Einkaufsfreudiger
Schweizer Detailhandel legt im Juli zu
publiziert: Montag, 3. Sep 2012 / 09:56 Uhr
Schweizer zeigten sich im Juli einkaufsfreudiger.
Schweizer zeigten sich im Juli einkaufsfreudiger.

Neuenburg - Die Umsätze im Schweizer Detailhandel haben im Juli deutlich zugelegt. Real, das heisst um die Preisveränderungen bereinigt, resultierte ein Plus von 3,2 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat. Nominal stiegen die Verkaufserlöse um 0,9 Prozent.

Innenarchitekturbüro für Shopdesign
4 Meldungen im Zusammenhang
Gegenüber dem Vormonat schrumpften die Umsätze saisonbereinigt allerdings real um 0,4 Prozent und nominal um 0,5 Prozent, wie das Bundesamt für Statistik am Montag bekannt gab.

Im Jahresvergleich verzeichneten die realen Umsätze im Detailhandel ohne Treibstoffe im Juli ein Wachstum von 3 Prozent (nominal +0,5 Prozent). Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren verbuchte eine Zunahme von 1,5 Prozent (nominal +0,8 Prozent), während im Nicht-Nahrungsmittelsektor ein Plus von 3,5 Prozent (nominal +0,4 Prozent) registriert wurde.

Gegenüber dem Vormonat erlebte der Detailhandel ohne Treibstoffe einen realen Umsatzrückgang gegenüber dem Vormonat von 0,2 Prozent (nominal -0,5 Prozent). Die Umsätze für den Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren verzeichneten einen Rückgang von 0,8 Prozent (nominal -0,7 Prozent). Der Nicht-Nahrungsmittelsektor verbuchte hingegen ein Plus von 0,1 Prozent (nominal -0,2 Prozent)

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Neuenburg - Der Schweizer Detailhandel hat im September gegenüber dem Vormonat saison- und preisbereinigt um 0,3 Prozent ... mehr lesen
Der Detailhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren verbuchte einen Anstieg von 2,1 Prozent.
Zürich - Die Kauflust in der Schweiz hat im Juli leicht abgenommen. Der UBS-Konsumindikator sank auf 1,55 Punkte von 1,59 ... mehr lesen
Die Geschäftslage im Detailhandel soll sich weiter verbessern.
Detailhandel macht mehr Umsatz im Juni.
Neuenburg - Die Umsätze im Schweizer Detailhandel haben im Juni im Vergleich zum Vormonat leicht zugelegt. ... mehr lesen
Innenarchitekturbüro für Shopdesign
Migros schluckt die Eierspezialistin Lüchinger+Schmid.
Migros schluckt die Eierspezialistin Lüchinger+Schmid.
Lüchinger+Schmid  Zürich - Die Migros-Gruppe expandiert im Eiergeschäft. Ihre Handelstochter Saviva übernimmt die Lüchinger+Schmid-Gruppe, die Eier verarbeitet und die Gastronomie sowie den Detailhandel beliefert. 
Migros mit Umsatzsteigerung von 2 Prozent im vergangenen Jahr Zürich - Die Migros ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen: Der Umsatz stieg um 2,0 ...
Im Detailhandel in der Schweiz legte der «orange Riese» um 2,3 Prozent auf 19,613 Mrd. Fr. zu.
Auf dem Vormarsch sind auch Spielwaren für «kleine Forscher». (Symbolbild)
Gutes Jahr  Bern/Nürnberg - Es wird wieder mehr gespielt in der Schweiz. Die Schweizer Spielzeugbranche kann auf ...  
Titel Forum Teaser
Aus der Alge kann sowohl Kerosin als auch Biodiesel hergestellt werden.
Green Investment Alge produziert zwei Sorten von Bio-Treibstoff Woods Hole/Bellingham - Forscher haben eine ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
IF Implant World Cup Logo
27.01.2015
27.01.2015
27.01.2015
27.01.2015
26.01.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich -4°C -3°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Basel -4°C -2°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -2°C -1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 0°C 1°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Luzern -1°C 1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Genf -3°C 2°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Lugano 0°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten