Test von Eurocopter
Sechs Tote bei Helikopterabsturz in Frankreich
publiziert: Mittwoch, 25. Jul 2012 / 20:04 Uhr
Bei dem abgestürzten Helikopter handelt es sich um eine Militärmaschine vom Typ Super Puma AS532 AL.
Bei dem abgestürzten Helikopter handelt es sich um eine Militärmaschine vom Typ Super Puma AS532 AL.

Paris - Bei einem Helikopter-Testflug sind im Südosten Frankreichs sechs Mitarbeiter des Unternehmens Eurocopter ums Leben gekommen. Nach Angaben der Behörden ereignete sich das Unglück am Mittwochmittag in der bei Touristen beliebten Verdon-Schlucht nahe des Orts La Palud-sur-Verdon.

Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
Bei dem abgestürzten Helikopter handelt es sich um eine Militärmaschine vom Typ Super Puma AS532 AL. Sie hatte nach Angaben eines Eurocopter-Unternehmenssprechers erst gerade das Werk verlassen und war auf einem Testflug.

Über die Absturzursache gab es zunächst noch keine gesicherten Erkenntnisse. Ermittler vermuteten jedoch, dass die Maschine in eine Überlandleitung des Stromkonzern EDF geflogen sein könnte.

An den Bergungsarbeiten waren mehrere Rettungshelikopter sowie zahlreiche Kletterer beteiligt. Sie hatten zunächst Mühe, überhaupt zu der Absturzstelle in dem schwer zugänglichen Gebiet der bis zu 700 Meter tiefen Gorges du Verdon zu gelangen.

Die im französischen Département Alpes-de-Haute-Provence gelegene Schlucht ist einer der grössten Canyons Europas und ein beliebtes Ausflugsziel in der Region.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
Die Maschine überflog unter anderem die Mojave-Wüste.
Green Investment Nach 1200 Kilometern  Phoenix - Das Schweizer Solarflugzeug «Solar Impulse 2» ist am Montagabend (Ortszeit) in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona angekommen. Pilot André Borschberg landete die Maschine nach 1200 Kilometern Flugdistanz auf dem Phoenix Goodyear Airport.  
Solar Impulse 2 hebt zur zehnten Etappe ab San Francisco - Das Solarflugzeug Solar Impulse 2 ist am Montagmorgen (Ortszeit) von Mountain View bei San ...
«Solar Impulse 2» landet im Silicon Valley Mou - Der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse 2» befindet sich nach über ...
«Solar Impulse 2» von Hawaii nach Kalifornien gestartet Honolulu - Der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse ...
Charles Michel sieht sein Land auf gutem Weg zurück zur Normalität.
Brüssel: Auf dem Weg zum «normalen Leben» Brüssel - Zwei Wochen nach den Anschlägen in Brüssel sieht Belgiens Ministerpräsident Charles Michel sein Land und die Hauptstadt ...
Titel Forum Teaser
Von aussen ändert sich kaum etwas am 'neuen' i3.
Green Investment Mehr Saft im BMW Wenn Elektrofahrzeuge von einem Nachteil geplagt sind, so ist es die ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
02.05.2016
02.05.2016
02.05.2016
TAXI BUDGET Logo
02.05.2016
29.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 3°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 3°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 3°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 3°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 4°C 13°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 4°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 13°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten