Grosse Nachfrage nach Uhren von Richemont
Richemont erwartet nach grossem Umsatzplus höheren Halbjahresgewinn
publiziert: Montag, 6. Aug 2012 / 09:08 Uhr

Genf - Die Nachfrage nach Uhren und anderen Luxusgütern von Richemont wächst ungebremst. In den ersten vier Monaten des laufenden Geschäftsjahres (per Ende Juli) erzielte der Konzern 24 Prozent mehr Umsatz als im Vorjahr.

Atelier für individuellen Schmuck
4 Meldungen im Zusammenhang
Dabei profitierte Richemont von der günstigen Wechselkurssituation. In Lokalwährungen legten die Erlöse mit 13 Prozent etwas weniger stark zu, wie Richemont am Montag mitteilte.

Aufgrund des deutlichen Anstiegs dürften im bis Ende September laufenden ersten Geschäftshalbjahr sowohl das operative Ergebnis als auch der Reingewinn höher ausfallen als erwartet, heisst es in der Mitteilung.

Das Unternehmen geht bei beiden Kennzahlen von einem Plus zwischen 20 und 40 Prozent aus. Allerdings sei die Voraussage aufgrund Faktoren wie der Wechselkursentwicklung mit Unsicherheit behaftet.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Genf - Der Luxusgüterkonzern Richemont mit seinen weltweit bekannten Marken wie Cartier, Jaeger-LeCoultre und Montblanc verdient glänzend: Der Reingewinn ist im ersten Semester des laufenden Geschäftsjahres 2012/13 (per Ende September) um 52 Prozent auf 1,08 Mrd. Euro gestiegen. mehr lesen 
Genf - Der Luxusgüterkonzern Richemont übernimmt seine beiden langjährigen Zulieferer Varin Varinor und Varin-Etampage. ... mehr lesen
Varin Varinor ist auf die Herstellung von Halbfertigprodukten spezialisiert, welche man für die Weiterverarbeitung benötigt. (Symbolbild)
Genf - Der Luxusgüterkonzern Richemont hat im vergangenen Geschäftsjahr 2011/12 (per Ende März) einen Umsatz- und Gewinnsprung gemacht. Der Umsatz legte um 29 Prozent auf 8,867 Mrd. Euro zu. Der Reingewinn verbesserte sich gar um 43 Prozent auf 1,54 Mrd. Euro. mehr lesen 
Atelier für individuellen Schmuck
Die Exporte nahmen leicht zu während die Importe einen kleinen Rückschlag hinnehmen müssen. (Symbolbild)
Die Exporte nahmen leicht zu während die Importe ...
Im ersten Quartal  Bern - Schweizer Firmen haben im ersten Quartal Waren im Wert von 51,8 Milliarden Franken exportiert. Das sind 2,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. Im Vergleich zum Schlussquartal 2015 legten die Exporte um 1,1 Prozent zu. 
Bauern exportieren weniger Güter ins Ausland Bern - Die Schweiz hat im vergangenen Jahr viel weniger Fische, Blumen sowie ...
Verantwortlichen loben Anlass  Basel - Baselworld, die diesjährige Ausgabe der Messe für die Uhren- und Schmuckindustrie, hat am ...  
145'000 Besucher, Aussteller und Käufer haben die Baselworld 2016 besucht.
Bundesrätin Sommaruga eröffnet Uhren- und Schmuckmesse Basel - Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat am Donnerstag die Baselworld 2016 feierlich eröffnet. ...
Die Baselworld 2016 dauert bis zum 24. März. 1500 Aussteller aus 40 Ländern stellen auf 141'000 Quadratmeter Produkte vor.
Titel Forum Teaser
Jens Alder äusserte sich zur Strategie. (Archivbild)
Green Investment Alpiq-Präsident weist Kritik von Ebner zurück Olten - Jens Alder, Verwaltungsratspräsident ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
29.04.2016
29.04.2016
29.04.2016
GLORILIS de Lesquendieu Logo
29.04.2016
29.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 5°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt stark bewölkt, Regen
Basel 5°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 4°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 3°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 5°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Genf 3°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bewölkt, etwas Regen
Lugano 10°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten