Chinesen könnten Teile von Swissmetal retten
Schweizer Baoshida-Tochter schafft Hoffnung für Swissmetal
publiziert: Dienstag, 17. Jul 2012 / 13:59 Uhr
Präsidiert wird Baoshida Schweiz von Shang Xingjun, dem Generaldirektor der Baoshida Holding, die sich auf Beteiligungen an Industriefirmen spezialisiert hat.
Präsidiert wird Baoshida Schweiz von Shang Xingjun, dem Generaldirektor der Baoshida Holding, die sich auf Beteiligungen an Industriefirmen spezialisiert hat.

Reconvilier BE - Für Teile des Kupferverarbeiters Swissmetal besteht offenbar doch Grund zur Hoffnung. Die möglicherweise an einer Übernahme interessierte chinesische Beteiligungsgesellschaft Baoshida hat eine Schweizer Tochter ins Handelsregister eintragen lassen.

Herstellung von komplexen CNC Frästeilen
6 Meldungen im Zusammenhang
Baoshida Schweiz verfügt laut dem Eintrag über ein Aktienkapital von 1 Mio. Fr. und ist - wie eines der Swissmetal-Werke - in Reconvilier BE ansässig. «Das ist ein gutes Signal», sagte der Bürgermeister von Reconvilier, Flavio Torti, zu Berichten im «Journal du Jura» und in der «Handelszeitung». Die Behörden hätten bei der Suche nach einem Büro für Boashida Schweiz geholfen.

Die chinesische Gruppe sei willkommen. Reconvilier wolle sich aber nicht in die Verhandlungen mit der in Liquidation befindlichen Swissmetal einschalten, sagte Torti.

Baoshida intressiert an Werken in Dornach und Reconvilier

Präsidiert wird Baoshida Schweiz von Shang Xingjun, dem Generaldirektor der Baoshida Holding, die sich auf Beteiligungen an Industriefirmen spezialisiert hat. Laut Handelseintrag hat Baoshida Schweiz das Ziel, Metalle, künstliche Materialien und Maschinen zu produzieren und zu verkaufen.

Swissmetal hatte im Mai bekannt gegeben, Baoshida interessiere sich für die Werke in Dornach SO und Reconvilier. Zuvor hatte die französische Le Bronze industriel vorübergehend Interesse an Teilen von Swissmetal bekundet.

Die Swissmetal Holding (neu Swmtl Holding genannt) befindet sich in freiwilliger Liquidation. Der Betrieb und die Verkaufsbemühungen der operativen Gesellschaft Swissmetal Industries sollen aber weiter geführt werden. Die Gruppe beschäftigt gemäss früheren Angaben rund 450 Personen, davon je 125 in Reconvilier und Dornach und 209 im deutschen Lüdenscheid.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Reconvilier/Dornach - Die chinesische Beteiligungsgesellschaft Baoshida übernimmt die Swissmetal-Werke in Reconvilier ... mehr lesen
Swissmetal in Dornach.
Reconvilier/Dornach - Der angeschlagene Buntmetallverarbeiter Swissmetal beantragt der Generalversammlung die freiwillige Liquidation der Holding, nachdem im vergangenen Geschäftsjahr erneut hohe Verluste resultiert haben. Für die Fabriken in Dornach SO und Reconvilier BE ändert sich dadurch nicht viel. mehr lesen 
Bern - Der Buntmetallhersteller Swissmetal hat den Sozialplan vorsorglich gekündigt. Die Gewerkschaften kritisieren dies: Die Zukunft der Betriebe in Dornach und Reconvilier sei ungewiss und die Arbeitnehmer seien auf diesen Schutz angewiesen. mehr lesen 
Zürich - Die Beteiligungsgesellschaft Laxey stösst ihre Anteile am Buntmetallverarbeiter Swissmetal ab. Die Beteiligung der Aktionärsgruppe um Laxey an dem Unternehmen liegt nun unter der meldepflichtigen Schwelle. mehr lesen 
Herstellung von komplexen CNC Frästeilen
Laser Solutions for Micromachining
Lasag AG
C.F.L. Lohnerstrasse 24
3602 Thun
Keine Verantwortung für Handlungen oder das Verhalten des 'Alten GM'.
Keine Verantwortung für Handlungen oder das ...
Todesfälle durch defekte Zündschlösser  New York - Der US-Autokonzern General Motors (GM) muss wegen der Probleme mit defekten Zündschlössern keine Entschädigungszahlungen in Milliardenhöhe leisten. Ein US-Richter erklärte Klagen für unzulässig, weil diese die untergegangene GM-Vorgängergesellschaft betreffen. 
GM bestätigt mindestens 77 Todesfälle wegen defekter Zündschlösser New York - Im Skandal um den verspäteten Rückruf von Fahrzeugen mit defekten ...
Konzernchefin Mary Barra hatte eine Qualitätsüberprüfung bei GM-Modellen eingeleitet, die weitere Rückrufe zur Folge hatte.
Winterkorn bleibt Chef  Wolfsburg - Europas grösster Autobauer Volkswagen hält entgegen allen Spekulationen am ...  
Martin Winterkorn bleibt Konzernchef.
Sulzer erhält weniger Bestellungen.
3,4 Prozent weniger Aufträge  Winterthur - Der Industriekonzern Sulzer vermeldet für das erste Quartal 2015 weniger Bestellungen: In den ersten drei Monaten gingen ...  
Titel Forum Teaser
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2015
15.04.2015
baselhealth Logo
15.04.2015
L'OSTERIA Logo
14.04.2015
ÉCOLE de MUSIQUE de LA CÔTE Logo
14.04.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich -1°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 13°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 0°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 2°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 2°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 9°C 15°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten