Auf dem Weg nach Madrid
Solar Impulse beginnt Rückflug nach Europa
publiziert: Freitag, 6. Jul 2012 / 10:51 Uhr
Die Weltreise ist im Jahr 2014 geplant.
Die Weltreise ist im Jahr 2014 geplant.

Rabat/Payerne VD - Das Solarflugzeug Solar Impulse ist auf dem Rückflug nach Europa: Pilot Bertrand Piccard hat am Freitagmorgen um 6.17 Uhr Ortszeit die marokkanische Hauptstadt Rabat verlassen. Vorgesehen sei, dass er gegen 00.30 Uhr Ortszeit in Madrid landet.

Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
SolarenergieSolarenergie
Die Solar Impulse war am 24. Mai von Payerne VD aus zu ihrem ersten Interkontinentalflug gestartet. Nach einen Zwischenstopp in der spanischen Hauptstadt Madrid landete das Solarflugzeug schliesslich am 5. Juni in Rabat.

Am 22. Juni absolvierte Pilot André Borschberg einen innermarokkanischen Flug von Rabat nach Ouarzazate im Süden des Landes. Acht Tage später landete die Solare Impulse wieder in Rabat.

Dieser interkontinentale Flug soll der letzte vor der geplanten Weltreise im Jahr 2014 sein. Für die Weltreise wird ein neues Solarflugzeug gebaut, welches grösser ist und dem Piloten mehr Platz im Cockpit bietet, wie der Pressedienst der Solar Impulse mitteilte.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Mit Leistungen im Wert von einer Million Franken hat die Eidgenossenschaft das Projekt Solar Impulse von Bertrand Piccard bisher unterstützt. Dafür will der Bund ... mehr lesen
Seit rund vier Jahren engagieren sich deshalb mehrere Departemente für Solar Impulse. (Archivbild)
Toulouse/Payerne - Das Solarflugzeug «Solar Impulse» ist auf dem Heimweg. Um sieben Uhr startete Pilot Bertrand Piccard im französischen Toulouse in Richtung Schweiz. mehr lesen 
«Solar Impulse» ist auf dem Weg von Madrid nach Toulouse.
Madrid/ Payerne - Das Solarflugzeug «Solare Impulse» befindet sich auf dem ... mehr lesen
Madrid - Das Solarflugzeug Solar Impulse ist auf seiner Rückreise von Marokko nach Payerne sicher in Madrid gelandet. Pilot ... mehr lesen
Piccard dreht mit Solar Impulse Ehrenrunde vor Landung in Madrid.
Solar Impulse muss erstmal am Boden bleiben.
Green Investment Rabat - Das Solarflugzeug Solar Impulse muss seine für Dienstag geplante Reise von Rabat nach Madrid und dann zurück in die Schweiz verschieben. Der Grund dafür seien ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Bern - Das Solarflugzeug Solar Impulse ist sicher in der marokkanischen Hauptstadt Rabat gelandet. Pilot André Borschberg brauchte für die 457 Kilometer lange Strecke von Ouarzazate nach Rabat nach Angaben von Solar Impulse 14 Stunden und 49 Minuten. mehr lesen 

Solarenergie

Produkte passend zum Thema
Seite 1 von 3
Taschen - Sakku
SAKKU.WORKER DIREKT - Taschen - Sakku
Mit der sakku.worker direkt Solartasche verfügst Du bei Sonnenschein j ...
309.-
Taschen - Sakku
SAKKU.WORKER AKKU - Taschen - Sakku
Mit der sakku.worker akku Solartasche verfügst Du jederzeit über Strom ...
359.-
Shirts - Vintagevantage - Men
VINTAGEVANTAGE - SOLAR POWER SHIRT - Shirts - Vintagevantage - Men
Weiches, flauschiges Baumwoll-Shirt: Farbe: Gelb Druck: Solar power tu ...
19.-
Taschen - Sakku
SAKKU.TRAVELLER DIREKT - Taschen - Sakku
Die sakku.traveller direkt Solartasche wird aus gebrauchten Segeln von ...
429.-
Taschen - Sakku
SAKKU.TRAVELLER AKKU - Taschen - Sakku
Die sakku.traveller direkt Solartasche wird aus gebrauchten Segeln von ...
479.-
DVD - Kinder
S6 - SOLARENERGIE - DVD - Kinder
Regisseur: Armin Maiwald - Actors: Armin Maiwald - Genre/Thema: Kinder ...
20.-
Taschen - Sakku
SAKKU.CITY AKKU - Taschen - Sakku
Du willst das richtige sakku-Feeling geniessen, deshalb kommt für dich ...
389.-
Taschen - Sakku
SAKKU.CITY DIREKT - Taschen - Sakku
Du willst das richtige sakku-Feeling geniessen, deshalb kommt für dich ...
339.-
Nach weiteren Produkten zu "Solarenergie" suchen
Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
Air Berlin steckt seit Längerem in Schwierigkeiten und schrieb immer wieder Verluste.
Air Berlin steckt seit Längerem in ...
Luftfahrt  Frankfurt am Main - Die zweitgrösste deutsche Fluggesellschaft Air Berlin will Flugtickets zu Spitzenzeiten wie beispielsweise in der Ferienzeit teurer verkaufen. In der Vergangenheit seien «zu viele Plätze zu günstig» verkauft worden. 
Air Berlin fliegt 2014 grössten Verlust der Firmengeschichte ein Berlin - Air Berlin hat 2014 den grössten Verlust seiner Firmengeschichte gemacht. Das ...
Für dieses Jahr erwartet Air Berlin durch die eingeleiteten Änderungen im Geschäftsmodell «eine deutliche Ergebnisverbesserung».
Flugzeugabsturz  Köln - Mit einer Trauerfeier in Köln haben Hinterbliebene der 150 Toten des Germanwings-Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen gedacht. ...  
Nach bisherigen Ermittlungen hat der Co-Pilot einen Airbus der Lufthansa-Tochter Germanwings am 24. März in den französischen Alpen absichtlich abstürzen lassen.
Laut Behörde machte Lufthansa keine Fehler bei Germanwings-Crash Berlin - Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa ist ihren Aufsichtspflichten im Fall des Piloten der ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1310
    Wie schon oft festgestellt, bei den Amis gibt es einfach alles. Vom dumpfen Impfgegener bei den ... Do, 16.04.15 23:39
  • Kassandra aus Frauenfeld 1310
    Wieso eigentlich? Brauchen wir doch gar nicht, die Menschenrechte, nicht mal in der ... So, 12.04.15 18:01
  • LinusLuchs aus Basel 78
    Perverse Ignoranz Der Artikel liesst sich, als ginge es um einen sportlichen Wettbewerb. ... Mi, 08.04.15 13:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1310
    Die Üsserschwyz kann's gar nicht abwarten, euch Walliser zu kaufen, seht euch vor!;-) Di, 07.04.15 17:25
  • Kassandra aus Frauenfeld 1310
    WSenn's nicht wieder so eine Übung ist, bei der die Ueberwachung teurer als der Gewinn wird, ... Do, 02.04.15 13:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2945
    Schwarzarbeit... liegt nur drin wenn sie aus Notwehr erfolgt, weil man Opfer schwer ... Do, 02.04.15 12:00
  • thomy aus Bern 4232
    Vorsicht 2 - zombie ... Sie sagen: "Die CVP hat nach wie vor nicht die Absicht die Position der ... So, 29.03.15 12:10
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2945
    Vorsicht! Das was SVP und FDP vorschlägt mag sinnvoll sein. Wenn aber die CVP ... Fr, 27.03.15 20:33
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2015
15.04.2015
baselhealth Logo
15.04.2015
L'OSTERIA Logo
14.04.2015
ÉCOLE de MUSIQUE de LA CÔTE Logo
14.04.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich -1°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 0°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 2°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 7°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 9°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten