S&P stuft auch französische Staatsunternehmen herab
publiziert: Dienstag, 17. Jan 2012 / 17:45 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 18. Jan 2012 / 13:21 Uhr
Standard & Poor's hatte acht Euro-Länder heruntergestuft.
Standard & Poor's hatte acht Euro-Länder heruntergestuft.

Paris - Wenige Tage nach der Herabstufung der Kreditwürdigkeit Frankreichs hat die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) am Dienstag auch mehrere staatliche Unternehmen des Landes heruntergesetzt.

8 Meldungen im Zusammenhang
Der Stromkonzern EDF werde ebenso wie die Staatsbahn SNCF und der Stromnetzbetreiber RTE um eine Stufe abgewertet, teilte S&P in Paris mit. Die SNCF fällt von AA+ auf AA zurück, EDF und seine Filiale RTE bekommen statt des AA- nur noch ein A+. Die Flughäfen von Paris versah S&P mit einem negativen Ausblick für ihr A+.

Frankreich verlor Bestnote

Am Freitag hatte S&P Frankreich die Bestnote AAA für die Kreditwürdigkeit aberkannt und auch acht andere Euro-Länder heruntergestuft. Eine Neubewertung der französischen Staatsunternehmen war im Zuge der Entscheidung erwartet worden.

S&P änderte auch den Ausblick für einige andere Unternehmen der Euro-Zone. Für die Deutsche Bahn hob die Agentur die Perspektive von negativ auf stabil an.

Im Gegensatz zu S&P will die Ratingagentur Fitch, die mehrheitlich einer französischen Investorengruppe gehört, Frankreichs Top-Bewertung in diesem Jahr beibehalten. Die dritte Agentur Moody's will Frankreichs Kreditwürdigkeit weiter prüfen. Das Land behalte bis dahin seinen AAA-Status, teilte Moody's am Montag mit.

 

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Die US-Ratingagentur Standard & Poor's gibt Grossbritannien trotz seiner derzeitigen Rezession langfristig ... mehr lesen
Bestnote «AAA» für Kreditwürdigkeit von Grossbritannien.
New York - Die Ratingagentur Standard & Poor's hat die Kreditwürdigkeit von 34 italienischen Banken herabgestuft. Betroffen sind unter anderem die UniCredit sowie Banco Popolare und Intesa Sanpaolo. mehr lesen 
London - Die US-Ratingagentur S&P hat nach der Abstufung Italiens nun auch die Bewertung von 34 dort beheimateten Banken gesenkt. Unter den betroffenen Instituten ist auch die Grossbank Unicredit, wie aus einer am Freitag veröffentlichten Mitteilung hervorgeht. mehr lesen 
Gemäss dem EFSF-Chef wird der Euro nicht versinken.
Singapur - Der Chef des EFSF, Klaus Regling, sieht die Herabstufung des ... mehr lesen
Frankfurt/Main - Drei Tage nach der Herabstufung Frankreichs und Österreichs hat die Ratingagentur Standard & ... mehr lesen
Ratingagenturen beeinflussen den Markt.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Blick auf den Roten Platz in Moskau - auch Russlands Kreditwürdigkeit wird in Frage gestellt.
Frankfurt - Die Ratingagentur Fitch hat den Ausblick für die Kreditwürdigkeit ... mehr lesen
Paris/Berlin - Die US-amerikanische Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) entzieht Frankreich die Top-Bonität. Der ... mehr lesen
Negativ-Urteil für Frankreich: Die Nation verliert ihr Top-Rating.
Berlin - Die US-amerikanische Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) macht wegen der Schuldenkrise wohl Ernst: Nach Angaben aus europäischen Regierungen müssen mehrere Euro-Länder noch heute Freitag mit einer Herabstufung ihrer Bonitätsnote rechnen. mehr lesen 
Die Banken müssen 55 Milliarden Euro in einen Abwicklungsfonds überweisen.
Die Banken müssen 55 Milliarden Euro in einen ...
EU-Parlament billigt Kompromiss  Strassburg - Die Steuerzahler in der Europäischen Union sollen künftig nicht mehr für die Rettung maroder Banken in die Tasche greifen müssen. Darauf zielen einheitliche Regeln zur Abwicklung von Krisenbanken ab, die das EU-Parlament in abschliessender Lesung verabschiedet hat. 
Historischer Rekord  Athen - Nach Griechenland sind im vergangenen Jahr fast 18 Millionen Touristen gereist - ein ...  
Die Tourismus-Branche macht rund 17 Prozent des Bruttoinlandprodukts (BIP) aus.
Griechenland erzielt erstmals seit Jahrzehnten Überschuss Athen - Griechenland hat erstmals seit mehr als 65 Jahren einen Überschuss in seiner ...
Für Griechenland gehts es finanziell allmählich bergauf. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Henau 2203
    Patchwork Wird eine Firma MWSt-pflichtig, so kann sie künftig jeglichen ... gestern 07:00
  • keinschaf aus Henau 2203
    Verteuerbare Energie Sie machen immer wieder denselben Schreibfehler, Patrick Etschmayer. Es ... Di, 15.04.14 21:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2086
    Aber,... aber R. Müller! Sagen Sie doch einfach mit ihren eigenen Worten In ... Fr, 11.04.14 21:19
  • keinschaf aus Henau 2203
    Sozialschmarotzer!! Wenn Schweizer Arbeitslose, die RAV oder SKOS-Gelder beziehen, so ... Fr, 11.04.14 07:00
  • keinschaf aus Henau 2203
    Lesen Sie dazu... ....auch den Artikel in der AZ. Es gibt dort einen interessanten ... Fr, 11.04.14 04:42
  • jorian aus Gretzenbach 1438
    Forum Als ich diesen Bericht gelesen habe, habe ich an bestimmte ... Fr, 11.04.14 03:43
  • keinschaf aus Henau 2203
    Schweizerischer Armleuchterverein SAV "Aus Sicht des Schweizerischen Arbeitgeberverbands (SAV) gelten ... Fr, 11.04.14 01:31
  • keinschaf aus Henau 2203
    oder so....:-) Eine Millisekunde ist zwar in der Datenübertragung und -Verarbeitung ... Mi, 09.04.14 07:02
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
SWISS PSY INSTITUTE Logo
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 7°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 3°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 9°C 9°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 4°C 10°C bewölkt, wenig Regen bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Luzern 4°C 11°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 5°C 14°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten