Ford Fiesta ST 200
Rennsemmel nachgeschärft
publiziert: Dienstag, 1. Mrz 2016 / 14:39 Uhr

Nachdem andere Kleinwagen unterdessen mit Leistungen von 192 PS (Polo GTI) bis 220 PS (Renault Clio) aufwarten, musste Ford mit seiner Fahrspass-Avance an den jungen Strassen-Hooligan dringend nachziehen. Die Operation dürfte gelungen sein: Der neue Fiesta ST wird in Genf aufgefrischt und mit 200 PS unter der Haube vorgestellt.

Wer sich dessen bewusst ist, dass die ganze GTI-Schose vor eine gefühlten Ewigkeit mit lächerlichen 110 PS in einem Golf (oder, manche finden, mit 100 PS in einem Ford Escort) begonnen hat, reibt sich ob der permanenten Leistungsexplosion die Augen. Während in der Golf-Klasse unter 300 PS keiner mehr einen Muks machen kann, wenn es um die heissen Teile geht, sind die Kleinwagen bei der 200 PS-Marke angelangt.

Dies muss auch Ford anerkennen, deren Fiesta ST - bei seiner Vorstellung 2013 mit 180 Pferdchen durchaus bei den Leuten - unterdessen etwas ins Hintertreffen geraten ist. Die Strassenlage war zwar immer noch Top, aber beim Zahlen um sich schmeissen braucht es schon etwas mehr.

200 PS und mit 20-Sekunden Boost noch etwas mehr

Deshalb quetscht der Fiesta ST ab Sommer 2016 statt bisher 180 neu 200 PS aus seinem 1.6 Liter Turbomotor. Das Drehmoment steigt sogar um 50 Newtonmeter von auf deren 290. Und für alle die, denen das nicht reicht, scheucht die Overboost-Regelung für 20 Sekunden zusätzläche 15 Pferdchen auf die Vorderachse, die dazu 30 Newtonmeter mit bringen.

Aus dieser Leistungskur resultiert neu eine Beschleunigung von 6.7 Sekunden auf 100 km/h und ein Top-Speed von 230 km/h. Wer das ohne anschliessenden Gefängnisaufenthalt erleben will, sollte besser auf Deutsche Autobahnen ausweichen? einfach so als hinweis.

Um diese Rennbretzel noch temperamentvoller zu machen, wurde die Gesamtübersetzung um etwa 5% verkürzt und auch das Fahrwerk nachgeschliffen: Das Torque-Vectoring an der Vorderachse sei besonders dynamisch ausgelegt, um das Einlenken spontaner zu machen und Untersteuern zu verhindern. Die vorderen Lenkarme wurden speziell abgestimmt, die Drehstabfederung an der Hinterachse versteift, die Stossdämpferraten angepasst und die Federn verkürzt, wodurch die Karosserie 15 mm tiefer liegt. Das erforderte natürlich auch eine direktere Lenkübersetzung und eine verstärkte Bremsanlage, die nun einen grösseren Bremshauptzylinder und hinten Scheibenbremsen umfasst.

Was die Äusserlichkeiten angeht, glänzt der neue ST200 mit mattschwarzen 17-Zoll-Leichtmetallrädern hinter denen rot lackierte Bremssättel hervorlugen. Auch die Recaro-Sportsitze vermögen zu gefallen und die beleuchteten Einstiegsleisten sind durchaus neckisch. Warum aber wieder ein ödes Grau (Storm-Grey) als Präsentationsfarbe genommen wurde, darf man sich durchaus fragen. OK, so fällt man mit dem neuen ST sicher nicht auf. Aber ob dies das Ziel von jenen ist, die sich diese Rennsemmel kaufen werden?

Produziert wird der Fiesta ST200 ab Juni und steht kurz darauf bei den Händlern. Der Preis ist noch nicht bekannt, dürfte aber über jenem des aktuellen Modells (ab Fr. 25'900.--) liegen.

(Patrik Etschmayer/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. 16
Autofans können den Renault Clio R.S. 16 beim Goodwood Festival of Speed, Ende Juni bestaunen.
Autofans können den Renault Clio R.S. 16 beim Goodwood ...
Neue automobile Designstudie  Am freien Training des GP von Monaco wurde zur Feier des 40. Geburtstags von Renault Sport und der Rückkehr der Marke in die Formel 1 der stärkste Clio aller Zeiten über die Strecke geschickt. Für Renault-Fans bedauerlich: Dieser Über-Clio wird allem Anschein nach ein Prototyp bleiben. 
Weltweite Diesel-Manipulation  Wolfsburg - Der Abgasskandal belastet den VW-Konzern weiter. Auch im neuen Jahr drücken die Folgen der weltweiten Diesel-Manipulationen auf den Gewinn. Allein die Anwälte verschlingen hunderte Millionen Euro.  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Konzernrecht? Konzernpfusch! Was ist denn das? Konzerne werden vorwiegend von Vollidioten geführt. ... Fr, 10.06.16 17:49
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 16
Das Crowdfunding hat um 73 Prozent zugelegt.
Startup News Crowdfunding in der Schweiz markant gewachsen Luzern - Auf tiefem Niveau ist der Markt für Schwarmfinanzierung (sog. Crowdfunding) in der Schweiz erneut stark gewachsen. Diese Art der Geldbeschaffung ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Autofinanzierung - Schnell, Einfach, Unkompliziert
kredit.ch
Untertor 8
8400 Winterthur
Ihr Finanzierungspartner macht Ihr Leben einfacher.
 
Publinews
                 
Kaffee gehört für viele Arbeitnehmer fest zum Büroalltag dazu
Publinews Eine gute Tasse Kaffee gehört für viele Menschen fest zum Alltag. Während manche den Muntermacher hauptsächlich morgens nach dem Aufstehen brauchen, trinken ... mehr lesen
Online-Dating wird immer beliebter - heute setzen schon viel mehr Menschen bei der Partnersuche auf das Internet als noch einige Jahre zuvor. Die Tendenz geht zudem zum mobilen Online-Dating.
Publinews Online-Dating erfreut sich grosser Beliebtheit. Dies ist angesichts von ca. 1,5 Millionen Singles in der Schweiz auch kein Wunder. Dabei sind für den ... mehr lesen
Ohne Social Media geht es nicht
Publinews Horisen AG  Soziale Netzwerke gehören zum modernen Marketing-Alltag längst dazu. Deshalb hast du vermutlich auch schon einmal darüber nachgedacht, dir eine ...
Ist das gewünschte Grundstück tatsächlich für das eigene Bauprojekt geeignet? Worauf sollten Käufer dabei achten?
Publinews Laut Statistik Schweiz waren im Jahr 2000 fast drei Viertel der in der Eidgenossenschaft existierenden 3,57 Millionen Wohnungen in der Hand von ... mehr lesen
Warte nicht länger, sondern mach dich auf den spannenden Weg zu deinem eigenen Film.
Publinews Kamera läuft!  Smartphones machen es möglich: wir haben unsere kleine Video-Kamera immer dabei und filmen laufend, was uns bewegt, was lustig, skurril oder sehenswert ist. ...
Gilt ein MBA auch heute noch als Karriereboost? Diese Frage lässt sich grundsätzlich bejahen.
Publinews Wer seine berufliche Karriere als Ingenieur oder in einem technischen Beruf startet, muss nicht stets in dieser Position verharren. Gerade Ingenieure und ... mehr lesen
Webhosting meint die Bereitstellung des nötigen Speicherplatzes für deine Seite im Netz.
Publinews Webhosting - das Beste für deine Website  Was steckt eigentlich hinter einer Internetseite? Nun ja, das sind natürlich vor allem deren Inhalte. Ob Text, Grafik, Video ...
Der Kauf einer Immobilie sollte immer abgewogen werden.
Publinews Auch am Schweizer Kapitalmarkt sind die Entwicklungen der vergangenen Jahre hinsichtlich der Leitzinssenkungen nicht spurlos vorübergegangen. Betrachtet ... mehr lesen
Nimm noch heute Kontakt mit uns auf.
Publinews Tipps für erfolgreiches Online Marketing  Hast du schon einmal darüber nachgedacht, die alten Marketing-Pfade zu verlassen und vielversprechende, modernere Wege zu gehen?
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
nectar Logo
01.07.2016
ADA
30.06.2016
S SEIFENMACHER Logo
30.06.2016
30.06.2016
29.06.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 16°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
Basel 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
St. Gallen 14°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 15°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Luzern 16°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen freundlich
Genf 15°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 18°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten