Schulterschluss bei Zurich Instruments und Nanosurf
publiziert: Mittwoch, 9. Mrz 2011 / 17:04 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 17. Mrz 2011 / 20:25 Uhr

Zwei Marktführer gehen gemeinsam in die Zukunft: Nanosurf, Anbieter für intuitiv bedienbare Rasterkraft- und Rastertunnelmikroskope (STM tunneling microscopes) und das venturelab-Startup Zurich Instruments, führend bei Lock-in-Verstärkern und Phase-locked Loops (PPL) schliessen eine strategisch-technische Partnerschaft. Dies öffnet dem venturelab-Startup Zurich Instruments, das auch bei venture kick erfolgreich war, viele neue Türen.

Das Gründerteam von Zurich Instruments mit CEO Sadik Hafizovic in der Mitte
Das Gründerteam von Zurich Instruments mit CEO Sadik Hafizovic in der Mitte
Weiterführende Links zur Meldung:

mehr über Nanosurf
Webseite des Unternehmens
nanosurf.ch

mehr über Zurich Instruments
Webseite des Jungunternehmens
zurich-instruments.ch

Die beiden Unternehmen Zurich Instruments und Nanosurf werden sich ab sofort bei der Entwicklung von Hochfrequenz- und Hochleistungs-Rastersondenmikroskope zur Seite stehen. Die Partnerschaft sieht den gegenseitigen Wissenstransfer, die Entwicklung von gemeinsamen Schnittstellen der jeweiligen Produkte und die Unterstützung für Schlüsselmärkte vor. So wird Nanosurf seinen Kunden in Zukunft verstärkt die PPL-Technologie von Zurich Instruments anbieten.

Kooperation um mehr Kunden zu begeistern

Durch die Partnerschaft sichert sich Zurich Instruments eine grosse Anzahl neuer Kunden. Die bisherigen PPL-User von Nanosurf freuen sich dagegen auf die hohe Verlässlichkeit und die enormen Leistungssteigerung dank den Geräten des ETH-Spinoffs. Sadik Hafizovic, CEO und Mitgründer von Zurich Instruments: «Die Partnerschaft passt perfekt zu unserer Strategie, weiterhin die innovativsten Messinstrumente anzubieten.» Der Technologieprimus Zurich aus dem Technopark Zürich entwickelt und vermarktet Instrumente für dynamische Signalanalyse für Forschung in der Akademie und Industrie auf höchstem Niveau. Das Produktportfolio umfasst neben Lock-in Verstärker und Phase-locked Loops auch Instrumente für die elektrische Impedanzmessung, sowie applikationsspezifische Vorverstärker.

Qualität, sie sich messen lassen kann

Das grosse Plus von Zurich Instruments sind Produkte, die mit hoher Integrationsdichte überzeugen und die die Messungen der Kunden erheblich vereinfachen. So sah dies auch die Jury von venture kick, die das Startup als Gewinner kürte. Sadik Hafizovic: «Die 130.000 Franken war für uns der richtige Schub. Durch das Geld und die ganze Unterstützung konnten wir kompromisslos der Konkurrenz davonziehen.» Um sich für das Unternehmertum fit zu machen durchlief Hafizovic auch die typische venturelab-Laufbahn mit venture challenge, venture ideas und venture plan. Am Ende wartete 2008 der 19-tätige Trip nach Boston mit dem Programm von venture leaders. Heute begeistert das Startup seinen weltweiten Kundenkreis aus Forschern und Entwicklern mit einem lückenlosen Anwendungswissen.

Mehr über den Strategiepartner Nanosurf

Nanosurf ist der führende Hersteller intuitiv bedienbarer Rasterkraft- und Rastertunnelmikroskope nach dem Prinzip des «Easy Scanning». Mit einer Mischung aus Exzellenz, gepaart mit Know-how, Kreativität und Beharrlichkeit setzt Nanosurf mit ihren Produkten neue Massstäbe. Nanosurf hilft alle Arten von Einsätzen in Wissenschaft und Industrie abzudecken. Weltweit gewährleisten Vertragshändler vor Ort Kundenunterstützung und Service. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Liestal wurde 1997 gegründet und hat Niederlassungen in Boston und Deutschland.

(th/venturelab)

Ihre Firma genial einfach gründen
Buchhaltung: Digital oder in Papierform?
Buchhaltung: Digital oder in Papierform?
Das Ausstellen einer Rechnung ist in der Schweiz rechtlich genau geregelt. Besonders Jungunternehmer und Startups sehen sich zu Beginn mit einer grossen Zahl verschiedener Anforderungen in diesem Bereich konfrontiert. Dabei herrscht Unklarheit darüber, welche Fallstricke tatsächlich beachtet werden müssen, um ein gesetzlich gültiges Papier abzugeben. Wir haben den Fokus deshalb auf die wichtigsten Grundlagen gelegt, die es zu beachten gilt. mehr lesen 
Der Gründergeist und der Erfolg des Silicon Valley und auch Silicon Wadi hat viele junge Unternehmer in ganz Europa inspiriert. In Europa hat sich Stockholm als Zentrum für Start-ups etabliert, ... mehr lesen
Startup
UPC unterstützt Startups mit Accelerator Plattform
Die UPC Online-Plattform «Accelerator 2.0» vernetzt Schweizer Start-Ups mit ihren Kun-den und ist so einzigartig innerhalb der Branche. Jungunternehmer finden auf der Platt-form aktuelle ... mehr lesen  
Damit Start-ups und KMUs richtig durchstarten können, sind sie für die Finanzierung des Fuhrparks auf flexible Lösungen angewiesen. Dafür hat der ... mehr lesen  
Volvo Car
Titel Forum Teaser
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
News
         
Schlüsseldienste versprechen bei einer Aussperrung schnelle und kompetente Hilfe.
Publinews Binnen weniger Sekunden ist es passiert: Die Tür fällt hinter Ihnen ins Schloss, und der Schlüssel befindet sich im Inneren des Hauses. ... mehr lesen
Eine Haustür kann mit Zusatzschlössern, Querriegeln und Schutzbeschlägen nachgerüstet werden.
Publinews Nach dem Erwerb einer Immobilie ist eine Bestandsaufnahme sinnvoll, um zu ermitteln, ob Sanierungsbedarf vorhanden ist. Für die betroffenen ... mehr lesen
Weltweite Einsetzbarkeit, hohe und bargeldlose Zahlungssicherheit - die Kreditkarte überzeugt seit jeher mit vielseitigen Vorteilen.
Publinews Immer häufiger kommt sie in Alltag, Urlaub oder bei der Arbeit zum Einsatz. Kein Wunder, denn sie bietet eine Vielzahl an Leistungen und Extras. Die Kreditkarte existiert ... mehr lesen
Wer sich als Unternehmen der Online-Welt verschliesst, der grenzt damit auch wichtige Kunden und Absatzkanäle aus.
Publinews Dass sich grosse Unternehmen es sich nicht nehmen lassen, umfangreichen Online-Aktivitäten nachzugehen, ist heute selbstverständlich. Kleinere und mittlere Unternehmen, ... mehr lesen
Wohnung putzen? Gönnen Sie sich eine professionelle Reinigungsfirma.
Publinews Es mag tatsächlich Menschen geben, die meinen, dass das Putzen der Wohnung oder des Hauses ihnen einen grossen Spass bereitet. Wenn man zu diesen Menschen ... mehr lesen
Damit man herausfinden kann, welche Sanierungsarbeiten getätigt werden müssen, muss man einen Sachverständigen beauftragen.
Publinews Wenn der Putz bröckelt und der Wind durch die alten Fenster pfeift, dann wird es so langsam an der Zeit das Haus zu sanieren. Unter Sanierung wird die Wiederherstellung des Bauwerks ... mehr lesen
Schulkids
Publinews Vielleicht kennen Sie den Klassiker aus den 1980 er Jahren, in dem der österreichische Popsänger Falco den Titel «Nie mehr Schule» anklingen liess. Damals wie heute für viele Kinder und ... mehr lesen
Videos werden in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger - der User favorisiert dieses Medium.
Publinews Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und bringt den Menschen wie den Unternehmen wunderbare Möglichkeiten. Viele Tätigkeiten werden ... mehr lesen
Viele Offshore Firmen für Aktenschränke und andere Produkte haben sich in der Schweiz niedergelassen.
Publinews Im Jahr 2018 ist die Schweizer Wirtschaft kräftig gewachsen. Doch waren die guten Resultate im zweiten Halbjahr eher verhalten. Seit diesem ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
Remedi Logo
21.08.2019
21.08.2019
Pelarex Logo
21.08.2019
Colinfant Logo
21.08.2019
21.08.2019
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 13°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 12°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Genf 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten