Auf dem Weg von Madrid nach Toulouse
«Solar Impulse» ist auf dem Heimweg
publiziert: Dienstag, 17. Jul 2012 / 12:26 Uhr
«Solar Impulse» ist auf dem Weg von Madrid nach Toulouse.
«Solar Impulse» ist auf dem Weg von Madrid nach Toulouse.

Madrid/ Payerne - Das Solarflugzeug «Solare Impulse» befindet sich auf dem Rückflug von Madrid in die Schweiz. Pilot Bertrand Piccard, der in Madrid um 7.36 Uhr gestartet ist, soll voraussichtlich gegen 22.30 Uhr im französischen Toulouse für einen Zwischenstopp landen.

Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
5 Meldungen im Zusammenhang
Die «Solar Impulse» wird am Mittwoch in Payerne VD zurückerwartet. Vor rund acht Wochen verliess das Solarflugzeug seine Basis im waadtländischen Payerne und startete zu seinem ersten Interkontinentalflug nach Marokko.

Insgesamt legte das Flugzeug fast 5000 Kilometer in der Luft zurück. Das entspreche 101 Stunden und 47 Minuten, die ohne einen Tropfen Treibstoff absolviert wurden, schreiben die Initianten von «Solar Impulse». Dieser interkontinentale Flug soll der letzte vor der geplanten Weltreise im Jahr 2014 sein.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Green Investment Toulouse/Payerne VD - Das Solarflugzeug «Solar Impulse» hat am Dienstagabend seinen ersten Interkontinentalflug ... mehr lesen
«Solar Impulse» wieder zuhause.
«Solar Impulse» kehrt in die Schweiz zurück.
Toulouse/Payerne - Das Solarflugzeug «Solar Impulse» ist auf dem Heimweg. Um ... mehr lesen
Toulouse/Payerne VD - Der am (heutigen) Mittwoch geplante Rückflug des Solarflugzeugs «Solar Impulse» von Toulouse F ... mehr lesen
Landung in Toulouse.
Piccard dreht mit Solar Impulse Ehrenrunde vor Landung in Madrid.
Madrid - Das Solarflugzeug Solar Impulse ist auf seiner Rückreise von Marokko nach ... mehr lesen
Rabat/Payerne VD - Das Solarflugzeug Solar Impulse ist auf dem Rückflug nach Europa: Pilot Bertrand Piccard hat am Freitagmorgen um 6.17 Uhr Ortszeit die marokkanische Hauptstadt Rabat verlassen. Vorgesehen sei, dass er gegen 00.30 Uhr Ortszeit in Madrid landet. mehr lesen 
Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
Um die Gebirgslandeplätze und das Heliskiing schwelt seit Jahren ein Konflikt.
Um die Gebirgslandeplätze und das Heliskiing ...
Helikopterbranche lehnt Schliessungen ab  Bern - Die Gebirgslandeplätze für Helikopter in der Schweiz bleiben ein Streitobjekt. Heute liegt die Höchstzahl bei 48 Plätzen, 42 davon werden betrieben. Künftig sollen es nach dem Willen des Bundes 40 sein. 
Luftfahrt  Frankfurt am Main - Die zweitgrösste deutsche Fluggesellschaft Air Berlin will Flugtickets zu Spitzenzeiten ...  
Air Berlin steckt seit Längerem in Schwierigkeiten und schrieb immer wieder Verluste.
Für dieses Jahr erwartet Air Berlin durch die eingeleiteten Änderungen im Geschäftsmodell «eine deutliche Ergebnisverbesserung».
Air Berlin fliegt 2014 grössten Verlust der Firmengeschichte ein Berlin - Air Berlin hat 2014 den grössten Verlust seiner Firmengeschichte gemacht. Das geht aus der ...
Titel Forum Teaser
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2015
15.04.2015
baselhealth Logo
15.04.2015
L'OSTERIA Logo
14.04.2015
ÉCOLE de MUSIQUE de LA CÔTE Logo
14.04.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich -1°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 0°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 2°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 7°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 9°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten