Imprese svizzere
Sempre più split del valore nominale delle azioni
publiziert: Freitag, 11. Aug 2000 / 19:00 Uhr

Berna - Le azioni svizzere sono spesso troppo care per i piccoli investitori. Per rimediare a tale situazione, sempre più imprese suddividono il valore nominale dei loro titoli.

I valori svizzeri sono molto alti, se paragonati a quelli di altri paesi. Sono infatti molti i blue chips quotati a più di 1 000 franchi. Fra quelli difficilmente abbordabili figurano la Roche (con più di 16 000 franchi) e la Kudelski (24 000). Quest'ultima ha già previsto un frazionamento.

Il contrasto è notevole con gli Stati Uniti, paese con un azionariato molto diffuso. I titoli generalmente sono scambiati a valori compresi tra 40 e 70 dollari. Se le quotazioni superano tali livelli, le società non esitano a procedere a un frazionamento del valore nominale.
Da inizio anno si è assistito a numerosi split di azioni anche in Svizzera. Nel 1999 sono state rilevate cinque operazioni di tale tipo, mentre la Borsa svizzera tra inizio gennaio e metà agosto ne ha già contate 23. L'UBS ha avviato il movimento in primavera, dimezzando il valore nominale dei propri titoli poco prima di entrare nella Borsa di New York.

Le società intendono così rendere più liquidi i loro titoli, in particolare per gli investitori stranieri non molto abituati a somme così importanti. «Il volume di scambi relativi a tali titoli tende ad aumentare», ha osservato Ettore Candolfi, portavoce della Borsa svizzera.
Il diritto svizzero delle società anonime può rappresentare un handicap per le imprese. L'articolo 622, capoverso 4 del Codice delle obbligazioni prescrive infatti che il valore nominale dell'azione non può essere inferiore a 10 franchi. Tale norma di fatto limita lo split azionario.

Esempio teorico: l'azione nominativa Nestlé è in listino a 3 400 franchi circa, ma non può essere ulteriormente suddivisa. Il valore nominale dei 40,35 milioni di titoli è infatti già di 10 franchi.
L'articolo del Codice delle obbligazioni risale al 1991. Rappresenta sicuramente un miglioramento rispetto al testo precedentemente in vigore, che fissava a 100 franchi tale soglia. Ma risulta già obsoleto se paragonato alla realtà internazionali.

Si sono già fatte sentire numerose voci a favore di un ulteriore abbassamento del limite. Lo stesso governo ha riconosciuto la necessità di agire. Nell'ambito della nuova «legge sulla fusione», che il parlamento dovrà trattare prossimamente, il Consiglio federale propone di ridurre da dieci franchi a un centesimo il valore minimo dell'azione.
Il disegno legislativo è visto di buon occhio dalla Borsa svizzera. «È molto positivo per la piazza elvetica, rispetto agli altri mercati finanziari», rileva Ettore Candolfi.

(sda)

Auch die Finanzkriminalität verlagert sich ins Dark Web.
Auch die Finanzkriminalität verlagert sich ins Dark ...
Fast vier Jahre nachdem der Darknet-Marktplatz AlphaBay abgeschaltet wurde, klagt das FBI auch jetzt noch Leute wegen krimineller Aktivitäten im Zusammenhang mit der illegalen Darknet-Plattform an. Nun wurde von der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC und dem US-Justizministerium Anklage gegen den 30jährigen Griechen Apostolos Trovias aka «The Bull» erhoben. mehr lesen 
Publinews Die Finanzmärkte stehen mittlerweile auch kleinen Anlegern offen. Ausschlaggebend ist ausschliesslich, dass man über ein bisschen Fachwissen ... mehr lesen  
Aktien im Auge behalten, lohnt sich.
Aktienkurs
Aktien und Forex-Handel  In Sachen Investments und Markthandel gibt es verschiedene ... mehr lesen  
Verstösse gegen Wertpapiergesetze?  New York - Der chinesische Online-Riese Alibaba ist ins Visier der US-Regulierer geraten. Die ... mehr lesen  
Alibaba machte nur vage Angaben zum Inhalt der Untersuchungen.
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/top5.aspx?ID=1&col=COL_2_1
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Startup News Ein Unternehmen in der Schweiz gründen - das sind einige der wichtigsten Schritte Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Online Broking erfreut sich grosser Beliebtheit.
Publinews Der Online-Broker easyMarkets ist sehr erfreut darüber, seine Zusammenarbeit mit der Plattform TradingView bekannt zu geben. Ab jetzt können die Kunden von ... mehr lesen
Die Analyse von Daten wird immer wichtiger.
Publinews In die Überschrift werden bewusst zwei Themenschwerpunkte gepackt. Beide Themen haben einen enormen Einfluss darauf, wie Firmen ... mehr lesen
Tipp: Auf Steve Jobs hören.
Publinews Wenn Sie heute als Unternehmer durchstarten möchten, brauchen Sie vor allem eine Vision. Die Vision ist wichtig, um Ihren Weg in die richtige Zukunft sehen zu können. Die ... mehr lesen
Marvin Steinberg
Publinews Marvin Steinberg: „DeFi bedeutet ein freies Finanzsystem für alle“  Wird in den Medien über Technologie und Finanzen gesprochen, denken die meisten Menschen sofort an Kryptowährungen. Auch ... mehr lesen
Wie erreicht man den potentiellen Konsumenten?
Publinews Wenn es um die Werbung geht, dann stehen Unternehmen immer wieder vor der Frage, welche Varianten es ausserhalb des Internets gibt. Auch wenn die Online-Werbung ... mehr lesen
Gewöhnung an Hörgeräte
Publinews Gewöhnung an Hörgeräte  Hast du dir vor kurzem ein neues Hörgerät zugelegt und bist quasi Neuling in diesem Bereich? Dann lernst du hier, wie du mit der ganzen Situation am besten umgehst. mehr lesen
Behindertengerechte Arbeitsplätze müssen ganzheitlich betrachtet werden.
Publinews Firmen müssen teils aus gesetzlichen Motiven, zum Teil aber auch aus moralischen Gründen einen behindertengerechten Arbeitsplatz zur Verfügung stellen. ... mehr lesen
Eine gute Handelsplattform ermöglicht effektives Trading.
Publinews Wenn man Trader danach fragt worauf es ihnen beim aktiven Online Trading ankommt, dann werden die meisten darauf antworten sie wünschen sich ... mehr lesen
Nutzpflanzen-Ratgeber: Wertvolle Tipps fürs Urban Gardening
Publinews Wer in der Stadt wohnt, muss auf eine grüne Umgebung nicht verzichten. Urban Gardening, das Gärtnern in der Stadt, ermöglicht den Anbau von Pflanzen ... mehr lesen
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
15.10.2021
15.10.2021
Dr. Becker's Liebe und Dankbarkeit Logo
15.10.2021
NOW-fertility MORE IVF BABIES LESS STRESS Logo
15.10.2021
15.10.2021
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Domain Registration
Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.rappresenta.ch 

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
Domain Registration
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 7°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 3°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 8°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten