Schild hält Umsatz auf Vorjahresniveau
publiziert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 09:53 Uhr
Schild will weiter wachsen.
Schild will weiter wachsen.

Luzern - Die Modegruppe Schild hat ihren Umsatz mit 89,9 Mio. Franken exakt auf Vorjahresniveau gehalten. Damit liegt das Wachstum über demjenigen des Schweizer Bekleidungsmarktes.

Innenarchitekturbüro für Shopdesign
3 Meldungen im Zusammenhang
Dies teilte Schild am Dienstag mit. Insbesondere im Hauptsegment Damenbekleidung sei Schild weiter gewachsen. Ausserdem konnte die Modegruppe mit ihren 34 Modehäuser und 17 Markenshops in der Deutschschweiz und in der Westschweiz die Stammkundenbasis erweitern. Diese wuchs gemäss Angaben um 4 Prozent auf 925'000 Mitglieder.

Ausserdem kündigte Schild an, in Zukunft weiter wachsen zu wollen. So hat das Unternehmen mit Sitz in Luzern das Retailgeschäft ihres deutschen Konkurrenten S.Oliver gekauft, wie vergangenen Donnerstag bekannt geworden war. Damit übernimmt das Unternehmen sechs Läden und 60 Mitarbeiter.

Im Onlinegeschäft wuchs der Umsatz im ersten Halbjahr um über 30 Prozent, wie Schild weiter bekannt gab. «Es freut mich, dass sich Schild trotz eines schwierigen Marktumfelds im ersten Halbjahr gut behaupten konnte», wird Schild-Chef Thomas Herbert in der Mitteilung zitiert.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Die Modekette Schild hat dem miserablen Wetter und dem nicht enden wollenden Winter getrotzt. Im ersten ... mehr lesen
Ein guter Teil der Umsatzsteigerung ist auf Neueröffnungen zurückzuführen.
Das Modehaus Schild zählt zu den ganz Grossen in der Schweiz.
Fashion Zürich - Die Modegruppe Schild hat im vergangenen Jahr mehr als 3 Millionen Kleidungsstücke verkauft. Das ist ein ... mehr lesen
Luzern - Die Eiseskälte in der Schweiz hält die Leute derzeit vom Flanieren in den Einkaufsstrassen der Innenstädte ab. Dementsprechend tief sind die Umsätze in den Läden. Weil der Februar für Kleiderverkäufer aber ohnehin kein umsatzstarker Monat ist, stört dies die Modekette Schild nicht besonders. mehr lesen 
Innenarchitekturbüro für Shopdesign
Bis 2019 sollen die Bürger in der Europäischen Gemeinschaft 80 Prozent weniger der ganz leichten Plastiksäcke verwenden.
Bis 2019 sollen die Bürger in der ...
Bis 2019  Strassburg - Plastik verpestet Weltmeere, Flüsse und die Natur. Das EU-Parlament will deshalb in den kommenden Jahren die Plastik- und Kunststoffabfälle in der EU drastisch verringern. 
Über die Umsetzung des Verbots von Gratis-Plastiksäcken ist noch kein Entscheid gefallen.(Symbolbild)
Heftige Kritik am Vorgehen des BAFU bei Plastiksäcken Bern - Interessierte Kreise haben am Freitag über die Umsetzung des vom Parlament beschlossenen Verbots von ...
Fashion Designer entwirft eine Linie für das Modehaus H&M  Alexander Wang (30) macht seine Mode mit seiner H&M-Linie einem breiteren Publikum zugänglich.  
Nominierungen des CFDA Fashion Awards Die offiziellen Nominierungen des CFDA Fashion Awards 2014 stehen fest. Die Designer Marc Jacobs, Alexander Wang ...
Marc Jacobs ist im Kampf um den Titel «Womenswear-Designer des Jahres» mit dabei.
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2014
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 6°C 11°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 10°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 8°C 13°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 8°C 15°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 9°C 15°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 10°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten