Press&Books: Die Gewinner-Startups stehen fest
publiziert: Dienstag, 1. Mrz 2016 / 11:47 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 1. Mrz 2016 / 13:03 Uhr
Die Gewinner zeigen die Vielfältigkeit der Schweizer Startups-Szene.
Die Gewinner zeigen die Vielfältigkeit der Schweizer Startups-Szene.

In Zusammenarbeit mit Valora Schweiz und dem IFJ ermöglicht Press&Books sechs auserwählten Jungunternehmen die Chance Ihr Startup für jeweils eine Woche im neuen Flagship Store im Hauptbahnhof Bern zu präsentieren und am Wettbewerb teilzunehmen.

Nun stehen die Gewinner fest, welche vom 25. Februar bis 6. April die Möglichkeit haben, im neuen Press&Books Flagship Store mit Kunden zu sprechen, Produkte auszustellen sowie Bewerbungsmöglichkeiten der digitalen Screens an 180 «k kiosk» Verkaufsstellen zu nutzen.

Die Gewinner zeigen die Vielfältigkeit der Schweizer Startups-Szene wie beispielsweise die handgefertigte Mode für Männer (RUBIROSA), köstliches Bündnerfleisch (AlpenHirt) oder eine digitale Service-Plattform, die ihren Kunden ermöglicht Weiterbildungen zu vergleichen (CVCube).

Ab heute wird das erste Startup im Press&Books Store vertreten sein, um ihr Produkt Kunden zu präsentieren und den Wettbewerb einzuläuten. Die Kunden voten dabei jeweils für das beste Startup. Der Gewinner erhält CHF 1000,- und eine weitere Woche Gratisfläche im Press&Books Store in Bern.

Die Gewinner-Startups bei Press&Books
Vivien Roduit, EZYcount
(www.ezycount.ch)
25. Feb. 2016 bis 3. März 2016
EZYcount ermöglicht mit verschiedensten Funktionen Schweizer Einzel- und Kleinstunternehmen ihre Buchhaltung spielend leicht online abzuwickeln.

Adrian Hirt, AlpenHirt GmbH (www.alpenhirt.ch)
3. März 2016 bis 10. März 2016
AlpenHirt bietet über seinen Online-Shop köstliches Bündnerfleisch und weitere Bündner Bergfleisch-Produkte an. Und das nach derselben Rezeptur wie vom Urgrossvater vor über 100 Jahren.

Pascal Rüeger, CVCube (www.cvcube.ch)
10. März 2016 bis 17. März 2016
CVCube ist eine digitale Service-Plattform, auf der man schnell und einfach Weiterbildungen vergleichen und buchen kann.

Flavio Agosti, Rubirosa Management GmbH (www.rubirosa.ch)
17. März 2016 bis 24. März 2016
Das Schweizer Label RUBIROSA produziert exklusive Mode für Männer. Sämtliche Stücke sind handgefertigt in höchster Qualität und bieten unübertroffenen Tragkomfort.

Yannick Knuchel, SOL-ID (www.sol-id.ch)
24. März 2016 bis 31. März 2016
Das SOL-ID Team ist spezialisiert auf Laufanalysen. Langjährige Erfahrung und ein einzigartiges Analysesystem helfen, den optimalen Laufschuh zu finden.

Andreas Guggenbühl, Selfnation (www.selfnation.com)
31. März 2016 bis 7. April2016
Dank 3D-Visualisierung und Schneiderhandwerk bietet Selfnation traditionelle massgeschneiderte Mode, die die nächsten Lieblingsjeans kreiert.

Weiterführende Links
Jetzt durchstarten mit dem IFJ Startup Support

(ja/IFJ)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ihre Firma genial einfach gründen
« Ebenso wichtig wie die Gründung, der Aufbau und die Führung eines Unternehmens, ist die erfolgreiche Übergabe in andere Hände. »
« Ebenso wichtig wie die Gründung, der Aufbau und ...
Schon bei der Gründung eines Unternehmens wird der Grundstein für die spätere Nachfolge gelegt. Nur der Zeitpunkt und das Wie sind offen. Deshalb wird das Thema auch gerne vor sich her geschoben. mehr lesen 
Über 70 Personen besuchten am 17. November 2016 im TECHNOPARK® Aargau in Brugg das StartUpForum Aargau und informierten sich über das Thema Marke und Markenstrategie sowie über die Due Diligence und ... mehr lesen
StartUpForum Aargau im TECHNOPARK® Aargau in Brugg
St.Galler Neuunternehmer Forum 2016
Im ersten Halbjahr 2016 sind in der Ostschweiz 2660 neue Unternehmen entstanden. Um die Erfahrungen dieser Firmengründungen, die aktive Startup-Szene ... mehr lesen  
Sie wollen sich selbständig machen oder Sie führen Ihr eigenes Jungunternehmen? Sie wollen wertvolles Wissen tanken, neue Kontakte gewinnen und die WEGA besuchen? Dann ist das ... mehr lesen  
STARTUpForum Thurgau 2016
Titel Forum Teaser
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Publinews
         
Publinews Mehr Wissen - Grosses bewegen  Die WKS KV Bildung ist mit rund 5900 Absolventinnen und Absolventen in der Grund- und Weiterbildung das grösste Bildungsunternehmen im ... mehr lesen
Publinews Enabling new business  Von besser informierten GL bis zum E-Commerce im Exportmarkt - digitale Tools nutzen in der ganzen Wertschöpfungskette. Netcetera-CEO Andrej Vckovski ... mehr lesen
Erfolg durch zielgerichtete Planung.
Publinews CRM  In einer Zeit übersättigter Märkte ist nicht mehr die Suche nach einem Produkt oder Lieferanten der Flaschenhals, sondern das Aufspüren von Bedarf und neuen ... mehr lesen
Wir erfinden das Drucken neu - damit Ihr Unternehmen wie ein grosses beeindruckt
Publinews Ein Unternehmen muss nicht gross sein, um Grosses zu leisten. Es benötigt lediglich die richtigen Ressourcen. Und dazu gehört auch ... mehr lesen
Auf das Flair der bunten und aufregenden Casino-Welt verzichten und stattdessen im Internet Glücksspiele zocken? Online-Casinos bergen sowohl Gefahren als auch Möglichkeiten für den Spieler.
Publinews Im Oktober 2015 verabschiedete der Bundesrat das neue Geldspielegesetz: Seither dürfen Schweizer Casinos auch im Netz ... mehr lesen
Kaffee gehört für viele Arbeitnehmer fest zum Büroalltag dazu
Publinews Eine gute Tasse Kaffee gehört für viele Menschen fest zum Alltag. Während manche den Muntermacher hauptsächlich morgens nach dem Aufstehen brauchen, trinken ... mehr lesen
Online-Dating wird immer beliebter - heute setzen schon viel mehr Menschen bei der Partnersuche auf das Internet als noch einige Jahre zuvor. Die Tendenz geht zudem zum mobilen Online-Dating.
Publinews Online-Dating erfreut sich grosser Beliebtheit. Dies ist angesichts von ca. 1,5 Millionen Singles in der Schweiz auch kein Wunder. Dabei sind für den ... mehr lesen
Ohne Social Media geht es nicht
Publinews Horisen AG  Soziale Netzwerke gehören zum modernen Marketing-Alltag längst dazu. Deshalb hast du vermutlich auch schon einmal darüber nachgedacht, dir eine ... mehr lesen
Ist das gewünschte Grundstück tatsächlich für das eigene Bauprojekt geeignet? Worauf sollten Käufer dabei achten?
Publinews Laut Statistik Schweiz waren im Jahr 2000 fast drei Viertel der in der Eidgenossenschaft existierenden 3,57 Millionen Wohnungen in der Hand von ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
PARTY Logo
17.02.2017
17.02.2017
16.02.2017
La Source Logo
16.02.2017
16.02.2017
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 5°C 7°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Basel 8°C 9°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 4°C 6°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Bern 4°C 8°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Luzern 4°C 7°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Genf 1°C 9°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 4°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten