtpionier Bertrand Piccard will 2013 mit einem einzig von Solarenergie ... mehr lesen
Für das kommende Jahr hat Bertand Piccard schon einen interessanten Flug vorbereitet.
Seit rund vier Jahren engagieren sich deshalb mehrere Departemente für Solar Impulse. (Archivbild)
Bern - Mit Leistungen im Wert von einer Million Franken hat die Eidgenossenschaft das Projekt Solar Impulse von Bertrand Piccard bisher unterstützt. Dafür will der Bund ... mehr lesen
U-Boot-Drohne Bluefin-21: Die sechs Einsätze auf dem Meeresboden vor der Küste Australiens haben zu keinem Erfolg geführt.
U-Boot-Drohne Bluefin-21: Die sechs ...
Sechs Wochen nach Verschwinden  Kuala Lumpur - Weitere Tauchgänge der U-Boot-Drohne Bluefin-21 im Indischen Ozean haben sich als Fehlschläge entpuppt. Genau sechs Wochen nach dem Verschwinden von Flug MH370 konnten die Suchtrupps am Samstag keine Spur der malaysischen Boeing entdecken. 
U-Boot-Suche funktioniert - aber keine Spur von MH370-Wrack Perth - Die U-Boot-Suche nach dem seit sechs Wochen ...
Pannen erschweren Suche nach MH370 Perth - Neue Panne beim Einsatz des unbemannten U-Boots zur Suche nach dem MH370-Wrack: ...
Unterstützung  Zürich - Die Flughafen Zürich AG hat ein Beratungsmandat für Flughäfen in ...
Der Flughafen Zürich unterstützt elf Flughäfen in Kasachstan.
Gewinnsprung beim Flughafen Zürich Zürich - Die Flughafen Zürich AG weist für 2013 einen Gewinn von 137,1 Mio. Fr. aus. Das sind 44,7 Prozent mehr als ...
Der Flughafen Zürich ist im Aufwind.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Henau 2219
    Unser Herr Chefökonom des SGB ... gestern 15:19
  • jorian aus Gretzenbach 1445
    Metzger & Bankster Vermischen Sie bitte die Bankster & Metztger nicht die ganze ... gestern 07:07
  • keinschaf aus Henau 2219
    Korrektur "Die arbeiten offenbar alle in Grossunternehmen und in der Baubranche, ... Fr, 18.04.14 22:11
  • keinschaf aus Henau 2219
    Ironie! Liebe Heidi... ich weiss, es ist nicht immer einfach, geschriebene und ... Fr, 18.04.14 22:01
  • Heidi aus Oberburg 958
    Das ist nicht wahr Ich arbeite in der Baubranche, und da ist niemand für Fr. 22.00/h ... Fr, 18.04.14 21:50
  • keinschaf aus Henau 2219
    Fertige Propagandalüge Ich halte - was nicht überraschen mag - diese Angaben für eine rein ... Fr, 18.04.14 19:52
  • keinschaf aus Henau 2219
    Richtig, aber... Natürlich könnten - theoretisch - solche Löhne bezahlt werden... Aber ... Fr, 18.04.14 19:14
  • HeinrichFrei aus Zürich 315
    Ohne Beruf: eher arbeitslos und vielleicht Working poor Fachkräftemangel in der Schweiz. In der Propagandaschlacht gegen die ... Fr, 18.04.14 17:37
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2014
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 4°C 11°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 0°C 12°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 3°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 3°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 3°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten