Gewinnwarnung
Peugeot plant Stellenabbau
publiziert: Mittwoch, 26. Okt 2011 / 10:34 Uhr
Peugeot leidet unter dem zunehmenden Preisdruck.
Peugeot leidet unter dem zunehmenden Preisdruck.

Bern - Ein zunehmender Preisdruck in Europa veranlasst den französischen Autobauer PSA Peugeot Citroën zu einer Gewinnwarnung. Als Reaktion darauf sollen zahlreiche Stellen gestrichen werden. Das Marktumfeld in Europa sei nochmals schwieriger geworden, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Ihr Finanzierungspartner macht Ihr Leben einfacher.
4 Meldungen im Zusammenhang
Der Preisdruck habe sich seit September erneut verschärft. Daher werde nun im Bereich Automotive nur noch ein operatives Ergebnis an der Gewinnschwelle erwartet. Die bisherige Prognose eines «deutlichen» Gewinns wurde kassiert.

Geplant sei nun ein Stellenabbau von zehn Prozent, erklärte Peugeot, ohne absolute Zahlen dazu zu nennen. Betroffen von den Streichungen seien vor allem Subunternehmer und Zeitarbeiter, hiess es lediglich. Der Konzern beschäftigt rund 186'000 Mitarbeiter. PSA-Aktien verloren im frühen Handel knapp sechs Prozent, später reduzierte sich der Abschlag auf zwei Prozent.

Produktionsausfall

Für die Monate Juli bis September nannte PSA im Automobilgeschäft einen Umsatzrückgang von 1,6 Prozent auf 9,31 Mrd. Euro. Im Konzern stieg dank der Zulieferertochter Faurecia den Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,5 Prozent auf 13,45 Mrd. Euro. Für 2012 kündigte das PSA Einsparungen in Höhe von 800 Mio. Euro an.

Im September hatten alle PSA-Werke in Europa unter Problemen bei der Versorgung mit Schrauben zu leiden. Dadurch entstand ein Produktionsausfall von 45'000 Fahrzeugen. Dies habe sich «sehr deutlich» auf den Fahrzeug-Absatz bei den Marken Peugeot und Citroën ausgewirkt, erklärte PSA.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Moosseedorf BE/Genf - Der französische Autokonzern PSA Peugeot Citroën strafft seine Unternehmensstruktur in der Schweiz. ... mehr lesen
Die Geschäfte von Peugeot Citroën laufen schlechter.
Von 621 Mio. Euro Gewinn zu 92 Mio. Euro Verlust.
Paris - Der Gewinn des französischen Autobauers PSA Peugeot Citroën hat sich im vergangenen Jahr auf 588 Mio. Euro ... mehr lesen
Paris - Der französische Autohersteller Peugeot-Citroën streicht 6000 Stellen in Europa. Das berichtete der Nachrichtensender France Info am Dienstag nach einer Sitzung des Betriebsrates. Damit werde der kürzlich vorgestellte Plan präzisiert, mit dem 800 Millionen Euro gespart werden sollten. mehr lesen 
Paris - Der französische Autokonzern PSA Peugeot Citroën ist im vergangenen Jahr in die Gewinnzone zurückgefahren. Der Reingewinn lag bei 1,134 Mrd. Euro, nachdem im Jahr zuvor noch ein Verlust von 1,161 Mrd. Euro in den Büchern gestanden hatte. mehr lesen 
Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`900 Fahrzeuge an 1'460 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
Elektroautos sind auf dem Vormarsch.
Elektroautos sind auf dem Vormarsch.
Starke Nachfrage  Palo Alto - Der Elektroauto-Hersteller Tesla will angesichts der starken Nachfrage nach seinem künftigen günstigeren Modell die Produktion viel schneller als geplant hochfahren. Die Marke von 500'000 Fahrzeugen jährlich soll nun schon zwei Jahre früher 2018 erreicht werden. 
Rückruf bei Tesla: 2700 Wagen betroffen New York - Mitten in dem Hype um sein neues Modell ruft der ...
Gravierende Sicherheitsmängel  New York - Der japanische Autozulieferer Takata muss bis zu 40 Millionen weitere ...
Takatas Airbag-Desaster weitet sich aus.
Minivans Chrysler Pacifica Hybrid  San Francisco - Bei der Entwicklung selbstfahrender Autos arbeitet der Google-Mutterkonzern Alphabet künftig mit dem Autohersteller Fiat Chrysler zusammen. Fiat Chrysler baut hundert Autos speziell für die Tests selbstfahrender Autos, wie beide Unternehmen am Dienstag mitteilen.  
Titel Forum Teaser
Elektroautos sind auf dem Vormarsch.
Green Investment Tesla drückt bei Produktion aufs Gaspedal Palo Alto - Der Elektroauto-Hersteller Tesla will ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Autofinanzierung - Schnell, Einfach, Unkompliziert
kredit.ch
Untertor 8
8400 Winterthur
Ihr Finanzierungspartner macht Ihr Leben einfacher.
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
04.05.2016
04.05.2016
04.05.2016
03.05.2016
03.05.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 4°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 2°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 3°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 2°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 3°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 11°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten