Potenzial nicht ausgeschöpft
Schweizer könnten bei Bankwechsel im Schnitt 865 Franken sparen
publiziert: Dienstag, 9. Feb 2016 / 09:47 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 9. Feb 2016 / 10:19 Uhr
Wer wechselt spart Geld.
Wer wechselt spart Geld.

Zürich - Schweizer sind treue Bankkunden. Würden sie etwas häufiger die Bank wechseln, könnten sie viel Geld sparen. Denn obwohl die Zinsen überall rekordtief sind und die Gebühren steigend, gibt es nach wie vor grosse Unterschiede zwischen den Banken.

1 Meldung im Zusammenhang
Ein erwachsener Bankkunde könnte pro Jahr durchschnittlich 865 Franken sparen, wenn er zur Bank mit den besten Konditionen wechseln würde. Dies zeigt eine am Dienstag veröffentlichte Studie des Online-Vergleichsdienstes moneyland.ch.

Die gesamte Schweizer Bevölkerung verliert gemäss der Studie hochgerechnet mehr als 5,5 Milliarden Franken pro Jahr, weil sie die Bank zu wenig konsequent wechselt.

Teuer zu stehen kommen Bankkunden insbesondere die steigenden Gebühren. Laut moneyland.ch gibt es Hunderte von verschiedenen Gebührenarten, die vielen Konsumenten gar nicht bewusst seien. So etwa Gebühren für Bargeldbezüge, Rechnungen, Jahresabschlüsse, Strafgebühren beim Kontoüberzug und so weiter.

Dazu kommen die rekordtiefen Zinsen: Laut der Studie sind die Schweizer Sparzinssätze derzeit so tief wie noch nie in diesem und dem letzten Jahrhundert. Der Zinsssatz auf Sparkonten für Erwachsene liege derzeit bei durchschnittlich 0,1 Prozent, auf Privatkonten für Erwachsene sogar nur bei 0,01 Prozent.

 

(pep/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Als Folge des niedrigen ... mehr lesen
Niedriges Zinsniveau führt zu immer weniger Kapitalerträgen.
Versichern Sie sich gegen unvorhersehbare Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit oder unverschuldeter Arbeitslosigkeit.
Versichern Sie sich gegen unvorhersehbare Arbeits- und ...
Die faire Lösung für jeden Anspruch  Mit einem Kredit von kredit.ch haben Sie einen erfahrenen Kreditberater an Ihrer Seite. Um einen Kredit in der Schweiz zu beantragen, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. mehr lesen 
Spannendes Rahmenprogramm: Expertenvorträge, Workshops und digitale Technologien zum Anfassen  Bereits zum zehnten Mal treffen sich die Profis aus E-Commerce und Marketing auf der SOM in Zürich und tauschen sich über aktuelle Entwicklungen der Branchen aus. Die ... mehr lesen
Digitale Technologien zum Anfassen heisst das Motto.
Die SMS ist tot. Lang lebe die SMS  Vielleicht denken Sie, dass SMS bereits verschwunden sei, da die meisten Leute mit Whatsapp, Facebook Messenger, LINE, Signal, Threema oder einer von hunderten weiteren ... mehr lesen
Wenn Sie noch nicht damit begonnen haben, die Handy-Nummern Ihrer Kunden zu sammeln, sollten jetzt damit anfangen.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Energie sparen, Elektroauto
Startup News So spart man mit dem Elektroauto Die Anschaffung eines Elektroautos mag sich für manche immer noch ein wenig futuristisch anhören, sind sie ja tatsächlich in der Form, wie wir sie heute kennen, erst ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=1